Unzulässige Bewerbung einer Magnetfeldtherapie

Unzulässige Bewerbung einer Magnetfeldtherapie

Beitragvon Nachtigall » Freitag 24. Juni 2016, 07:14


Gericht/Institution: OLG Koblenz
Erscheinungsdatum: 22.06.2016
Entscheidungsdatum: 20.01.2016
Aktenzeichen: 9 U 1181/15

Quelle: juris Logo


Unzulässige Bewerbung einer Magnetfeldtherapie


Das OLG Koblenz hat entschieden, dass Ärzte für eine von ihnen angebotene Magnetfeldtherapie nicht damit werben dürfen, diese aktiviere das Immunsystem sowie die Selbstheilung und könne Schmerzen lindern, weil diese Angaben eine therapeutische Wirksamkeit dieser Therapie suggerieren, die wissenschaftlich nicht belegt ist.
...

https://www.juris.de/jportal/portal/t/4 ... hricht.jsp
Nachtigall
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 784
Registriert: Freitag 28. Juni 2013, 16:52

Zurück zu Bescheide / Urteile

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast