UBA: Deutsche Umweltstudie zur Gesundheit von Kindern und Ju

UBA: Deutsche Umweltstudie zur Gesundheit von Kindern und Ju

Beitragvon Kira » Dienstag 5. Januar 2016, 17:31

22.12.2015
Von Anne Preger


Umweltschadstoffen auf der Spur

Unterwegs in deutschen Kinderzimmern



Wie stark sind Kinder und Jugendliche mit Schadstoffen belastet? Dieser Frage geht das Umweltbundesamt in der aktuellen "Deutschen Umweltstudie zur Gesundheit" nach. Deswegen bekommen Familien in ganz Deutschland Besuch.

Feinstaub in der Luft, Pestizide auf der Apfelschale, Weichmacher im Spielzeug, Ausdünstungen aus Möbeln - Kinder und Jugendliche sind umgeben von Schadstoffen. Das ist keine schöne Vorstellung. Ob es Grund zur Besorgnis gibt, untersucht das Umweltbundesamt (UBA) seit Mitte der 1980-er Jahre regelmäßig.
...

http://www1.wdr.de/themen/wissen/mensch ... e-102.html

Deutsche Umweltstudie zur Gesundheit, GerES 2014-2017

https://www.umweltbundesamt.de/themen/g ... 3-bis-2016
"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 12:56

Zurück zu Umweltmedizin / Medizin / Umweltpolitik in Deutschland

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron