UK: Wie die Luft in Ihrem Haus Sie krank machen könnte

UK: Wie die Luft in Ihrem Haus Sie krank machen könnte

Beitragvon Kira » Donnerstag 29. Januar 2015, 10:23

Google-Übersetzung
26.01.2015
von Lizzie Parry für Mailonline

Wie die Luft in Ihrem Haus Sie krank machen könnte: vor dem Waschen mit dem Gasherd austrocknen, 15 Millionen Häuser sind durch Toxisches Haussyndrom betroffen - das erhöht das Risiko von Herzkrankheiten und Krebs.

Toxic-Startseite-Syndrom ist, wo die Gesundheit einer Person sich wegen der Luft in ihrem Haus verschlechtert - das Risiko von Krebs und Herzkrankheiten erhöht sich
Luft enthält innen mehr als 900 potenziell schädliche Chemikalien
Schimmelpilzsporen, Blütenstaub/- pollen, Radon, Kohlenmonoxid und Hautschuppen sind schuld
Experten warnen, dass Menschen sicherstellen müssen, dass ihre Häuser richtig ventiliert/ausreichend belüftet werden ...


Original

How the AIR in your house could be making you ill: From drying washing to using a gas cooker, 15 million homes are affected by Toxic Home Syndrome - which increases the risk of heart disease and cancer
Toxic Home Syndrome is where a person's health deteriorates because of the air in their home - increasing the risk of cancer and heart disease
Air inside contains more than 900 potentially harmful chemicals
Mould spores, pollen, radon, carbon monoxide and dander are to blame
Experts warn people must ensure their homes are properly ventilated

By Lizzie Parry for MailOnline

Published: 11:39 GMT, 22 January 2015 | Updated: 22:51 GMT, 26 January 2015

...

http://www.dailymail.co.uk/health/artic ... ancer.html
"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 12:56

Zurück zu Umweltkrankheiten, Sick Building Syndrome, verseuchte Schulen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste