Genmanipulierter Kaffee von Nestle"

Genmanipulierter Kaffee von Nestle"

Beitragvon Janik » Samstag 29. April 2006, 16:53

Es kommt immer härter. Nestle' der größte Nahrungsmittelhersteller weltweit hat sich ein Patent für genmaipulierten Kaffee gesichert. Der Jahresumsatz des Multikonzerns ist 65 Milliarden jährlich. Der genmanipulierte Kaffee soll in Wasser besser löslich sein, mehr Geschmack und Koffein haben.
Nestle' ist dabei, auch genmanipulierte Yoghurt Bakterien und Kakao zum Patent anzumelden.
Der Konzernmulti ist der Meinung, "Fair Trade sei keine Lösung"

http://www.organicconsumers.org/ge/coffee060417.cfm
----------------
Janik
Forenlegende
 
Beiträge: 1603
Registriert: Montag 15. August 2005, 10:52

Zurück zu Nahrungsmittelsensibilitäten / Nahrungsmittelskandale

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste