Hintergründe zu Impfungen

Hintergründe zu Impfungen

Beitragvon Tüpfelponcho » Montag 20. Mai 2019, 11:53

Hintergründe zu Impfungen
Tüpfelponcho
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 636
Registriert: Donnerstag 12. Februar 2015, 21:55

Re: Hintergründe zu Impfungen

Beitragvon Tüpfelponcho » Montag 20. Mai 2019, 11:55

23.04.2018
UnGeimpft – Wächst der Widerstand?
Wie wirksam, wie notwendig und wie sicher ist ein Impfstoff? Wie viele Masernfälle gab es in Deutschland in den letzten 15 Jahren? In welchen belebten Organismen kommt Aluminium als natürlicher Bestandteil vor? Kann der Mensch ohne Impfungen eigentlich überleben? …
https ://www.xxxyoutube.com/watch?v=IDrTL38fp3w
Zuletzt geändert von Captain K am Freitag 18. Oktober 2019, 13:47, insgesamt 3-mal geändert.
Grund: Ge-x-t wegen Verstoßes gegen die Forumsregeln - siehe unteren Beitrag!
Tüpfelponcho
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 636
Registriert: Donnerstag 12. Februar 2015, 21:55

Re: Hintergründe zu Impfungen

Beitragvon Tüpfelponcho » Montag 20. Mai 2019, 11:59

22.08.2014
CDC Whistleblower Revealed
SENIOR GOVERNMENT SCIENTIST BREAKS 13 YEARS OF SILENCE ON CDC’S VACCINE-AUTISM FRAUD...
https://www.youtube.com/watch?v=sGOtDVilkUc
Tüpfelponcho
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 636
Registriert: Donnerstag 12. Februar 2015, 21:55

Re: Hintergründe zu Impfungen

Beitragvon Tüpfelponcho » Samstag 25. Mai 2019, 11:31

14.05.2019
Wie sicher sind Impfstoffe wirklich? - Dr. med Klaus Hartmann
Dr. Klaus Hartmann arbeitete zehn Jahre lang von 1993 bis 2003 als Impfstoff-Zulasser bei der obersten Bundesbehörde Paul-Ehrlich-Institut (PEI). Wegen immer neuen Todesfallmeldungen zum 6-fach-Impfstoff Hexavac, die keine Konsequenzen nach sich zogen, kündigte er dort. ...
https://www.youtube.com/watch?v=S44J3vU_WYQ
Tüpfelponcho
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 636
Registriert: Donnerstag 12. Februar 2015, 21:55

Re: Hintergründe zu Impfungen

Beitragvon Tüpfelponcho » Donnerstag 30. Mai 2019, 14:01

09.05.2019

Dieter Bxxxxx für Masern-Impf-Lüge gekauft?
https ://www.xxxyoutube.com/watch?v=7jCUPP0ABQU
Zuletzt geändert von Captain K am Freitag 18. Oktober 2019, 13:54, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Ge-x-t wegen Verstoßes gegen die Forumsregeln - siehe unteren Beitrag!
Tüpfelponcho
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 636
Registriert: Donnerstag 12. Februar 2015, 21:55

Re: Hintergründe zu Impfungen

Beitragvon Tüpfelponcho » Donnerstag 30. Mai 2019, 14:06

29.04.2019
Most of you think we know what our vaccines are doing - we don't, Peter Aaby
...Lecture: "WHO is the brain in the system - The sound of silence? A case study of how public health vaccinology deals with fundamental contradictions of current policy."

Anthropologist, Dr Peter Aaby is credited for the discovery of non-specific effects of vaccines, leading the World Health Organization, WHO, to change its measles vaccine programme in the early 1990s.

For almost 40 years, he has run the Bandim Health Project, a health and demographic surveillance system site that he established in Guinea-Bissau in 1978.


This lecture is part of the Symposium about Scientific Freedom and the inauguration of the Institute for Scientific Freedom, which took place in Copenhagen, Denmark, 9 March 2019.




World renowned Danish scientist Peter C Gøtzsche is the founder of the institute. The Institute’s primary area of focus is healthcare and the institute has three main visions:

- All science should strive to be free from financial conflicts of interest.

- All science should be published as soon as possible, and made freely accessible.

- All scientific data, including study protocols, should be freely accessible, allowing others to do their own analyses.
https://www.youtube.com/watch?v=NPNHYAevTwg
Tüpfelponcho
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 636
Registriert: Donnerstag 12. Februar 2015, 21:55

Re: Hintergründe zu Impfungen

Beitragvon Tüpfelponcho » Samstag 8. Juni 2019, 12:47

HPV-Impfungen: Eine vorgegebene Broschüre wird in Deutschland nicht geändert, in Japan dagegen schon...

19.12.2018

Werden Risiken systematisch verschwiegen?
Auf Plakaten im Wartezimmer und in Informationsbroschüren klärt die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) über die HPV-Impfung auf. Dabei verschweigt Sie jedoch Berichte über schwere Nebenwirkungen.

https://www.youtube.com/watch?v=ohbC5CfyzdI
Tüpfelponcho
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 636
Registriert: Donnerstag 12. Februar 2015, 21:55

Re: Hintergründe zu Impfungen

Beitragvon Tüpfelponcho » Mittwoch 26. Juni 2019, 15:15

Tüpfelponcho
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 636
Registriert: Donnerstag 12. Februar 2015, 21:55

Re: Hintergründe zu Impfungen

Beitragvon Tüpfelponcho » Mittwoch 26. Juni 2019, 15:26

Siehe auch die Themenpfade:

Achtung bei Impfung gegen Gebärmutterhalskrebs
viewtopic.php?f=73&t=13418

Folge einer Impfung: MCS, CFS, Rollstuhl
viewtopic.php?f=73&t=16164
Tüpfelponcho
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 636
Registriert: Donnerstag 12. Februar 2015, 21:55

Re: Hintergründe zu Impfungen

Beitragvon Tüpfelponcho » Mittwoch 26. Juni 2019, 15:46

15.04.2017

Impf-Umschulung – Dr. Suzanne Humphries (Teil I)
https://www.youtube.com/watch?v=iEEFoJvTbNQ

Internistin
Dr. Suzanne Humphries

Vaccine Re-Education
Reykjavík, Iceland 2015
Tüpfelponcho
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 636
Registriert: Donnerstag 12. Februar 2015, 21:55

Re: Hintergründe zu Impfungen

Beitragvon Tüpfelponcho » Samstag 13. Juli 2019, 20:37

Der hier im Interview genannte Report ist: – Gated Development. Is the Gates Foundation always a force for good? , 2016 , Global Justice Now – und behandelt auch noch weitere Themen und ist schon im Themenpfad -Nahrungsmittel Anbau Marktmacht Kontrolle Effekte – verlinkt, siehe viewtopic.php?f=48&t=23026#p129365

08.03.2016
Zika-Virus - Die unglaubliche Wahrheit
https://www.youtube.com/watch?v=OK6JyTgN4kE
Tüpfelponcho
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 636
Registriert: Donnerstag 12. Februar 2015, 21:55

Re: Hintergründe zu Impfungen

Beitragvon Tüpfelponcho » Samstag 13. Juli 2019, 20:46

12. Juli 2019

Petition
143.000 Unterschriften an das Bundesgesundheitsministerium übergeben

Michael Friedl, Jost Deerberg und Stefan Schmidt-Troschke haben, unterstützt von unserer Pressesprecherin Annette Bopp, heute in Berlin die über 140.000 Unterschriften der Petition an das Bundesgesundheitsministerium übergeben. Ein Meilenstein und natürlich ein Paukenschlag in perfekter zeitlicher Abstimmung mit der Veröffentlichung des Ethikrates, der sich fast zeitgleich in Berlin klar gegen die Spahn'schen Impfpflicht-Pläne positionierte...


Ärzte für individuelle Impfentscheidung e.V.
https://www.individuelle-impfentscheidu ... geben.html
Tüpfelponcho
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 636
Registriert: Donnerstag 12. Februar 2015, 21:55

Re: Hintergründe zu Impfungen

Beitragvon Tüpfelponcho » Samstag 13. Juli 2019, 21:14

29.06.2019
Rechtsanwältin Dornhoff - Anerkennung bei Impffällen
https://www.youtube.com/watch?v=smel7shftWk
Kanzleivorstellung
Das Impfrecht ist uns besonders ans Herz gewachsen. Wir betreuen und vertreten Impfgeschädigte und Impfopfer seit mehr als 20 Jahren. ...

Rechtsanwaltskanzlei Dornhoff & Arnal
http://impfrecht.de/index.php/kanzleivorstellung
Tüpfelponcho
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 636
Registriert: Donnerstag 12. Februar 2015, 21:55

Re: Hintergründe zu Impfungen

Beitragvon Tüpfelponcho » Mittwoch 11. September 2019, 14:21

Demo am Sa Nein zum Impfzwang!

10.09.2019
...xxxxx

Die Impflüge - Was verschweigen uns die Medien!
https ://wwwxxx.youtube.com/watch?v=qlxtzKr2Ci8
Zuletzt geändert von Captain K am Freitag 18. Oktober 2019, 14:05, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Ge-x-t wegen Verstoßes gegen die Forumsregeln - siehe unteren Beitrag!
Tüpfelponcho
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 636
Registriert: Donnerstag 12. Februar 2015, 21:55

Re: Hintergründe zu Impfungen

Beitragvon Tüpfelponcho » Samstag 14. September 2019, 11:40

14.08.19

Berlin Brandenburger Tor
ET-Live: Impfen muss freiwillig bleiben, fordert das "Netzwerk xxxxx Deutschland".
https ://www.xxxyoutube.com/watch?v=dj3HTsStX2Q
Zuletzt geändert von Captain K am Freitag 18. Oktober 2019, 14:10, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Ge-x-t wegen Verstoßes gegen die Forumsregeln - siehe unteren Beitrag!
Tüpfelponcho
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 636
Registriert: Donnerstag 12. Februar 2015, 21:55

Re: Hintergründe zu Impfungen

Beitragvon Tüpfelponcho » Donnerstag 19. September 2019, 10:18

18.09.2019
Wir führen den Kampf gegen eine übermächtig erscheinende Pharmaindustrie, deren Profitinteressen weltweit über die Gesundheitsinteressen der Menschen gestellt wird.

Robert F. Kennedy jr., der Neffe des früheren Präsidenten der USA, John F. Kennedy, steht mit uns im Kampf gegen den Impfzwang! Hier seine Botschaft, welche auf der Demo „Nein zum Impfzwang!“ am 14.9. in Berlin verlesen wurde. ...

Robert F. Kennedy Jr. - Vereint gegen den Impfzwang!
https://www.youtube.com/watch?v=2SJ2liDPPzU
Tüpfelponcho
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 636
Registriert: Donnerstag 12. Februar 2015, 21:55

Re: Hintergründe zu Impfungen

Beitragvon Tüpfelponcho » Dienstag 24. September 2019, 10:05

22.03.2019
Hi I'm Robert F. Kennedy, Jr. and I'm the Chairman of Children's Health Defense and I made this video primer because in a dozen states across America today state legislatures and governors are considering passing vaccine mandates and the facts in this video are facts that every political leader who is trying to decide whether to vote for or against those mandates ought to understand.

The Vaccine Safety Project Trailer - CHD
https://www.youtube.com/watch?v=_K8-PJ0hUsw

22.09.2019
A staggering number of doctors and scientists are speaking out…when children are over vaccinated, their immune systems shift towards allergy and autoimmunity. Help Children's Health Defense stop the childhood health epidemics! Join the movement! FREE sign up at https://childrenshealthdefense.org/

Childhood Health Epidemic Facts
https://www.youtube.com/watch?v=FprO0hvXpeQ
Tüpfelponcho
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 636
Registriert: Donnerstag 12. Februar 2015, 21:55

Re: Hintergründe zu Impfungen

Beitragvon Tüpfelponcho » Mittwoch 16. Oktober 2019, 09:33

xxxxx ...


