Cholesterin, der große Bluff -Doko-Film von Arte

Cholesterin, der große Bluff -Doko-Film von Arte

Beitragvon Kira » Freitag 21. Oktober 2016, 11:27

21. Oktober 2016
Cholesterin, der große Bluff

Die Theorie, dass zahlreiche Herz-Kreislauferkrankungen auf einen hohen Cholesterinspiegel zurückzuführen sind, ist im Laufe der letzten 50 Jahre zu einem regelrechten Dogma geworden. Nur wenige forschten in eine andere Richtung und stießen dabei auf große Widerstände seitens der Pharma- und Lebensmittelindustrie. Die Dokumentation nimmt die Hintergründe unter die Lupe.

Cholesterin, der große Bluff, am Dienstag, 18. Oktober um 20.15 Uhr auf ARTE

Ein Dokumentarfilm von Anne Georget (Frankreich, 2016, 83 Min.)

In den 50er Jahren häuften sich in den USA Herzinfarkte, Tausende erlagen der neuen Volkskrankheit. Vor diesem Hintergrund veröffentlichte Ancel Keys, Physiologe an der Universität von Minnesota, 1953 eine Grafik, die einen eindeutigen Zusammenhang zwischen dem Konsum gesättigter Fettsäuren und der Anzahl von Todesfällen durch Herz-Kreislauf-Erkrankungen zeigte. Die Ursache war schnell gefunden: Cholesterin. Später stellte sich heraus, dass Keys gerade die Länder ausließ, die seiner Theorie widersprachen, wie beispielsweise Frankreich, wo trotz des hohen Verbrauchs tierischer Fette verhältnismäßig wenig Herz-Kreislauf-Erkrankungen festgestellt werden.

Obwohl zahlreiche Studien Cholesterin gegenüber anderen Faktoren wie Rauchen, Bluthochdruck, Übergewicht und Bewegungsmangel nur noch als schwachen "Risikomarker" für Herz-Kreislauferkrankungen bewerten, wird weiterhin viel Geld darauf verwendet, Keys' These zu erhärten, dass tierische Fette für Infarkte verantwortlich seien. Wie kommt es, dass sich diese These in der Gesellschaft und in der Medizin so hartnäckig hält, obwohl es an eindeutigen wissenschaftlichen Beweisen fehlt?

http://future.arte.tv/de/cholesterin


18. Oktober 2016

Cholesterin, der Sündenbock der Zuckerindustrie?

http://future.arte.tv/de/cholesterin/ch ... rindustrie


20. Oktober 2016

Mit Kardiologen im Gespräch

http://future.arte.tv/de/cholesterin/mi ... -gespraech


18. Oktober 2016

Herz-Kreislauf-Erkrankungen: eine globale Krankheit

http://future.arte.tv/de/cholesterin/he ... -krankheit


18. Oktober 2016

Statine: Wie schnell werden sie verschrieben?

http://future.arte.tv/de/cholesterin/st ... rschrieben

21. Oktober 2016

12 Fragen und Antworten zum Cholesterin

http://future.arte.tv/de/cholesterin/12 ... holesterin


19. Oktober 2016

Cholesterin: Literaturtipps

http://future.arte.tv/de/cholesterin/ch ... raturtipps


Cholesterin, der große Bluff

Dokumentarfilm -
83 Min. -

Die Theorie, dass zahlreiche Herz-Kreislauferkrankungen auf einen hohen Cholesterinspiegel zurückzuführen sind, ist im Laufe der letzten 50 Jahre zu einem regelrechten Dogma geworden. Nur wenige forschten in eine andere Richtung und stießen dabei auf große Widerstände seitens der Pharma- und Lebensmittelindustrie. Die Dokumentation nimmt die Hintergründe unter die Lupe.
...

http://www.arte.tv/guide/de/051063-000- ... in-der-große-bluff?country=DE

https://www.youtube.com/watch?v=FW7MrD0E35w
"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 12:56

Re: Cholesterin, der große Bluff -Doko-Film von Arte

Beitragvon shadow » Montag 10. Juli 2017, 10:17

Die Wahrheit über Cholesterin, Statin Drogen und Krebs

Bevor wir zur WAHRHEIT kommen, lasst uns die MYTHEN aufdecken ...

MYTH # 1: Cholesterin ist " öffentlicher Feind Nummer eins ". Wenn es zu viel Cholesterin in deinem Blut gibt, baut es sich in den Wänden deiner Arterien auf und verursacht einen Prozess namens Atherosklerose. Hohe Cholesterin ist einer der wichtigsten Risikofaktoren, die zu Herzerkrankungen, Herzinfarkt und Schlaganfall führen.

MYTH # 2 : Jeder "seriöse" Arzt und Wissenschaftler unterstützt die Idee, dass hohe Cholesterin verursacht Herzerkrankungen und Statin Medikamente sind wichtig bei der Kontrolle der Cholesterinspiegel und die Verhütung von Herzerkrankungen und Schlaganfall.

MYTH # 3 : Es gibt zwei Arten von Cholesterin - High-Density Lipoproteine ​​(HDL) und Low-Density Lipoproteine ​​(LDL). HDL ist "gut" Cholesterin und LDL ist "schlecht" Cholesterin. Senken Sie Ihr "schlechtes Cholesterin" wird Ihr Leben verlängern.
...

from Ty Bollinger

The Truth About Cholesterol, Statin Drugs, and Cancer

Before we get to the TRUTH, let’s uncover the MYTHS…

MYTH #1: Cholesterol is “public enemy number one.” When there is too much cholesterol in your blood, it builds up in the walls of your arteries, causing a process called atherosclerosis. High cholesterol is one of the major risk factors leading to heart disease, heart attack, and stroke.

MYTH #2: Every “reputable” doctor and scientist supports the idea that high cholesterol causes heart disease and statin drugs are essential in controlling cholesterol levels and preventing heart disease and stroke.

MYTH #3: There are two types of cholesterol − High-density lipoproteins (HDL) and low-density lipoproteins (LDL). HDL is “good” cholesterol and LDL is “bad” cholesterol. Lowering your “bad cholesterol” will lengthen your life.
...

https://thetruthaboutcancer.com/cholest ... source=rss
Benutzeravatar
shadow
Forenjunkie
 
Beiträge: 1087
Registriert: Montag 27. Mai 2013, 10:35

Studie entlarvt hohe Cholesterin Mythen

Beitragvon Kira » Montag 14. August 2017, 18:40

Studie entlarvt hohe Cholesterin Mythen





NaturalNews.com

Gestern um 07:00 ·
..
Study debunks high cholesterol myths.

https://www.facebook.com/HealthRanger/v ... 3403086316
"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 12:56


Zurück zu Verschiedenes

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast