Elektrosensible leben in Höhle

Elektrosensible leben in Höhle

Beitragvon Lucca » Montag 20. Februar 2012, 12:29

In Frankreich sind Elektrosensible in eine Höhle gezogen. Sie leben dort mit Kerzen und wenig Komfort.
Haben sich dennoch hübsch eingerichtet.
Es gibt ein Haus in unmittelbarer Nähe in dem sie sich waschen können und ihre Nahrung aufbewahren.
Dort gehen sie kurz hin um sich zu versorgen. Ansonsten sind sie in der Höhle wo sie vor Mobilfunkstrahlung geschützt sind.

Schaut Euch das Video an: http://www.metropolistv.nl/en/themes/against-the-system/the-french-way-of-life-in-a-cave
Es hat englische Untertitel.
Lucca
Forenjunkie
 
Beiträge: 1371
Registriert: Samstag 20. Januar 2007, 20:42

Elektrosensible leben in Höhle

Beitragvon bling.bling » Montag 19. März 2012, 09:38

Es gibt eine kanarische Insel mit Wohnhöhlen. Man kann dort umsonst drin wohnen und
es gibt welche die eingerichtet und komfortabler sind zum mieten.
Im Sommer, warum nicht? Das bringt bestimmt Stabilität zurück.
bling.bling
Durchstarter
 
Beiträge: 186
Registriert: Montag 21. Juni 2010, 18:49

Re: Elektrosensible leben in Höhle

Beitragvon Twei » Dienstag 5. November 2013, 08:49

Petitionen zur Verringerung von gefährlichen elektromagnetischen Wellen (Strahlen) in der Umwelt


Aktuelle Petitionen

EU-PETITION vom 3. Mai 2013 Nr. 0804/2013
Diese Petition kann von allen Personen, die Europäer sind oder im Raum der Europäischen Union wohnen, mitgezeichent werden. Bitte senden Sie die Zeichnungsliste zurück an die angegebene Adresse.

Wir bitten Sie dazu,sich den EU-Petionstext mit Begründung und auch den EU-Petitionstext mit Zeichnungsliste herunterzuladen und auszudrucken. http://www.diewellenbrecher.de/pdf/eupe ... itbegr.pdf
- und weitere Informationen siehe - http://www.diewellenbrecher.de/?page=petitionen


#Petition #EMS #EHS #Aktion #EU #Deutschland #Politik #Gesundheit #Umwelt
Benutzeravatar
Twei
Forumswisser
 
Beiträge: 3709
Registriert: Samstag 6. August 2011, 23:30


Zurück zu Elektrosensibilität

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast