Seite 1 von 1

Erinnerung - diese Schule ist duftfrei

BeitragVerfasst: Donnerstag 4. September 2008, 15:50
von Lucca
In Deutschland werden Duftstoffallergiker und Chemikaliensensible belächelt, beschimpft und psychiatrisiert.
In Kanda sind sie anders drauf da steht in der Zeitung eine Erinnerung was alles für das neue Schuljahr zu beachten
ist für Eltern und Schüler. Beispielsweise dass Clinton School verbietet Erdnüsse und Brote mit Erdnussbutter mitzubringen.
Außerdem soll sich dran erinnert werden, dass die Schule duftfrei ist.


Make the most of this school year with tips from local educators
http://www.clintonnewsrecord.com/ArticleDisplay.aspx?e=1183988

Erinnerung - diese Schule ist duftfrei

BeitragVerfasst: Montag 8. September 2008, 15:36
von Melville
Nice Link.

Erinnerung - diese Schule ist duftfrei

BeitragVerfasst: Sonntag 13. März 2011, 19:08
von Lucca
Eine weitere duftfreie Schule:

Bicentennial School

"We are a scent free school, therefore students and community members are asked to refrain from wearing scented products when at school. Some of our school population have serious allergies, which are triggered by certain scents"

http://www.bicentennial.ednet.ns.ca/Bicentennial%20newsletter%20March%202011.pdf

Erinnerung - diese Schule ist duftfrei

BeitragVerfasst: Dienstag 8. November 2011, 10:11
von Cimon
Wie einfach und wirkungsvoll über Schüler und Studenten mit Allergien, MCS oder Asthma zu integrieren.
Warum nicht in Deutschland?
Gehören solche Maßnahmen nicht zur Umsetzung der UN Behinderten Konvention?

Erinnerung - diese Schule ist duftfrei

BeitragVerfasst: Dienstag 31. Januar 2012, 19:05
von Pennylane
Natürlich müssten sie dazugehören.
Die Gruppe der asthmakranken Kinder ist so riesig groß, dass es schon als Grund ausreichen würde.