Seite 1 von 1

Citronensäure / Zitronensäure

BeitragVerfasst: Montag 4. November 2013, 17:26
von Leckermäulchen
Ihr Lieben,

kürzlich wurde mir gesteckt, dass Citronensäure reine Chemie sei (im Gegensatz zu Zitronensäure). Weiß jemand Genaueres? Gibt es dazu Möglichkeiten herauszufinden, welche Chemie gemeint ist?

Re: Citronensäure / Zitronensäure

BeitragVerfasst: Montag 4. November 2013, 17:38
von Kira
Beides ist meistens reine Chemie ;)

gib mal in der Suchfunktion oben Citronensäure und/oder Zitronensäure ein dann wirst du sehr fündig .

Hier schon mal ein Anfang:

E330 Zitronensäure
viewtopic.php?f=29&t=12197

Nahrungsmittel bei Schimmelpilzallergie
viewtopic.php?f=28&t=17303&p=95600

Zitronensäure
http://de.wikipedia.org/wiki/Citronens%C3%A4ure

Re: Citronensäure / Zitronensäure

BeitragVerfasst: Montag 4. November 2013, 17:45
von Leckermäulchen
Danke Kira.

Und nun frage ich mich natürlich, was diese Säure in all den Lebensmitteln zu suchen hat bzw. warum sie drin ist und nichts Natürliches.

Zitronensäure kommt aus GVO Schwarzer Schimmel, nicht Obst

BeitragVerfasst: Freitag 6. März 2015, 10:54
von Kira
Google-Übersetzung
14. April 2014
von  Aaron Dykes

Eine saure Täuschung: Zitronensäure kommt aus GVO Schwarzer Schimmel, nicht Obst

Genau das, was ist Ihr Essen gemacht, überhaupt? Versuchen industrielle Synthese, gentechnisch veränderten Form Sekrete, Salzsäure, Quecksilber kontaminierten Natronlauge, Ferrocyanid ... und, natürlich, viele GVO Mais.

Wenn gemeinsame Zutaten wie "Zitronensäure" und "Ascorbinsäure (Vitamin C)" klingen normal und vertraut genug, dass man praktisch zaubern ein Bild der blühenden Obstgarten wurden sie in wachsen - dann denken Sie wieder.

Bild stattdessen ein Industriebetrieb, Durchführung von Protokollen in einem Labor entwickelt, mit genügend Wickel Düsen, Tanks, Ventile, Rohre und andere thinga-ma-Jigger einen gewundenen und verwirrend Dr. Seuss Geschichte zu schaffen produziert. Denn schließlich, diese gemeinsamen -Fast allgegenwärtig - Zutaten nicht aus, wo Sie (dh einfach, Zitrusfrüchte) übernehmen zu kommen.

Stattdessen Masse produziert Zitronensäure und Ascorbinsäure versteckt GVO-Zutaten , die angeblich aus allergenen Antworten für einige empfindliche Verbraucher eingestellt. Darüber hinaus sind beide Komplizen bekannt für die Schaffung von Benzol - eine den Menschen krebserregend - innen Lebensmittel und Getränke neben Natriumbenzoat.

Fühlen Sie sich frei, diese durchzulesen Blogs und Foren für Beschwerden über Zitronensäure aus die allergisch oder intolerant gegenüber Zitronensäure selbst , Schimmel und Hefe und / oder Mais. Nahrungsmittelunverträglichkeiten zu Zitronensäure, oder die Komponenten der Produktion, können solche Symptome wie auslösen : Magenschmerzen, Reaktionen im Mund, Kopfschmerzen, Durchfall, Erbrechen, Krämpfe, Nesselsucht, dunkle Ringe unter den Augen und / oder Flecken auf der Haut. ...


Original
Aaron Dykes
April 14th, 2014

A Sour Deception: Citric Acid Comes From GMO Black Mold, Not Fruit

Just what is your food made of, anyway? Try industrial synthesis, genetically modified mold secretions, hydrochloric acid, mercury-contaminated caustic soda, ferrocyanide… and, of course, lots of GMO corn.

If common ingredients like “citric acid” and “ascorbic acid (Vitamin C)” sound normal and familiar enough that you practically conjure up an image of the flourishing orchard they were grown in – then think again....

http://www.nutritionalanarchy.com/2014/ ... cid-comes/

Re: Citronensäure / Zitronensäure

BeitragVerfasst: Samstag 2. Januar 2016, 19:01
von Kira
letzte Aktualisierung am 23.11.2015

Zitronensäure – Eine gefährliche Täuschung

(Zentrum der Gesundheit) - Zitronensäure wird im Allgemeinen als eine natürliche und somit vollkommen harmlose Substanz angesehen. Das wäre sie eigentlich auch, fände sie nicht als konzentrierte Säure in unzähligen Lebensmitteln und Getränken Verwendung. In dieser isolierten Form ist die Zitronensäure extrem gesundheitsgefährdend. Sie erhöht u. a. die Aufnahme von Aluminium in den Körper, fördert schädliche Oxidationsprozesse, greift die Zellmembranen an und schädigt den Zahnschmelz.
...

http://www.zentrum-der-gesundheit.de/zi ... aeure.html