xxxxx

xxxxx

https ://www.xxxyoutube.com/watch?v=dh2s_x_JqCA

Stuttgarter Kundgebung gegen gesetzlichen Impfzwang am 12. Okt. 2019 -Teil 1
Wojna von der Band die Bandbreite
https ://www.xxxyoutube.com/watch?v=XJNGJIdKlBM
Zuletzt geändert von Captain K am Freitag 18. Oktober 2019, 14:18, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Ge-x-t wegen Verstoßes gegen die Forumsregeln - siehe unteren Beitrag!
Tüpfelponcho
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 636
Registriert: Donnerstag 12. Februar 2015, 21:55

Re: Hintergründe zu Impfungen

Beitragvon Tüpfelponcho » Mittwoch 16. Oktober 2019, 10:24

Stuttgarter Kundgebung gegen gesetzlichen Impfzwang am 12. Okt. 2019
- Teil 6
https ://www.xxxyoutube.com/watch?v=6ECuTRYtv3g

Stuttgarter Kundgebung gegen gesetzlichen Impfzwang am 12. Okt. 2019
- Teil 5
https ://www.xxxyoutube.com/watch?v=1RackRvd4DM
Zuletzt geändert von Captain K am Freitag 18. Oktober 2019, 14:18, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Ge-x-t wegen Verstoßes gegen die Forumsregeln - siehe unteren Beitrag!
Tüpfelponcho
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 636
Registriert: Donnerstag 12. Februar 2015, 21:55

Re: Hintergründe zu Impfungen

Beitragvon Tüpfelponcho » Mittwoch 16. Oktober 2019, 10:54

Kampf für faire, reale Datenlagen!

Stuttgarter Kundgebung gegen gesetzlichen Impfzwang am 12. Okt. 2019 - Teil 8
https ://www.xxxyoutube.com/watch?v=K9HXooHV2Tc
Zuletzt geändert von Captain K am Freitag 18. Oktober 2019, 14:19, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Ge-x-t wegen Verstoßes gegen die Forumsregeln - siehe unteren Beitrag!
Tüpfelponcho
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 636
Registriert: Donnerstag 12. Februar 2015, 21:55

Re: Hintergründe zu Impfungen

Beitragvon Tüpfelponcho » Donnerstag 17. Oktober 2019, 14:29

Stuttgarter Kundgebung gegen gesetzlichen Impfzwang
am 12. Okt. 2019 - Teil 7
https ://www.xxxyoutube.com/watch?v=s96VqRm4ppI
Zuletzt geändert von Captain K am Freitag 18. Oktober 2019, 14:19, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Ge-x-t wegen Verstoßes gegen die Forumsregeln - siehe unteren Beitrag!
Tüpfelponcho
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 636
Registriert: Donnerstag 12. Februar 2015, 21:55

Re: Hintergründe zu Impfungen

Beitragvon Tüpfelponcho » Donnerstag 17. Oktober 2019, 14:33

Andreas Pöder - Anti Impfpflicht Demo - Berlin
- 14.09.2019 - Zusammenschnitt
https ://www.xxxyoutube.com/watch?v=uDMUsOynMvw
Zuletzt geändert von Captain K am Freitag 18. Oktober 2019, 14:20, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Ge-x-t wegen Verstoßes gegen die Forumsregeln - siehe unteren Beitrag!
Tüpfelponcho
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 636
Registriert: Donnerstag 12. Februar 2015, 21:55

Re: Hintergründe zu Impfungen

Beitragvon Twei » Freitag 18. Oktober 2019, 08:13

Ich persönlich denke, dass das Thema "Impfungen" vor allen Dingen in Bezug auf "Impffreiheit, Impfzwang und-oder Impfgefahren" nicht als Trittbrett für Populisten oder Grundgesetzgegnern zweckentfremdet werden sollte!

Am Ende bleibt nur eine inadäquate extreme populistische "Wahrheit" übrig, die der Menschheit nicht dienlich ist.

Öffentliche Diskussionen und respektvoller Informationsaustausch sind meiner Meinung nach immer zu begrüßen, aber nicht von Personen, Bündnissen und Organisationen, welche nur den "Aufruhr", die "Destabilisierung unserer Grundrechte und Freiheit" sowie eine "Selbstbeweihräucherung" im Fokus haben.
____________________________________________


Die letzten aufgezeigten Filmbeiträge hier im Forum haben mich dazu veranlasst folgende Recherchen vorzunehmen:

... Die Bandbreite
... Einen gewissen Bekanntheitsgrad erreichte die Band um Marcel Wojnarowicz durch Songs wie "Selbst gemacht" im Internet, in denen Verschwörungstheorien als Wahrheiten verbreitet werden.

Mediale Unterstützung und Lob erhielt "Die Bandbreite" von der DVU-nahen Webseite "Deutschlandpolitik", der Webseite des rechtsextremistischen Netzwerks Altermedia (in Deutschland verboten seit Januar 2016) sowie beim rechtsoffenen, teilkommerziellen und anonymen Blog Alles Schall und Rauch. Für ein Interview mit der rechten Zeitschrift "Junge Freiheit" war das Duo 2007 ebenfalls zu haben. Die NPD Hamburg ehrte die Band mit einer Art Wer­be­ar­ti­kel: "Mit den Musik­ti­teln (…) durch­bricht die Musik­gruppe das volks­feind­li­che, ame­ri­ka­ni­sierte, unso­ziale und israel­hö­rige Mei­nungs­mo­no­pol der bun­des­re­pu­bli­ka­ni­schen Medien".[2] Die Bandbreite verbreitet offen ausländerfeindliche Liedtexte...
- weiterlesen bei https://www.psiram.com/de/index.php/Die_Bandbreite - weitere Infos auch bei https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Bandbreite

Zu diesem Kreis gehören auch:
... Hans U. P. Tolzin
... gelernter Milchwirt aus Schwäbisch Hall, der durch Stimmungsmache gegen etablierte medizinische Erkenntnisse und Standards auf sich aufmerksam macht. Er bezeichnet sich als Journalist, tritt als genereller Impfgegner, AIDS-Leugner [2] und Ritalingegner auf und befürwortet die Germanische Neue Medizin (GNM) von Ryke Geerd Hamer.[3] Seiner Ansicht nach soll Homosexualität "heilbar" sein[4] ...

... Tolzin schreibt auch für den Kopp-Verlag, bekannt für die Verbreitung von Ansichten aus den Bereichen Esoterik, Verschwörungstheorien, Ufologie, Alternativmedizin und Pseudowissenschaft. Der Kopp-Verlag verlegt ferner Werke von bekannten Antisemiten oder Propagandisten brauner Esoterik und steht in Verbindung zur deutschsprachigen rechten Szene. ...
- weiterlesen bei https://www.psiram.com/de/index.php/Hans_Tolzin - weitere Infos auch bei https://www.tz.de/muenchen/region/hans- ... 56311.html

... Andreas Pöder
... (* 6. April 1967 in Meran) ist ein dem rechtspopulistischen[1][2] Spektrum angehöriger Südtiroler Politiker. Im Zuge der Affäre um die rechtsextreme Gruppierung „Südtiroler Kameradschaftsring“ wurde ihm ein nahes Verhältnis zu rechtsextremen Gruppierungen vorgeworfen.[3] ...
weiterlesen bei https://de.wikipedia.org/wiki/Andreas_P%C3%B6der



Ich möchte jetzt nicht über jede Person in diesem Thread Erkundungen einholen. Meiner Auffassung nach ist das eher die Aufgabe von "Verbreitern" von Informationen.

Fehlinformationen und-oder gezielte Weitergabe von Falschinformationen haben meiner Meinung nach in einem Forum "zu Befindlichkeiten von Schwererkrankten bis hin zu Schwerbehinderten" nichts zu suchen und sollten umgehend geächtet werden.
Benutzeravatar
Twei
Forumswisser
 
Beiträge: 3703
Registriert: Sonntag 7. August 2011, 00:30

Re: Hintergründe zu Impfungen

Beitragvon Tüpfelponcho » Freitag 18. Oktober 2019, 10:31

Hallo Twei,
Ich weiß nicht, ob Du oder andere vielleicht nicht so interessiert an dem Thema Impfen sind? Bei MCS gibt es sehr viele Themen, in die man sich hineinknien kann und wichtig sind. Ich schätze übrigens vieler Deiner Recherchen, da ich finde, dass Du genau hinschaust. Aber wie ist es hier mit den konkreten Beiträgen der Redner? Du hast Dich zu dem Thema soweit ich weiß bisher nicht inhaltlich beteiligt. Aber es geht leider nicht nur rein um den Impfzwang, sondern auch um die vielen wissenschaftlichen Verdrehungen von Fakten bei dem Thema! Grundsätzlich kann ich mir vostellen, dass einige mit MCS das Thema auch nicht so intensiv anschauen, weil sie seitdem sie MCS haben, die Impfungen nicht mehr vertragen haben und das Thema somit fast schon für sie abgehakt ist.

Auch in der Bevölkerung insgesamt gibt es wohl eine Menge Erwachsene, die sich mit dem Impfen nicht näher beschäftigen, da z.B. Impfungen nicht mehr so oft durchgeführt werden, wie an Kindern. Hier im Themenpfad kommen aber die Leute zu Wort, die an ihren Kindern oder durch Angehörige ganz genau mitbekommen, wie eine massive Impfagenda installiert werden soll, obwohl bekannt ist, dass z.B. Impfschäden auftreten.

Und vor allem das Impfschaden-Meldungssystem in Europa systematisch völlig ungeeignet ist, diese aufzuspüren!!!!

Nun bedenkt ganz besonders, was es für die Hersteller und alle daran profitierenden bedeuten würde, wenn das Impfschaden-Meldungssystem endlich adäquat wäre!

Dafür kämpft vor allem auch international Robert F. Kennedy, Jr. ! Es gibt dazu noch weiteres aktuelles aus Californien. Ich hoffe ihr könnt Euch alle besonders den oben genannten Beitrag von Robert F. Kennedy, Jr.:
--The Vaccine Safety Project Trailer - CHD --besonders erarbeiten, weil es da um wichtiges grundsätzliches geht!

viewtopic.php?f=48&t=23111#p129426 Leider gibt es ihn bisher nur auf Englisch.

Robert F. Kennedy, Jr. Nennt dieses Thema dort aktuell als das wichtigste aller Umweltthemen (environmental issues)! Bitte findet alle heraus, warum!



Bitte schau Dir das Thema so genau an, wie andere, Twei und nimm psiram auch andererseits genau unter die Lupe! Es ist u.a. ein anonymes Portal.

In den hier genannten und allen anderen Redebeiträgen und Songs der Personen selbst kann ich nichts von den dort allgemein formulierten Vorwürfen finden! Ich denke, es wird von den konkreten Themen abgelenkt, die die Redner ansprechen!

Ich wollte auch noch mal betonen, was der Arzt hier viewtopic.php?f=48&t=23111#p129434 Stuttgarter Kundgebung gegen gesetzlichen Impfzwang am 12. Okt. 2019 - Teil 7

zum Verschweigen des Themas in den Ärztlichen Medien sagt und wie er in Berlin zum Thema kam (bei ca 2 min Filmzeit) :!:
Tüpfelponcho
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 636
Registriert: Donnerstag 12. Februar 2015, 21:55

Re: Hintergründe zu Impfungen

Beitragvon Captain K » Freitag 18. Oktober 2019, 14:23

@Tüpfelponche

"Wehret den Anfängen!"

Im CSN Forum gibt es keinen Platz für Populismus.

Wer die Bühne der Populisten nutzt, muß sich später nicht beschweren, dass seine "Aussagen" den Pfad der "Wissenschaftlichkeit" und "Neutralität" verlassen haben!



Aus diesem Grunde wird über die obigen Beiträge Forumsrecht gewaltet!
Benutzeravatar
Captain K
Administrator
 
Beiträge: 905
Registriert: Freitag 26. April 2013, 11:46


Zurück zu Umweltmedizin / Umweltpolitik international -

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste