HSV: Lichtwellen zur Datenübertragung

HSV: Lichtwellen zur Datenübertragung

Beitragvon PappaJo » Dienstag 27. August 2019, 18:16

Man glaubt es nicht! Der :D heilige Gral :D der Datenübertragung wurde präsentiert.

Zitat: "Als erster deutscher Fußballclub bietet der Hamburger SV seinen Medienvertretern eine Breitband-Konnektivität über die LED Beleuchtung an. So wird im Pressearbeitsbereich des Volksparkstadions eine Internetverbindung mit bis zu 150 MBit/s gewährleistet."

Quelle: https://www.diagnose-funk.org/publikati ... ewsid=1449

Die Chancen stehen also gut, das in Zukunft weder DECT noch W-LAN verwendet wird. Mit der Technik wird es vollkommen überflüssig.
"Man kann das ganze Volk eine Zeit lang täuschen und man kann einen Teil des Volkes die ganze Zeit täuschen, aber man kann nicht das ganze Volk die ganze Zeit täuschen."
Abraham Lincoln
Benutzeravatar
PappaJo
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 672
Registriert: Samstag 30. Mai 2009, 13:33
Wohnort: NRW

Zurück zu Elektrosensibilität

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron