Die Suche ergab 15 Treffer: Statine

Suchanfrage: statine

Zurück zur erweiterten Suche

Cholesterin, der große Bluff -Doko-Film von Arte

... eine globale Krankheit http://future.arte.tv/de/cholesterin/herz-kreislauf-erkrankungen-eine-globale-krankheit 18. Oktober 2016 Statine: Wie schnell werden sie verschrieben? http://future.arte.tv/de/cholesterin/statine-wie-schnell-werden-sie-verschrieben 21. Oktober 2016 12 Fragen ...
von Kira
Freitag 21. Oktober 2016, 11:27
 
Forum: Verschiedenes
Thema: Cholesterin, der große Bluff -Doko-Film von Arte
Antworten: 2
Zugriffe: 1618

Re: Mehr Akzeptanz für Multiple Chemical Sensitivity: 2016

... Diabetes wird mit gentechnisch hergestelltem Insulin behandelt; Ziel: Der Blutzucker muss runter. Betablocker senken den Blutdruck effektiv, Statine senken den Blutfettgehalt und das Cholesterin. Für nahezu jede Stoffwechsel-Fehlfunktion gibt es einen chemischen Stoff, der eine Gegenregulation ...
von Kira
Sonntag 4. September 2016, 18:07
 
Forum: MCS & Anerkennung
Thema: Mehr Akzeptanz für Multiple Chemical Sensitivity: 2016
Antworten: 57
Zugriffe: 37476

Re: Pharmaindustrie soll Leitlinien beeinflusst haben

... Juni 2016 Julie Wilson Staff Writer Big Pharma leidet ein weiterer schwerer Schlag, weil Studie hohe Cholesterin- Mythen entlarvt, zuzugeben das Statine völlig wertlos sind (Naturalnews ) Es war ein paar harte Wochen für Big Pharma , als drei große Studien nun vollständig die Wirksamkeit ihrer ...
von Kira
Dienstag 28. Juni 2016, 17:13
 
Forum: Umweltmedizin / Medizin / Umweltpolitik in Deutschland
Thema: Pharmaindustrie soll Leitlinien beeinflusst haben
Antworten: 30
Zugriffe: 25309

Big Pharma leidet ein weiterer schwerer Schlag

... Juni 2016 Julie Wilson Staff Writer Big Pharma leidet ein weiterer schwerer Schlag, weil Studie hohe Cholesterin- Mythen entlarvt, zuzugeben das Statine völlig wertlos sind (Naturalnews ) Es war ein paar harte Wochen für Big Pharma , als drei große Studien nun vollständig die Wirksamkeit ihrer ...
von Kira
Dienstag 28. Juni 2016, 17:11
 
Forum: Buch- und Lesetipps
Thema: Big Pharma
Antworten: 9
Zugriffe: 6651

Re: Medikamenten-induzierte Polyneuropathien

... werden. • Nicht vergessen werden sollten die Nebenwirkungen vieler Medikamente, die zu einer Polyneuropathie führen können. Dazu gehören z. B. Statine (Medikamente zur Senkung des Cholesterinspiegels), die sog. Zytostatika, also Medikamente, die im Rahmen von Chemotherapien verabreicht werden ...
von Nachtigall
Montag 11. April 2016, 16:53
 
Forum: MCS & MCS Community
Thema: Medikamenten-induzierte Polyneuropathien
Antworten: 3
Zugriffe: 2433

Medikamentennebenwirkung Muskel-/Gelenkschmerzen

... beispielsweise bei Schmerzen der Muskeln. Zu den wichtigsten Arzneistoffen, bei denen man mit muskulären Nebenwirkungen rechnen muss, gehören die Statine. Die Beschwerden reichen von leichten Schmerzen und Krämpfen bis hin zur Rhabdomyolyse, einer möglicherweise lebensgefährlichen Schädigung der ...
von Kira
Sonntag 31. Januar 2016, 19:43
 
Forum: Behandlungsmethoden
Thema: Medikamentennebenwirkung Muskel-/Gelenkschmerzen
Antworten: 1
Zugriffe: 1181

Myopathien: Medikamente können Muskeln schwächen

... die zur Hirnödemprophylaxe Steroide erhalten haben, entwickeln in 11 bis 60 Prozent der Fälle eine pharmakainduzierte Muskelschwäche. Obwohl Statine ein ausgezeichnetes Wirksamkeits-Sicherheitsprofil aufweisen, können sie Myalgien verursachen, die sich bei einigen Patienten zu schweren Muskelschäden ...
von Kira
Donnerstag 21. Januar 2016, 19:08
 
Forum: Behandlungsmethoden
Thema: Myopathien: Medikamente können Muskeln schwächen
Antworten: 0
Zugriffe: 849

Medikamente nach Herzinfarkt

... meinem Herzinfarkt im Herbst und dem Einsatz eines Stent nehme ich Medikamente ein, die den Stent freihalten sollen und den Blutdruck senken. Dazu Statine zur Senkung des Cholesterinsspiegels. Ein Medikament wird nach einem Jahr abgesetzt. Bis jetzt vertrage ich zum Glück die Medikamente. Der Stent-Einsatz ...
von Mia
Montag 28. Januar 2013, 12:07
 
Forum: MCS Reaktionen & Gesundheitliches rings um MCS
Thema: Medikamente nach Herzinfarkt
Antworten: 6
Zugriffe: 4734

SMS MCS Überblick Therapien

... 50–60% Fett und 20–30% Proteine) Kosmetika Trockenmilch Medikamente wie: Antibiotika (Tetrazykline, Erythromycin, Amoxicillin, Trimethoprim), Statine, Zytostatika, platinhaltige Medikamente, Langzeitnitrate, Arginin, Potenzmittel, Ciclosporin, Antihypertonika wie Enalapril und viele mehr extremer ...
von Juliane
Freitag 6. April 2012, 14:23
 
Forum: MCS & MCS Community
Thema: SMS MCS Überblick Therapien
Antworten: 34
Zugriffe: 21354

DBU Online Umweltmedizinische Leitlinie erschienen

... Diabetes wird mit gentechnisch hergestelltem Insulin behandelt; Ziel: Der Blutzucker muss runter. Betablocker senken den Blutdruck effektiv, Statine senken den Blutfettgehalt und das Cholesterin. Für nahezu jede Stoffwechsel-Fehlfunktion gibt es einen chemischen Stoff, der eine Gegenregulation ...
von Kira
Freitag 25. November 2011, 08:36
 
Forum: MCS & MCS Community
Thema: DBU Online Umweltmedizinische Leitlinie erschienen
Antworten: 511
Zugriffe: 301871

Potenziell Mitochondrien-toxische Medikamente

... Biguanide, Chlorpromazin, Diclofenac, Doxorubicin, Fibrate, Haloperidol, Halothan, Ibuprofen, Interferon, Quetinapin, Phenytoin, Riperidon, Statine, Steroide, Tetrazykline, Thiazolidimindione, Valproat, Zidovudin Die Tabelle mal anklicken im Volltext: Mitochondriopathien: Therapie zerebraler ...
von Juliane
Dienstag 8. November 2011, 07:21
 
Forum: Behandlungsmethoden
Thema: Potenziell Mitochondrien-toxische Medikamente
Antworten: 0
Zugriffe: 1054

Die "Polypill"

... verhindert wurde, an etwas anderem sterben, was viel unangenehmer ist. Eine aktuelle Studie zeigt zum Beispiel, dass alte Menschen, die Statine zur Cholesterinsenkung nehmen, statt am Herzinfarkt eben an Krebs sterben. Der Mensch lebt nun mal nicht ewig. <!-- m --><a class="postlink" ...
von Juliane
Dienstag 25. Januar 2011, 23:19
 
Forum: Beiträge für neue Kategorien
Thema: Die "Polypill"
Antworten: 5
Zugriffe: 1317

Privatpraxis Dr. med. Wolfram Kersten

... LOGI-Kost wird empfohlen ! ) • Kosmetika • Trockenmilch • Medikamente wie : Antibiotika ( Tetrazykline, Erythromycin, Amoxicillin,Trimethoprim ), Statine, Zytostatika, Platinhaltige Medikamente, Langzeitnitrate, Arginin, Potenzmittel, Cyclosporin, Antihypertonica wie Enalapril und viele mehr ! ...
von kf-forum
Samstag 2. Oktober 2010, 15:24
 
Forum: Ärzte, Kliniken
Thema: Privatpraxis Dr. med. Wolfram Kersten
Antworten: 13
Zugriffe: 7485

Privatpraxis Dr. med. Wolfram Kersten

... und Virale Infekte • Psychostress ! • Nitratreiche Ernährung ( Geräucherte NM , mit Kunstdünger belastete NM ) • Medikamente ( Antibiotika, Statine, Nitrate, Potenzmittel, Arginin, Herzmittel wie Enalapril etc.) • Instabilität der HWS • KH-reiche Ernährung • Elektromagnetische Felder ( Mobilfunk, ...
von kf-forum
Samstag 2. Oktober 2010, 15:05
 
Forum: Ärzte, Kliniken
Thema: Privatpraxis Dr. med. Wolfram Kersten
Antworten: 13
Zugriffe: 7485

schädliche Cholesterinsenker

... nicht wenige Wissenschaftler, die eine erhöhte Gefahr einer Krebserkrankung mit der medikamentösen Einnahme von Cholesterinsenkern (der Klasse der Statine) in Verbindung bringen. Schon in den 90ger Jahren warnte das amerikanische Ärzteblatt JAMA vor dieser Gefahr (siehe unten). Der Lipobay-Skandal ...
von Manno
Freitag 5. September 2008, 22:16
 
Forum: MCS & MCS Community
Thema: Blut-Hirnschranke
Antworten: 41
Zugriffe: 10196

Zurück zur erweiterten Suche

cron