Tchibo - Duftessenz als Problemabfall

Tchibo - Duftessenz als Problemabfall

Beitragvon Energiefox » Montag 26. Oktober 2009, 10:07

Ich fand letztens im Supermarkt ein Duftgefäß mit Rattanstäbchen und Duftessenz beim Tchibo –Stand.
Echt „reizend der Warnhinweis..

Symbol, Warnhinwis „Reizend“

Warnhinweise:

Endzündlich. Sensibilisierung durch Hautkontakt möglich, schädlich für Wasserorganismen,kann in Gewässern längerfristig schädliche Wirkung haben.
Derf nicht in Hände von Kindern gelangen. Berührung mit der Haut vermeiden.
Geeignete Schutzhandschuhe tragen. Bei Verschlucken sofort ärtzlichen Rat einholen und
Verpackung und Etikett vorzeigen. Dieses Produkt und seinen Behälter der Problemabfallentsorgung zuführen.

Gruß Energiefox
Energiefox
 

Tchibo - Duftessenz als Problemabfall

Beitragvon Maria » Montag 26. Oktober 2009, 10:23

Hallo Energiefox,

das ist der beste Beweis dafür, wie gesundheitsschädigend Duftstoffe sein können.
Und so etwas holen sich die Leute freiwillig in ihre Wohnungen. Man kann es kaum glauben,
aber die Menschen wissen nicht was sie tun!!!

Liebe Grüsse
Maria
Maria
Forenlegende
 
Beiträge: 1829
Registriert: Freitag 18. August 2006, 11:33


Zurück zu Der Alltag mit MCS und seine Hürden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast