EHS Anerkennung/ Diagnose

EHS Anerkennung/ Diagnose

Beitragvon MojoJojo » Samstag 2. Mai 2015, 11:45

Kann EHS eigentlich mittlerweile diagnostieziert werden? Es geht schließlich um Anerkennung, die man ohne ärztliches Gutachten meist nicht bekommt? Wenn ja, kennt jemand einen Ansprechpartner?

Hilft auch eine "Negativ-Diagnose". Ich meine damit ein psychiatrisches Gutachten um belegen zu können, dass es sich immerhin nicht um psychische Erkrankung mit somatischen Symptomen handelt? Hat jemand Erfahrung?
MojoJojo
Newcomer
 
Beiträge: 14
Registriert: Montag 23. März 2015, 11:42

Zurück zu Elektrosensibilität

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast