Kleine MCS-Weisheiten

Kleine MCS-Weisheiten

Beitragvon Gepaucker » Dienstag 8. September 2009, 17:32

[size=16px]Wer hat Lust, an einer Serie \"Kleine MCS-Weisheiten\" mitzuwirken? Nicht unbedingt immer tierisch ernst, aber doch den Nagel auf den Kopf treffend.

Ich beginne mal mit folgenden \"Weisheiten\":

[b]Kleine MCS-Weisheiten[/b]



Wenn soviele Bienen die Baumblüten umschwirren würden,
wie durch Chemiedüfte irrergeführte Wespen
die Köpfe von ängstlich fuchtelnder Menschen,
dann bräuchten sich die Obstbauern keine Sorgen
mehr um ihre Ernten zu machen.



Es kann der beste MCSler nicht in Frieden leben,
wenn´s den chemietreuen Ärzten nicht gefällt.




Lieber ein Misthaufen vor dem Fenster,
als ein Bad voller Parfüm.



Lieber ein paar Fliegen an der Wand,
als Ohnmachtsanfälle am laufenden Band.



Wer sich viel schminkt,
später um Arzttermine ringt.



Kosmetikkonsumenten
sind die billigsten Versuchskaninchen.



Lieber Holzwürmer im Schrank
als Giftschäden im Gehirn.



Sag mir was du ißt
und ich zeige dir deine Krankheiten von morgen.



Nur ein Deospray im Sondermüll
ist ein gutes Spray.

Gerhard

[/size]
- Editiert von Gepaucker am 08.09.2009, 18:32 -
- Editiert von Gepaucker am 08.09.2009, 18:32 -
- Editiert von Gepaucker am 08.09.2009, 18:33 -
Gepaucker
 

Kleine MCS-Weisheiten

Beitragvon Gepaucker » Dienstag 15. September 2009, 12:49

[size=16px]Was ist der Unterschied zwischen Aussatz und MCS?
Die Aussätzigen wurden isoliert,
um die Gesellschaft vor ihnen zu schützen.
Die MCS-Kranken müssen sich selbst isolieren,
um sich vor der Gesellschaft zu schützen.
[/size]
Gepaucker
 

Kleine MCS-Weisheiten

Beitragvon Monja » Mittwoch 16. September 2009, 11:11

ach nee,
nu gugge...
mit \"kleine Weisheiten\" hab ich schon vor sehr langer
Zeit mal angefangen, kam leider nur ne kleine Resonanz,
ich such mal eben, ob ichs finde,

:-) Monja

schade, ich finde es nicht so schnell, glaub es war unter
Verschiedenes, damals gab es Cafe und so noch nicht. Hab
es kurz nach dem Musik- thread gestartet, na wo isses denn
geblieben?
- Editiert von Monja am 16.09.2009, 12:15 -
Monja
Hardcoreposter
 
Beiträge: 2033
Registriert: Donnerstag 17. August 2006, 20:19

Kleine MCS-Weisheiten

Beitragvon Gepaucker » Mittwoch 16. September 2009, 13:08

Und auf Deinem PC hast Du sie nicht mehr?

Gruß Gerhard
Gepaucker
 

Kleine MCS-Weisheiten

Beitragvon Schnaufti » Samstag 19. September 2009, 10:54

Hallo Gepauckter,

Deine Weisheiten stimmen ja im Großen und Ganzen,
bis auf eine: "Lieber ein Misthaufen vor dem Fenster,
als ein Bad voller Parfüm."

Das ist beides nichts, denn viele MCS-Kranke können
auch keinen Mist-Gestank mehr vertragen.

LG
Schnaufti
Schnaufti
Besserwisser
 
Beiträge: 318
Registriert: Samstag 12. Juli 2008, 11:34

Kleine MCS-Weisheiten

Beitragvon Gepaucker » Samstag 19. September 2009, 11:12

Hallo Schnaufti,

Du hast Recht. Ich kann nicht wissen, was der eine oder andere konkret verträgt und was nicht. Mir ging es um die Erkenntnis, dass es besser ist, etwas unangenehm Riechendes oder überhaupt etwas Unangenehmes vor dem Fenster zu haben, als das vermeintlich so wunderbar gut riechende und wertvolle Parfüm. Soll heißen: So manches was schlicht, primitiv oder unangenehm auf den ersten Blick aussieht, ist in Wirklichkeit gut und wertvoller wie so manches "Glanzstück", wo der Glanz zudem nur das vergiftete Innere überdeckt. Also solche "Weisheiten" sollen und müssen nicht immer wörtlich genommen werden, sondern deren Grundsätze oder grundsätzliche Aussagen sind es, auf die es ankommt.

Gruß Gerhard
Gepaucker
 

Kleine MCS-Weisheiten

Beitragvon Monja » Dienstag 22. September 2009, 10:12

Hallo Gepauker,
ja ich weiß was du meinst, ich hab auch schonmal zu einer
stark Parfümierten gesagt, Jauche- Geruch wäre mir lieber.
Sie solle sich bitte mal vorstellen, wie schlimm also Parfüm-
gestank für uns sein muss. Und an die liebe Schnaufti: ja im
Tierheim bemerkte ich, dass ich in den Räumen der Kleintiere
Probleme bekam, vermutlich wegen Heu und Streu. Und in einem
Misthaufen befinden sich eben auch die chemischen Ausdünstungen
der Medikamente, die die Tiere bekommen haben.

Was die Weisheiten betrifft, nee auf dem PC habe ich sie nicht
mehr (wegen Überfüllung geschlossen), dennoch müssen sie sich
irgendwo hier im Forum verkrochen haben. Da kamen einige nette
Sachen zusammen, aber dann war auch bald Schluss.

Herzlichst Monja
Monja
Hardcoreposter
 
Beiträge: 2033
Registriert: Donnerstag 17. August 2006, 20:19

Kleine MCS-Weisheiten

Beitragvon Maria Magdalena » Dienstag 22. September 2009, 20:36

Maria Magdalena
Forumswisser
 
Beiträge: 3047
Registriert: Donnerstag 3. April 2008, 22:18

Kleine MCS-Weisheiten

Beitragvon Gepaucker » Dienstag 22. September 2009, 22:55

Vielen Dank Maria,

ich habe mir Deine Weisheiten und die Sammlungend er anderen angesehen. Es sind wirkliche Perlen der Vernunft und des Herzens. Auch die Weisheiten vin Laotse sind sehr gut. Würden sie in der Realität umgesetzt, würden Umweltkranke anders behandelt werden.

Gruß Gerhard
Gepaucker
 


Zurück zu CSN Cafe - Fun & Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste