Seite 1 von 1

Lebensmittelfarben in Getränken lösen vielleicht Krebs aus

BeitragVerfasst: Sonntag 22. Februar 2015, 11:28
von Clarissa
Eine neue Studie aus den Vereinigen Staaten verweist auf eine erhöhte Gefährdung von Krebs durch Lebensmittelfarben in Getränken.

Verantwortlich für die Auslösung von Krebs ist nach ersten Forschungen die organische Verbindung 4-Methylimidazole.

Es besteht daher die Gefahr, dass bereits durch die Aufnahme von geringen Mengen dieser Verbindung, eine deutlich erhöhte Gefahr für Krebserkrankungen besteht.

http://de.wikipedia.org/wiki/4-Methylimidazol

Quelle: http://natmonitor.com/2015/02/21/food-c ... udy-shows/