Gestatten, der perfekte Labor-Burger

Gestatten, der perfekte Labor-Burger

Beitragvon Kira » Donnerstag 29. August 2013, 17:38

stern.de
6. August 2013
Von Niels Kruse

Kunstfleisch aus der Petrischale
Gestatten, der perfekte Labor-Burger

Analogkäse, Fleisch aus dem Labor, Emulgator-Brötchen – beim Essen hat die Natur schon fast ausgedient. Unser Schaubild zeigt, wie man einen fast völlig künstlichen Hamburger macht.
Soviel Labor steckt in unserem Essen ...

http://www.stern.de/ernaehrung/aktuelle ... 47871.html

#Analogkäse #Kunstfleisch #Emulgator #Hamburger #Labor #Gesundheit
"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 12:56

Re: Gestatten, der perfekte Labor-Burger

Beitragvon Clarissa » Donnerstag 29. August 2013, 20:49

Guten Appetit, da verzichte ich gerne drauf. Da kann man ja heute schon mal testen mit Separetorenfleisch (Formfleisch).
Und allen Leugnern zum Trotz, im DIMDI
ICD-10-GM Version 2018 - Stand Oktober 2017 ist MCS immer noch im Thesaurus unter
T 78.4 zu finden und wirklich nur dort und an keiner anderen Stelle!
Benutzeravatar
Clarissa
Prof. Forum
 
Beiträge: 6492
Registriert: Montag 9. Januar 2006, 17:00


Zurück zu Nahrungsmittelsensibilitäten / Nahrungsmittelskandale

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste