welcher behälter für getränke unterwegs?

welcher behälter für getränke unterwegs?

Beitragvon sunday » Freitag 5. März 2010, 16:58

hallo,

da ich oft mehrere stunden unterwegs bin, muß ich mir immer etwas zu trinken mitnehmen. bisher habe ich da kl. plastikflaschen genommen (volvic), die ich zuhause immer wieder mit meinem filterwasser aufgefüllt habe und dachte, für die kurze zeit würde das nichts machen. es war ja nicht wochenlang in den flaschen wie beim gekauften plastikflaschenwasser.

aber inzwischen ist mir diese lösung mehr als unsympathisch und ich suche nach einer anderen. aber das einzige, was wirklich gut ist, wäre glas und das ist zu schwer. außerdem müßte es ein schraubglas mit einer weiten öffnung sein, damit ich es auch spülen kann und da habe ich noch keins gefunden, das nicht furchtbar stinkt, wenn man es öffnet (auch im einschlägigen versandhandel nicht) bzw. nur eins in einem billigladen mit metalldeckel, der auch ohne plastik dicht ist und das nur 1 euro gekostet hat, das es aber leider nicht mehr gibt.

thermosflaschen sind auch zu schwer und vor allem haben sie diese (meist auch stinkende) kunststoffdichtung (aber auch wenn es nicht stinkt, ist plastik ja nicht schadstoffrei).

was macht ihr, wenn ihr lange unterwegs seid?

lg
sunday
sunday
Forenlegende
 
Beiträge: 1570
Registriert: Montag 9. Mai 2005, 01:10

welcher behälter für getränke unterwegs?

Beitragvon Anna-Lena » Freitag 5. März 2010, 18:57

Hallo sunday

Ich werde mir demnächst diese Trinkflasche bestellen, die ist garantiert ohne Weichmacher:
http://www.memo.de/Bueroartikel/Kindergarten-_und_Schulbedarf/Ranzen%252C_Taschen_und_Maeppchen/Trinkflaschen_Isifeel_aus_PP.memo?groupId=14627&page=group.jsp

Bei Manufactum gibt es ansonsten noch die Thermosflaschen mit Glas innen:
http://www.manufactum.de/Produkt/0/1443334/2/ThermosflascheAiram.html?articleId=9758&idx=2
Der Link funktioniert bei mir gerade nicht. Hoffentlich geht's nachher wieder.
Anna-Lena
Forenjunkie
 
Beiträge: 1015
Registriert: Sonntag 31. August 2008, 16:55

welcher behälter für getränke unterwegs?

Beitragvon Krems » Freitag 5. März 2010, 19:17

Bei Manufaktum gibt es Limonade in dickwandigen Glasflaschen mit Porzellanverschluß.
Kaputtgehen können sie nicht so schnell, sie sind eben nicht so leicht wie Plastik.

Es gibt auch kleine Viertelliterflaschen mit Getränken aus Glas. Smoothies und solche Sachen,
die findest Du im Bioladen. Leertrinken und dann weiterverwenden. Die passen gut in die Handtasche und sehen
nicht so unästhestisch wie große Flaschen aus wenn man unterwegs trinkt.
Krems
Gelegenheitsposter
 
Beiträge: 63
Registriert: Sonntag 9. September 2007, 22:43


Zurück zu Der Alltag mit MCS und seine Hürden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste