Suche duftstofffreie Lösung für Arztpraxen

Suche duftstofffreie Lösung für Arztpraxen

Beitragvon Amazone » Freitag 15. Januar 2010, 15:46

Kennt jemand von euch eine Lösung zur duftstofffreien Toilettenhygiene in Arztpraxen, die ich meinem Hausarzt vorschlagen könnte?

Gruß Amazone
Amazone
Forenlegende
 
Beiträge: 1560
Registriert: Dienstag 6. Februar 2007, 13:50

Suche duftstofffreie Lösung für Arztpraxen

Beitragvon sunday » Freitag 15. Januar 2010, 17:50

eigentlich alle parfümfreien reinigungsmittel von dm, pn o.ä. und damit sich kein wasserstein (kalkverfärbungen) sbsetzt einmal pro woche 1-2 std. etwas verd. essigessenz einwirken lassen und dann kurz bürsten und nachspülen (an dem tag gehst du dann besser nicht dahin, falls du essiggeruch nicht verträgst).
und falls er desinfizieren will (was normalerweise nicht nötig ist) am besten mit reinem alkohol. der geruch ist schnell weg.

lg
sunday
sunday
Forenlegende
 
Beiträge: 1570
Registriert: Montag 9. Mai 2005, 00:10

Suche duftstofffreie Lösung für Arztpraxen

Beitragvon Monja » Samstag 16. Januar 2010, 12:12

Wenn man unterwegs auf der Einkaufstour mit dem Fahrrad
mal muss, ohje, die wenigen Toilettenhäuschen, die es gibt,
stinken wie Chemiefabriken nach diesen Lufterfrischern.

Herzlichst Monja
Monja
Hardcoreposter
 
Beiträge: 2033
Registriert: Donnerstag 17. August 2006, 20:19

Suche duftstofffreie Lösung für Arztpraxen

Beitragvon kf-forum » Samstag 16. Januar 2010, 16:44

Lavaspül ohne Duftstoffe von PN und ab und zu Essigessenz.
kf-forum
 

Suche duftstofffreie Lösung für Arztpraxen

Beitragvon Distelfink » Samstag 16. Januar 2010, 21:17

Den Klar Bad- und WC REiniger würde ich im Normalfall empfehlen.
Kann aber sein dass die Hygieneverordnung von Arztpraxen auch die Desinfektion des Toilettenbereichs fordert.
Distelfink
Durchstarter
 
Beiträge: 186
Registriert: Mittwoch 9. Juli 2008, 08:16

Suche duftstofffreie Lösung für Arztpraxen

Beitragvon Energiefox » Samstag 16. Januar 2010, 22:15

Hab mal im Internet gesucht und was gefunden. Aber ob es gut ist keine Ahnung . Man könnte ja Essig einfüllen. Das Prinzip finde ich aber nicht schlecht.
http://www.hygieneworld.de/toilettenbuerste.htm

Gruß Energiefox
Energiefox
 

Suche duftstofffreie Lösung für Arztpraxen

Beitragvon Melville » Samstag 16. Januar 2010, 22:18

In einer Arztpraxis muss desinfiziert werden und zwar alles bis zur letzten Türklinke.
Die Putzmittel müssen zertifiziert sein, da geht nichts mit "dann nehm ich mal das aus dem DM".
Leider.
Melville
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 620
Registriert: Samstag 12. Januar 2008, 08:08

Suche duftstofffreie Lösung für Arztpraxen

Beitragvon Melville » Samstag 16. Januar 2010, 22:19

Mir fällt noch etwas ein. Es gibt doch den Thread von Annamaria über Desinfektionsmittel.
Grab den nochmal aus, Du könntest darin fündig werden.

Grüße,
Melville
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 620
Registriert: Samstag 12. Januar 2008, 08:08

Suche duftstofffreie Lösung für Arztpraxen

Beitragvon Anna-Lena » Samstag 16. Januar 2010, 22:39

Diese Desinfektionsmittel sollen MCS-verträglich sein:
- Zephrin (besteht aus Benzalkonium Chloride)
- Hydrogen Peroxide Solution
Anna-Lena
Forenjunkie
 
Beiträge: 1015
Registriert: Sonntag 31. August 2008, 15:55


Zurück zu Duftstoffe, Kosmetika, Reinigungs- und Putzmittel

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste