Nach 130 Jahren geht das Licht aus

Nach 130 Jahren geht das Licht aus

Beitragvon Energiefox » Sonntag 28. Dezember 2008, 09:37

Yol Zitat ..Übrigens: PC\'s sind voll von LED\'s...und dennoch sitzen wir davor (mit Schutzmassnahmen). Zitat Yol
Yol, die Led´s im Computer sind es wohl nicht, es ist die CPU und die Grafikkarte sie werden richtig heiß und besitzen meistens einen Kühler, die CPU immer, die Grafikkarten heute fast auch immer. Das Netzteil wird auch recht warm mit seinem Lüfter. Es gibt übrigens Computer die kaum warm werden und wenig Leistung verbraten, die meisten Computer sind ja, man kann fast sagen Heizgeräte, so viel Energie verbraten sie.
Noch eine Bemerkung zu den LED´s sie werden auch warm, aber im Vergleich zur normalen
Glühbirnen kaum erwähnenswert, deshalb ja auch der geringe Stromverbrauch.
Manche behaupten nämlich sie würden überhaupt keine Wärme abgeben.
http://img266.imageshack.us/my.php?image=plastikho9.jpg
Das Foto von der verschmorten Fassung, siehe den Bericht vorher hier von mir in diesem Bericht. Es sind die Reste, die anderen Teile die ich entfernt habe sehen noch
schlimmer aus.
Gruß Energiefox
- Editiert von Energiefox am 28.12.2008, 10:58 -
Energiefox
 

Nach 130 Jahren geht das Licht aus

Beitragvon Yol » Mittwoch 4. Februar 2009, 21:27

Hatte vor einiger Zeit beim EU-Parlament unter Kommentare einige Fragen zu SDparbirnen gestellt.

Hier das Resultat:

Einladung zum Online-Chat über den Glühbirnenverbot

Sehr geehrte Frau B...,

Ihnen schreibt das Team vom Portal EUROPA (http://www.europe.bg).

Vielen Dank für Ihren Kommentar über das Glühbirnenverbot. Wir
veranstalten jetzt eine Online-Diskussion mit Herrn Dr. Peter Liese zu
diesem Thema.

Der Online-Chat wird am Mittwoch, dem 11. Februar um 15 Uhr stattfinden
unter http://chat.europe.bg

Würden Sie am Online-Chat teilnehmen und vielleicht auch andere Leute zum
Chat einladen?

Wegen der Interesse haben wir entschieden, dieses Thema in die Reihe von
Online-Diskussionen, die wir zu verschiedenen und aktuellen europäischen
Themen durchführen, einzuschließen.

Die Reihe von Online-Diskussionen zu aktuellen europäischen Themen wird im
Rahmen der Initiative „Heute – Zusammenarbeit mit dem Europaparlament!“
(http://parliament.europe.bg) veranstaltet, die vom Europäischen Parlament
finanziell unterstützt wird.


Vielen Dank im Voraus

Gergana Ivanova, Portal EUROPA


Wär gut, wenn viele mitmachen würden.
Yol
Forenjunkie
 
Beiträge: 1280
Registriert: Dienstag 25. September 2007, 07:09

Nach 130 Jahren geht das Licht aus

Beitragvon Energiefox » Donnerstag 5. Februar 2009, 09:54

Yol,
ich würde gerne mitmachen , doch wie immer ich kapier es nicht wie man einfachste
Dinge soooooooo klopliziert machen kann. Ich habe einfach nicht auf einem Blick feststellen können, wie man sich anmeldet. Oder bin ich zu blöd für so was.
Gruß Energiefox
- Editiert von Energiefox am 05.02.2009, 09:54 -
Energiefox
 

Nach 130 Jahren geht das Licht aus

Beitragvon Clarissa » Donnerstag 5. Februar 2009, 11:28

geht vielleicht erts zum termin.
Und allen Leugnern zum Trotz, im DIMDI
ICD-10-GM Version 2018 - Stand Oktober 2017 ist MCS immer noch im Thesaurus unter
T 78.4 zu finden und wirklich nur dort und an keiner anderen Stelle!
Benutzeravatar
Clarissa
Prof. Forum
 
Beiträge: 6492
Registriert: Montag 9. Januar 2006, 17:00

Nach 130 Jahren geht das Licht aus

Beitragvon Yol » Donnerstag 5. Februar 2009, 12:13

@ Energiefox

Ich bin selber nicht bedarfst, denke aber dass Clarissa richtig liegt.
Der Chat ist am 11.2.09 um 15 Uhr angesagt und sicherlich auch erst dann offen. Deshalb auch die Einladung, denke ich.

Fein wär, wenn viele mitmachen würden.
Ich selbst muss auch versuchen, weil ich das noch nie gemacht habe. Manches was ich mache gelingt per Zufall, ohne dass ich aber weiss warum. Mal seh'n wie das so am 11ten funktionniert.

LG
Yol
Forenjunkie
 
Beiträge: 1280
Registriert: Dienstag 25. September 2007, 07:09

Nach 130 Jahren geht das Licht aus

Beitragvon Energiefox » Donnerstag 5. Februar 2009, 14:06

Chlarissa, Yol
Ihr habt wohl recht, ich bin bei sowas oft genervt, man kann durch gute Infos es recht einfach machen, aber habe schon oft erlebt die Seiten sind so unübersichtlich aufgebaut, dass man schon keine Lust hat an so was teil zu nehmen. Ich werd´s aber dann versuchen.
Gruß Energiefox
Energiefox
 

Nach 130 Jahren geht das Licht aus

Beitragvon Clarissa » Donnerstag 5. Februar 2009, 14:17

na schaue da: Chat – wie können wir teilnehmen?

Zur vereinbarten Zeit – Tag und Stunde – kann jeder, der es will, am Video-Chat teilnehmen, indem er seinen Benutzernamen auf http://chat.europe.bg wählt und auf „Login“ klickt. Es ist kein Passwort erforderlich, jeder Teilnehmer hat den Status von „Gast“. Eine Änderung des Benutzernamens wird nicht zugelassen, während der Benutzer am Chat teilnimmt.

Die allgemeine Aussicht des Chat-Fensters wird durch das folgende Foto anschaulich. (Klicken Sie mit der Maus auf das Foto, um die vergrößerte Version zu sehen).


Die Video-Verbindung ist einseitig von der Person, die auf die Fragen antwortet, zu den Teilnehmern.
Teil nehmen einige Dienst-Benutzer, deren Benutzernamen markiert sind, wie folgt: Leiter des Chats (in Blaufarbe); Moderatoren/Redakteure (in Rotfarbe); Administrator (in Grünfarbe).
Die Fragen, die live gestellt werden, werden von den Redakteuren durchgelesen und übersetzt und vom Chat-Leiter gestellt.
Das Feld fürs Schreiben von Fragen oder Kommentaren befindet sich unten auf der Seite mit der Wahl der Schriftmodifizierung (Unterstreichen, Farbe), wie auch einer Anzahl von Emotikonen, die benutzt werden können.
Die Optionen für die Benutzer sind rechts unter dem Videofenster zu finden.
Jeder Benutzer kann die anderen Teilnehmer mit der Option „Online-Benutzer“ sehen.
Die Moderatoren können den Zugang eines Benutzers abbrechen oder jemanden von seinen Meldungen verstecken, falls er gegen die Regeln des Chats verstößt. Die Liste solcher Benutzer ist durch die Option „Ignorierte Benutzer“ zugänglich.
Die Option „Änderung des Benutzernamens“ ist blockiert.
Und allen Leugnern zum Trotz, im DIMDI
ICD-10-GM Version 2018 - Stand Oktober 2017 ist MCS immer noch im Thesaurus unter
T 78.4 zu finden und wirklich nur dort und an keiner anderen Stelle!
Benutzeravatar
Clarissa
Prof. Forum
 
Beiträge: 6492
Registriert: Montag 9. Januar 2006, 17:00

Nach 130 Jahren geht das Licht aus

Beitragvon Yol » Mittwoch 11. Februar 2009, 15:23

Der Chat scheint EU-Alibigetue zu sein. Er ist auch jetzt noch geschlossen. Hab die Frau Ivanova angeschrieben warum das so ist. Keine Antwort und dabei wird es wohl bleiben.
Yol
Forenjunkie
 
Beiträge: 1280
Registriert: Dienstag 25. September 2007, 07:09

Nach 130 Jahren geht das Licht aus

Beitragvon Clarissa » Mittwoch 11. Februar 2009, 15:30

Ich hab auch schon dumm geschaut, wollte da auch was los werden aber nix geht.
Und allen Leugnern zum Trotz, im DIMDI
ICD-10-GM Version 2018 - Stand Oktober 2017 ist MCS immer noch im Thesaurus unter
T 78.4 zu finden und wirklich nur dort und an keiner anderen Stelle!
Benutzeravatar
Clarissa
Prof. Forum
 
Beiträge: 6492
Registriert: Montag 9. Januar 2006, 17:00

Nach 130 Jahren geht das Licht aus

Beitragvon Yol » Mittwoch 11. Februar 2009, 15:35

Da wir ja wissen wo wir Kommentare los werden, sollte das dann auch ins Net, warum das Eu-Parlament Einladungen rausschikt, dann aber zum angegebenen Zeitpunkt/Thema selber nicht anwesend ist. Privat würde man das als Frechheit einklassieren... Wie das politisch/diplomatisch zu sehen ist, weiss ich nicht, denn wenn man mich vera..... vergeht mir die Diplomatie.
Yol
Forenjunkie
 
Beiträge: 1280
Registriert: Dienstag 25. September 2007, 07:09

Nach 130 Jahren geht das Licht aus

Beitragvon Kallewirsch » Mittwoch 11. Februar 2009, 15:39

Hey Erbse,

mit LED-Glühbirnen kenne ich mich noch nicht so recht aus, daher weiß ich auch nicht, ob es evtl. schädlich ist. Ich habe bisher aber noch nichts davon gehört. Das Licht erscheint mir kälter als "normales". Aber man wird sich dran gewöhnen.

Gruss Kalle
Kallewirsch
 

Nach 130 Jahren geht das Licht aus

Beitragvon Frau Irene » Dienstag 17. Februar 2009, 23:11

Frau Irene
 

Nach 130 Jahren geht das Licht aus

Beitragvon Marcel S. » Mittwoch 18. Februar 2009, 09:43

Nun ist es amtlich, das Ende der Glühbirne in der EU ist nun besiegelt.
Marcel S.
 

Nach 130 Jahren geht das Licht aus

Beitragvon Sileah » Dienstag 29. Mai 2012, 20:02

Gruslige Doku viewtopic.php?t=17801
Benutzeravatar
Sileah
Forenlegende
 
Beiträge: 1791
Registriert: Donnerstag 4. Oktober 2007, 19:00

Vorherige

Zurück zu Elektrosensibilität

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 1 Gast