Schadstoffversiegelung Safe Seal

Schadstoffversiegelung Safe Seal

Beitragvon Kerstin » Samstag 22. August 2009, 15:43

Muss heute mal fragen, welche Erfahrungen Ihr mit Schadstoffversiegelungen gemacht habt. Mein Mann hat vor reichlich 1 woche einen Holzschrank (Kiefer, 15 Jahre alt) versiegelt, wie angegeben 2x gestrichen. Seitdem stehr der Schrank noch immer in der Garage und riecht mehr als vorher. Auf der Beschreibung stand zwar drauf, dass das völlige Austrocknen bis zu 30 Tage dauern kann, bis auch der vollständig Schutz eintritt. Aber müsste es nach 1 Woche nicht wenigstens schon eine Besserung geben?
Gruß Kerstin
Kerstin
Besserwisser
 
Beiträge: 322
Registriert: Donnerstag 1. Februar 2007, 19:21

Schadstoffversiegelung Safe Seal

Beitragvon Janik » Samstag 22. August 2009, 20:38

Habt Ihr den Schrank gleich zweimal hintereinander gestrichen?
Oder erst durchtrocknen gelassen und dann die zweite Schicht?
War der Schrank lackiert oder geachst?

LG,
Janik
Forenlegende
 
Beiträge: 1603
Registriert: Montag 15. August 2005, 11:52

Schadstoffversiegelung Safe Seal

Beitragvon Kerstin » Montag 24. August 2009, 14:03

Hallo Janik,
der Schrank ist außen gelackt, da haben wir nicht gestrichen. Innen war er teilweise unbehandelt und die Schubkästen aus Sperrholz und dass wurde gestrichen. Mein Mann hat den Schrank in der Sonne gestrichen, wie beschrieben konnte der zweite Anstrich dann nach 2 Stunden erfolgen. So auch getan.
Gruß Kerstin
Kerstin
Besserwisser
 
Beiträge: 322
Registriert: Donnerstag 1. Februar 2007, 19:21


Zurück zu Der Alltag mit MCS und seine Hürden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 1 Gast