Lattenrost!!! Brauche eure hilfe.

Lattenrost!!! Brauche eure hilfe.

Beitragvon Jean 7 » Donnerstag 22. Oktober 2020, 22:57

Ich verzweifel noch!!! Muss leider wieder bei Eltern wohnen,ist alles frei von Parfüm!!!
Übergangsweise musste ich da schon mal wohnen,mir gings da gut.
Nun hatte meine Mutter ein Lattenrost gekauft aus Buchenholz der ganz viele Kautschukkappen hat.

Der Rost ist jetzt 7 Monate alt, und ich habe Symptome ohne Ende.

Kann Alufolie die Kautschukkappen gut abdecken?

Im Wohnzimmer ist eine Ledercouch die ich damals vertragen habe!
Nun reagiere ich da auch.

Ich weiss nicht wo ich schlafen soll, bei ihr oder Wohnzimmer,wo anders kann ich nicht hin!!!

Die Couch abdecken mit Decken bringt nicht soviel,rauswerfen darf ich sie nicht.

Verzweiflung pur.

Bei meiner Wohnung vertrage ich die Decke nicht mehr,muss ich mit Alufolie machen lassen.

Hoff ihr könnt helfen :o
Jean 7
Greenhorn
 
Beiträge: 31
Registriert: Donnerstag 7. November 2019, 02:32

Re: Lattenrost!!! Brauche eure hilfe.

Beitragvon Elke » Freitag 23. Oktober 2020, 11:01

Ab in den Keller mit dem Lattenrost und vielleicht so etwas anschaffen?

https://www.hessnatur.com/de/rollrost-m ... LwQAvD_BwE

Das hier ist einer aus Erle, das solle auch gehen, und recht günstig, aber da müsste man wegen der Behandlung nachfragen:

https://www.betten-abc.de/betten-abc-pr ... 00292.7541

Abdecken ist sinnlos, da ist Bewegung drin, das wird nicht halten.

Die Couch kannst du vielleicht mit verträglichen Rettungsdecken einhüllen? Die waren immer mein Retter in diversen Ferienwohnungen... Aber Vorsicht, manche Modelle stinken auch.
Elke
Durchstarter
 
Beiträge: 152
Registriert: Mittwoch 21. November 2012, 13:42

Re: Lattenrost!!! Brauche eure hilfe.

Beitragvon Jean 7 » Freitag 23. Oktober 2020, 12:36

Einen anderen Rost kann sie nicht nehnen, der ist elektrisch für ihren Rücken. :o und sie würde auch keinen anderen sich holen!

Die Couch könnte ich doch mit Haushaltsalufolie versuchen abzudichten!

Meinst das geht?
Dann Decken darüber legen.

Ist halt schon ne große Couch.

Bin echt unten gerade :o
Das hat seine spuren hinterlassen.

Lg
Jean 7
Greenhorn
 
Beiträge: 31
Registriert: Donnerstag 7. November 2019, 02:32

Re: Lattenrost!!! Brauche eure hilfe.

Beitragvon Sternentaenzer » Freitag 23. Oktober 2020, 20:04

Da ich mit Holz Schwierigkeiten habe, hatte ich vor einigen Jahren mir ein Lattenrost aus Glasfaser gekauft. Die sind vermutlich teurer als aus Holz. Ich konnte es von Anfang an gut vertragen. Ich weiß nicht, ob es für Dich in Frage kommt, weil Du auf den Kunststoff reagierst. Der kann da auch bei den Leisten sein.
Ich hoffe du findest eine Lösung

Liebe Grüße
Sternentänzer
Sternentaenzer
Besserwisser
 
Beiträge: 371
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 05:12

Re: Lattenrost!!! Brauche eure hilfe.

Beitragvon Jean 7 » Samstag 24. Oktober 2020, 03:17

@Elke, glaubst du ich kann die Couch mit Alufolie zu machen?
Normale Haushalts Alufolie!!! Sollte doch gehen.

Einen neuen Lattenrost kann meine Mutter nicht kaufen, sie hat sehr starke Probleme mit ihrem Rücken und es war schwer für sie so einen zu finden. Ich kann daran leider nichts ändern, deshalb muss ich im Wohnzimmer schlafen.

Da ist ja das Problem die Couch!

Aktivkohlevlies auf die Sitzfläche, und ansonsten die Couch einpacken.

Ich weiß echt nicht weiter!

@Sternentaenzer leider geht kein anderer Rost.
Jean 7
Greenhorn
 
Beiträge: 31
Registriert: Donnerstag 7. November 2019, 02:32

Re: Lattenrost!!! Brauche eure hilfe.

Beitragvon Elke » Samstag 24. Oktober 2020, 17:47

Alufolie wird einreißen, denk ich mal...
Elke
Durchstarter
 
Beiträge: 152
Registriert: Mittwoch 21. November 2012, 13:42

Re: Lattenrost!!! Brauche eure hilfe.

Beitragvon Jean 7 » Samstag 24. Oktober 2020, 19:37

@Elke, habe Alufolie benutzt und mit Tesafilm geklebt!!!
Glaube ich merke das Tesa :cry:

Was nun?
Jean 7
Greenhorn
 
Beiträge: 31
Registriert: Donnerstag 7. November 2019, 02:32

Re: Lattenrost!!! Brauche eure hilfe.

Beitragvon Elke » Sonntag 25. Oktober 2020, 12:53

Bei Purenature gibt es ein gut verträgliches Aluklebeband:

https://www.purenature.de/aluklebeband- ... 100-m-lang
Elke
Durchstarter
 
Beiträge: 152
Registriert: Mittwoch 21. November 2012, 13:42

Re: Lattenrost!!! Brauche eure hilfe.

Beitragvon Jean 7 » Montag 26. Oktober 2020, 00:49

Ob ich das vertrage :?:
Ist sehr schlimm gerade.

Hab Aktivkohlevlies hingestellt,wo ich Tesafilm geklebt habe. Klar nicht überall,die Couch ist groß!
Jean 7
Greenhorn
 
Beiträge: 31
Registriert: Donnerstag 7. November 2019, 02:32

Re: Lattenrost!!! Brauche eure hilfe.

Beitragvon Elke » Montag 26. Oktober 2020, 08:11

Ob du das verträgst kann ich dir nicht sagen, aber es ist ein Band extra für diesen Zweck.
Elke
Durchstarter
 
Beiträge: 152
Registriert: Mittwoch 21. November 2012, 13:42

Re: Lattenrost!!! Brauche eure hilfe.

Beitragvon Hannibal64 » Donnerstag 12. November 2020, 19:19

Jean 7 hat geschrieben:Ob ich das vertrage :?:
Ist sehr schlimm gerade.

Hab Aktivkohlevlies hingestellt,wo ich Tesafilm geklebt habe. Klar nicht überall,die Couch ist groß!


jo, da treibt man den Teufel mit dem Belezebub aus.

Leder, Stoffcouch und Co, alles behandelt gegen Schimmel. Klebnstoffe sind für Schadstoff-Sensible zu ziemlch das allerungünstigste.

Hol dir eine Futonmatte und schlafe direkt auf dem Boden. Nach kurzer Eingewöhnung wirst du merken, wie entspannend das ist.
.
Benutzeravatar
Hannibal64
Durchstarter
 
Beiträge: 165
Registriert: Freitag 7. März 2008, 09:48


Zurück zu Alltag, Leben, Überleben mit MCS

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste