Zecken können eine Fleischallergie auslösen

Zecken können eine Fleischallergie auslösen

Beitragvon Nachtigall » Donnerstag 6. Juli 2017, 18:41

Allergien

Zecken können eine Fleischallergie auslösen

Menschen, die nie Probleme mit dem Verzehr von Fleisch hatten, reagieren plötzlich allergisch. Dass Zecken die Übeltäter sind, scheint sicher zu sein. Unheimlich ist es trotzdem. Gut ist: der Spuk verschwindet wieder.

Datum 05.07.2017
Autorin/Autor Jonas Schönfelder

Zuerst waren da die starken Bauchschmerzen, die seit Monaten immer wieder ohne erkennbare Ursache auftraten. Dann, so berichtet Gaby Honert, sei es eines Tages "zur Eskalation gekommen", nachdem sie Schweinenieren gegessen hatte. Am ganzen Körper bekam sie Quaddeln, ihr Kreislauf spielte verrückt und die Atemwege schwollen an. Eine starke allergische Reaktion, wie später im Krankenhaus festgestellt wurde. Was die heute 45-Jährige da noch nicht wusste: Ihr Körper hatte eine Allergie gegen Fleisch von Säugetieren wie Schweinen, Rindern, Wild und Lamm entwickelt. Davor hatte sie nie Probleme damit.

Schuld daran sollen Zecken sein. Doch wie können die Milben eine Fleischallergie auslösen?
...

http://www.dw.com/de/zecken-fleischalle ... -xml-media
Nachtigall
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 784
Registriert: Freitag 28. Juni 2013, 16:52

Zurück zu Allergien

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste