Weltführer fördern GMOs für uns, während sie Organisch essen

Weltführer fördern GMOs für uns, während sie Organisch essen

Beitragvon Kira » Dienstag 11. November 2014, 07:15

Google-Übersetzung
21. September 2014
Shenali D Waduge

Raten Sie was! Weltführer fördern GMOs für uns, während sie Organisch essen!
Es gibt ein Sprichwort, dass das, was für die Gans nicht gut ist, für den Gänserich nicht gut sein kann. Mit anderen Worten, warum sind all diejenigen, die genetisch veränderte Nahrungsmittel für den Rest der Welt fördern, die GMOs nicht selber isst, aber essen organisch/ Bio ? Es gibt eine Liste von Politikern, die unterstützen und GE Nahrungsmittel fördern als, "sicher" und "natürlich" zu sein, aber privat essen sie und ihre Familien NUR organisch/ Bio. Wenn GE Nahrungsmittel so groß sind, warum wird die Elite Sie nicht essen? ...


Original
Guess what! World leaders promote GMOs for us while they eat Organic!
Posted on September 21st, 2014

Shenali D Waduge

There is a saying that what is not good for the goose cannot be good for the gander. In other words, why are all those promoting genetically modified foods for the rest of the world not eating GMOs but eating organic? There is a list of politicians that support and promote GE foods as being ‘safe’ and ‘natural’ but privately they and their families eat ONLY organic. If GE Foods are So Great, Why Won’t the Elite Eat Them? ...

http://www.lankaweb.com/news/items/2014 ... ent-page-1
"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 12:56

Zurück zu Nahrungsmittelsensibilitäten / Nahrungsmittelskandale

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste