Altersarmut

Altersarmut

Beitragvon Juliane » Freitag 7. August 2009, 16:33

984 Euro im Monat

Frankfurt/Main. Die Mitglieder der gesetzlichen Rentenversicherung haben nach einer Untersuchung der Universität Freiburg einen durchschnittlichen Rentenanspruch von 984 Euro im Monat. Bei den Beamten liegt der Mittelwert der Pensionsansprüche dagegen bei 2570 Euro.


http://www.fr-online.de/in_und_ausland/politik/aktuell/1866856_Durchschnittsrente-984-Euro-im-Monat.html


Berlin. Der Sozialverband Deutschland (SoVD) will das Thema Rente im Wahlkampf halten. Gegen Altersarmut schlägt er eine Mindestsicherung bei der gesetzlichen Rente und Freibeträge in der sozialen Grundsicherung vor. Vor allem Menschen mit geringen Einkommen, Langzeitarbeitslose und Bezieher von Erwerbsminderungsrenten seien bedroht, sagte SoVD-Präsident Adolf Bauer am Freitag in Berlin. "Die künftige Bundesregierung muss dieses Thema zügig anpacken."


http://www.fr-online.de/in_und_ausland/politik/aktuell/?em_cnt=1868827&
Juliane
Alleswisser
 
Beiträge: 9305
Registriert: Freitag 16. Februar 2007, 20:54

Zurück zu CSN Cafe - Fun & Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste