Die fiesen Tricks der Krankenkassen

Die fiesen Tricks der Krankenkassen

Beitragvon Kira » Samstag 20. August 2016, 10:22

18.08.2016
von Sandra Trauner, dpa


"Mehr als eigenwillig"
Die fiesen Tricks der Krankenkassen

"Guten Tag, willkommen bei Ihrer neuen Krankenkasse, wir haben Ihre alte Versicherung schon mal für Sie gekündigt..." Bei der Wettbewerbszentrale häufen sich die Beschwerden über gesetzliche Krankenkassen. Manche Werbekampagne ist "mehr als eigenwillig".
...

http://www.t-online.de/wirtschaft/versi ... llig-.html
"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 12:56

Re: Die fiesen Tricks der Krankenkassen

Beitragvon shadow » Samstag 20. August 2016, 17:33

Freitag, 19.08.2016



Diagnose auf Wunsch: Wie Krankenkassen sich beim Hausarzt einmischen



Trickreich versuchen Krankenkassen, möglichst viel Geld für sich abzuzwacken. Dafür brauchen sie die Hilfe der Ärzte: Die Mediziner müssen passende Diagnosen stellen. Einblicke in eine umstrittene Praxis. Von Cornelia Schmergal
...

http://www.spiegel.de/spiegel/wie-krank ... 07928.html
Benutzeravatar
shadow
Forenjunkie
 
Beiträge: 1087
Registriert: Montag 27. Mai 2013, 10:35

Re: Die fiesen Tricks der Krankenkassen

Beitragvon shadow » Montag 12. September 2016, 08:31

Krankenkassen kassieren Millionen für Schischi

Von Anette Dowideit | Stand: 08:42 Uhr

Krankenkassen zahlten im vergangenen Jahr 338 Millionen Euro für Zusatzleistungen wie Homöopatie oder Osteopathie.
Eine Krankenkasse, die ausschließlich erwiesenermaßen hilfreiche Behandlungsmethoden anbietet, ist schwer zu finden.
Zusatzleistungen sind für gesetzliche Krankenkassen Werbemaßnahme und Umsatzbringer zugleich.
...

https://www.welt.de/wirtschaft/article1 ... ischi.html
Benutzeravatar
shadow
Forenjunkie
 
Beiträge: 1087
Registriert: Montag 27. Mai 2013, 10:35

Krankenkassen verärgern immer mehr Versicherte

Beitragvon Kira » Freitag 23. September 2016, 07:11

Donnerstag, der 22.09.16
von Annabell Meyer

Unzufriedenheit steigt: Krankenkassen verärgern immer mehr Versicherte

Die gesetzlichen Krankenkassen stehen seit der Einführung des Zusatzbeitrags verstärkt unter Druck. Sie wollen lukrative Angebote liefern und zugleich Kosten senken. Dabei sparen sie oft an der falschen Stelle. So beschweren sich immer mehr Versicherte über schlechte Kassenleistungen. Viele sind außerdem unzufrieden mit ihrer Pflegeversicherung.

Seit Januar 2015 dürfen Krankenkassen einkommensabhängige Zusatzbeiträge erheben. Diese haben den Konkurrenzkampf zwischen den Anbietern verschärft. Entsprechend versuchen einige Kassen, besonders günstig zu sein und ihre Kosten bestmöglich zu reduzieren. Oft folgen daraus Einsparungen zulasten der Versicherten. Die wehren sich mit zahlreichen Beschwerden beim Bundesversicherungsamt. Auch im Bereich der Pflegeversicherung hat die Unzufriedenheit im letzten Jahr stark zugenommen.
...

http://www.finanzen.de/news/17518/unzuf ... ersicherte
"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 12:56

Re: Die fiesen Tricks der Krankenkassen

Beitragvon Kira » Samstag 24. September 2016, 10:39

focus.de
18.09.2016

Prämien für Diabetes, Osteoporose oder Adipositas
Milliardenschaden! Krankenkassen belohnen Ärzte für Diagnose von Volkskrankheiten

Viele gesetzliche Krankenkassen zahlen Prämien an Ärzte, damit diese ihren Patienten möglichst viele Volkskrankheiten wie Diabetes, Osteoporose oder Adipositas diagnostizieren. Das lohnt sich für beide Seiten - und verursacht den Beitragszahlern jedes Jahr einen Schaden in Milliardenhöhe.

Die gesetzlichen Krankenkassen geben pro Jahr etwas mehr als eine Milliarde Euro aus, um ihre Patienten so krank wie möglich erscheinen zu lassen. Das hat eine Berechnung einer gesetzlichen Kasse für die „Welt am Sonntag“ ergeben. Demnach zahlen viele Kassen unter anderem Prämien an Ärzte, damit diese den jeweiligen Versicherten möglichst viele Diagnosen für Volkskrankheiten wie Diabetes, Osteoporose oder Adipositas bescheinigen. Allein für diese Prämien zahlen die Kassen laut der Hochrechnung 842 Millionen Euro jedes Jahr.

Das lohnt sich für die Krankenkassen trotzdem, denn sie ...

http://www.focus.de/finanzen/versicheru ... %3FSThisFB
"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 12:56

Krankenversicherung Haltlose Bonusversprechen der Kassen

Beitragvon Kira » Mittwoch 9. November 2016, 18:42

29.10.2016
von: Jacqueline Goebel, Anke Henrich

Krankenversicherung
Haltlose Bonusversprechen der Kassen

600 Euro Bonuszahlung, Zahnreinigung für alle – die gesetzlichen Krankenversicherungen werben aggressiv wie nie um neue Kunden. Was sie versprechen, halten sie nur selten. Wie die Krankenkassen ihre Kunden täuschen.
...

http://www.handelsblatt.com/finanzen/vo ... re=twitter
"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 12:56

ZDFzoom: Teuer, unsinnig, patientenfeindlich?

Beitragvon Nachtigall » Dienstag 15. August 2017, 17:44

ZDFzoom: Teuer, unsinnig, patientenfeindlich?

Wie die Kassen unser Geld verschwenden
Film von Sebastian Ehm


Doku | ZDFzoom
- ZDFzoom: Teuer, unsinnig, patientenfeindlich?
Seit Jahren müssen die Versicherten mehr Geld für ihre Gesundheit bezahlen. Die Kassen schieben das auf gestiegene Kosten im Gesundheitswesen. Doch ist das allein der Grund?
Beitragslänge:28 min| Datum:15.08.2017

https://www.zdf.de/dokumentation/zdfzoo ... h-100.html

https://www.youtube.com/watch?v=RN_Ji9Vi6VM

09.08.2017

Wie gut ist Vielfalt?
Vom fragwürdigen Wettbewerb der Krankenkassen
Seit Jahren müssen die Versicherten mehr Geld für ihre Gesundheit bezahlen. Die Kassen schieben das auf gestiegene Kosten im Gesundheitswesen. Doch ist das allein der Grund? Ein gemeinsamer Schwerpunkt von Deutschlandfunk und ZDFzoom zeigt die versteckten Folgen des Wettbewerbs in der Krankenversicherung.

Von Ina Rottscheidt
...

http://www.deutschlandfunk.de/wie-gut-i ... _id=392987
Nachtigall
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 784
Registriert: Freitag 28. Juni 2013, 16:52


Zurück zu Behörden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast