Petition für Homeschooling / Hausunterricht

Petition für Homeschooling / Hausunterricht

Beitragvon Thommy the Blogger » Mittwoch 15. September 2010, 13:27

Die Petition zur Straffreiheit für Homeschooling/ Hausunterricht ist mit ihren 5474 Mitzeichnungen seit Juni in der parlamentarischen Prüfung.

Die ungewöhnlich zahlreichen Beiträge im Forum der Petition (774 mal)dokumentieren das zunehmende öffentliche Interesse an diesem Themas. Homeschooling wäre eine ausgezeichnete Lösung für alle Kinder und Jugendlichen mit MCS.


https://epetitionen.bundestag.de/index.php?action=petition;sa=details;petition=11495
Thommy the Blogger

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Thommy the Blogger
Administrator
 
Beiträge: 3543
Registriert: Freitag 3. Oktober 2008, 10:03

Petition für Homeschooling / Hausunterricht

Beitragvon Sonora » Mittwoch 15. September 2010, 14:32

Was spricht gegen Homeschooling für kranke Kinder?
Sonora
Besserwisser
 
Beiträge: 331
Registriert: Montag 22. Januar 2007, 11:48

Re: Petition für Homeschooling / Hausunterricht

Beitragvon fenia134 » Sonntag 24. April 2016, 09:49

Hallo, was ist den bei der Petition rausgekommen?
fenia134
Newcomer
 
Beiträge: 2
Registriert: Freitag 16. Mai 2014, 08:52

Re: Petition für Homeschooling / Hausunterricht

Beitragvon Clarissa » Sonntag 24. April 2016, 15:53

fenia134 hat geschrieben:Hallo, was ist den bei der Petition rausgekommen?

Leider wohl nichts aber hier noch einmal zum nachlesen https://epetitionen.bundestag.de/petiti ... 95.nc.html
Und allen Leugnern zum Trotz, im DIMDI
ICD-10-GM Version 2018 - Stand Oktober 2017 ist MCS immer noch im Thesaurus unter
T 78.4 zu finden und wirklich nur dort und an keiner anderen Stelle!
Benutzeravatar
Clarissa
Prof. Forum
 
Beiträge: 6492
Registriert: Montag 9. Januar 2006, 17:00


Zurück zu Kinder, Schüler mit MCS & ihre Eltern

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast