Wassersauger

Wassersauger

Beitragvon Nikko » Sonntag 12. September 2004, 13:00

Hi,

ist ein Wassersauger Eures Wissens nach zu empfehlen, bei schwerer HSM Allergie?
Ich hab keine Lust auf eine Fehlinvestition.


Danke für nen Tipp,

Nikko
Nikko
 

Wassersauger

Beitragvon Sandy » Sonntag 3. Oktober 2004, 14:32

Hallo Nikko,

diese Investition läßt Du lieber sein. Die Dinger sind sauteuer und laut Ökotest
die reinsten Schimmelpilzschleudern. Manche Hersteller bieten diese Wassersauger auch noch als gleichzeitigen Luftfilter an. Die wissen meines Erachtens nicht, wozu man einen Luftfilter benötigt. Hol Dir lieber einen Staubi mit HEPA Filter, die
gibts wenn Du Dich umschaust schön sehr günstig.

Grüße

Sandy
Sandy
 

Wassersauger

Beitragvon Toni » Sonntag 3. Oktober 2004, 17:02

So ein Teil hab ich mal gehabt. Das war echt rausgeschmissenes Geld. Nachher ging es mir beim Saugen schlechter als vorher. Das war - trotz ewiger Putzerei des Auffangbehälters - die reinste Bakterienschleuder.

Gruß
Toni

Ergänzung:
Vielleicht lags ja auch am Modell - keine Ahnung. Das Teuerste war es jedenfalls nicht ...
- Editiert von Toni am 03.10.2004, 18:03 -
Toni
 

Wassersauger

Beitragvon Toni » Sonntag 3. Oktober 2004, 17:07

Meine Eltern haben es gut mit mir gemeint und haben nach ausführlicher Beratung für mich einen neuen Staubsauger bestellt, den Medicair 800 Plus Staubsauger. Hepa-Filter mit Aktivkohle. Ich kann nur sagen: Klasse Teil! Den kann ich wirklich empfehlen. Der ist zwar nicht unbedingt günstig, aber sein Geld allemal wert. Und kaum bestellt, war der auch schon da. Das ging ruck zuck (freu).

Gruß
Toni
Toni
 


Zurück zu Hausstaubmilben

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast