Grundschule Weißenfels, krankmachende Dämpfe?

Grundschule Weißenfels, krankmachende Dämpfe?

Beitragvon nora » Donnerstag 16. Mai 2013, 20:37

Heute fand ich im MDR-Videotext einen Bericht, über die Schließung einer Grundschule in Weißenfels.

Im Blut einiger Lehrer sollen sogar krebserregende Stoffe gefunden worden sein.
.....Es scheint schon eine Weile bekanntgewesen zu sein, dass viele über Krankheitssymptome klagten.....
nora
Durchstarter
 
Beiträge: 128
Registriert: Sonntag 6. Februar 2011, 00:24

Re: Grundschule Weißenfels, krankmachende Dämpfe?

Beitragvon mod13 » Donnerstag 16. Mai 2013, 20:59

@nora

vielen Dank für diesen guten Fund.
Du hast vermutlich die Linkangabe von Deiner Aussage zur "Grundschule Weißenfels, krankmachende Dämpfe?" vergessen, ... siehe weitere Informationen zu den krankmachenden Dämpfen - http://www.mdr.de/sachsen-anhalt/halle/ ... mt100.html - 16. Mai 2013
Benutzeravatar
mod13
Moderator
 
Beiträge: 87
Registriert: Mittwoch 24. April 2013, 16:14

Re: Grundschule Weißenfels, krankmachende Dämpfe?

Beitragvon nora » Samstag 18. Mai 2013, 08:19

Hallo mod13, danke für den Link.

Ich habe die Nachricht aus dem TV, da ich nicht lange am PC sein kann.
nora
Durchstarter
 
Beiträge: 128
Registriert: Sonntag 6. Februar 2011, 00:24


Zurück zu Umweltkrankheiten, Sick Building Syndrome, verseuchte Schulen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste