Studie:Zusätzliches Essen von Obst u.Gemüse ist gesund

Studie:Zusätzliches Essen von Obst u.Gemüse ist gesund

Beitragvon Kira » Montag 30. Juni 2014, 07:52

Neue Studie: Das zusätzliche Essen von Obst und Gemüse ist gesund, aber kann nicht das Gewicht reduzieren
... was werden nun all die Ernährungsberater sagen :?:

medicalnewstoday.com
Saturday 28 June 2014
Written by David McNamee


Eating extra fruit and vegetables is healthy but may not reduce weight



A new study from researchers at the University of Alabama at Birmingham claims that a common weight-loss tactic of increasing the feeling of being full by eating more fruits and vegetables is not an effective diet recommendation.

The University of Alabama at Birmingham (UAB) team performed a systematic review and meta-analysis of the available data on increasing fruit and vegetable intake as a weight-loss aid. The review - which is published in the American Journal of Clinical Nutrition - looked at several randomized controlled trials involving more than 1,200 participants in total.

According to the UAB researchers, there is no evidence that increasing fruit and vegetable intake reduces body weight. ...

http://www.medicalnewstoday.com/articles/278794.php
"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 12:56

Re: Neue Studie:Das zusätzliche Essen von Obst u. Gemüse ist

Beitragvon User379 » Montag 30. Juni 2014, 07:55

Ein Bekannter war gerade im KH und dort kam dann auch so eine Ernährungsberaterin zu ihm, er soll viel Obst, Gemüse, nur noch Light-Produkte und Süssstoffe verwenden. Na die Frau hat wohl echt so richtig Ahnung :lol:
User379
Greenhorn
 
Beiträge: 33
Registriert: Sonntag 20. April 2014, 05:15

Re: Neue Studie:Das zusätzliche Essen von Obst u. Gemüse ist

Beitragvon Leckermäulchen » Montag 30. Juni 2014, 10:52

Ein Umweltmediziner hat mir vor Jahren dringend u. a. von Süssstoffen und Lightgetränken abgeraten. Seitdem geht es mir ernährungsbedingt prächtig! Süssstoffe sind ja nicht ohne, sollte sich eigentlich rumgesprochen haben.
Leckermäulchen
Forenlegende
 
Beiträge: 1637
Registriert: Donnerstag 8. November 2007, 22:11


Zurück zu Nahrungsmittelsensibilitäten / Nahrungsmittelskandale

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste