Wir begrüßen Hans-Walter Weber

Wir begrüßen Hans-Walter Weber

Beitragvon Webmaster » Donnerstag 30. September 2004, 20:17

Die Galerie der Vergiftungsopfer hat sich wieder vergrößert.

Begrüßt mit mir Hans-Walter Weber.
Willkommen bei CSN!

Liebe Grüße
Jürgen
Webmaster
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 401
Registriert: Dienstag 29. Juni 2004, 16:03

Wir begrüßen Hans-Walter Weber

Beitragvon Anne » Donnerstag 30. September 2004, 22:22

Von mir ein ganz herzliches Willkommen, lieber Hans-Walter. Schön, dass auch Du den Mut dazu gefunden hast, Dich mit uns in die Galerie der Chemikalienopfer einzureihen.

Dir vor allem gesundheitlich alles Gute und viel, viel Kraft für Deinen Alltag.

Liebe Grüße
Anne
Anne
 

Wir begrüßen Hans-Walter Weber

Beitragvon Hans Walter » Donnerstag 7. Oktober 2004, 22:02

Vielen Dank für die Begrüßung und Gruß zurück.
Gut das ich den Weg zu euch gefunden habe denn nur gemeinsam sind wir stark.Ich kämpfe schon seit fast 15 Jahren gegen die verblendete und gekaufte deutsche
Bürokratie, gebe aber niiieee auf.
Gruß
Hans-Walter
Hans Walter
 

Wir begrüßen Hans-Walter Weber

Beitragvon Silvia K. Müller » Freitag 8. Oktober 2004, 06:14

Lieber Hans-Walter,

das ist auch unsere Devise.

Du wirst mit der Zeit hier einige Menschen kennenlernen, die
trotz sehr schwerer Gesundheitsschäden durch Chemikalien, kein
Recht und keine Anerkennung erlangt haben, weil es nicht
passend zu sein scheint. Um so wichtiger ist es, daß wir alle uns
nicht länger im stillen Kämmerlein verkriechen, sondern anderen
Menschen zeigen, daß es uns gibt. Damit geben wir zumindest anderen
die Chance zu lernen möglichst nicht durch Chemikalien zu erkranken.

Liebe Grüße
Benutzeravatar
Silvia K. Müller
Administrator
 
Beiträge: 3318
Registriert: Mittwoch 30. Juni 2004, 00:36

Gruß an Silvia und alle anderen Betroffenen

Beitragvon Hans Walter » Freitag 8. Oktober 2004, 21:16

Ich habe mich sehr über die schnelle Antwort gefreut.
Wir haben nicht nur den Weg zu euch gefunden , ich habe auch den Pfad auf diese Seite gefunden ( nach langer Suche )
---
Chemikalien,,was ist das??
Die meisten Menschen in unserer schnelllebigen Gesellschaft
schließen die Augen vor der Gefahr dieser Gifte.Wir sind ja nicht krank--oder wir haben keine Zeit um die Aufkleber oder
Beipackzettel zu lesen!Weil wir nicht krank sind müssen wir in Firmen mit diesen Giften arbeiten.Wenn wir dann krank geworden sind schicken uns die Gerichte und die sogenannten unabhängien Gutachter immer wieder in unser Kämmerlein zurück in der Hoffnung das wir endlich den Kampf gegen diese
,,auf die schnelle Mark,,ausgerichteten Herrschaften aufgeben.
Nach dem Motto-- Das Schweigen der Lämmer--.

Viele Grüße
Frau von Hans-Walter
Hans Walter
 

Wir begrüßen Hans-Walter Weber

Beitragvon Mary Poppins » Dienstag 12. Oktober 2004, 17:14

Hallo Hans-Walter,

schön, daß wir jetzt auch ein Bild von Dir sehen!
Deine Frau hat die Situation genau erkannt.
Wenn man könnte, würde man das Land verlassen.

Nur eines ist gewiss:
WIR schweigen nicht, die haben die Falschen vergiftet!

Liebe Grüße und viel Kraft an Euch beide,

Mary
Mary Poppins
 

Wir begrüßen Hans-Walter Weber

Beitragvon Hans Walter » Sonntag 26. Dezember 2004, 23:07

Geruhsame und gesegnete Feiertage und ein gutes und erträgliches neues Jahr wünschen Hans-Walter und Frau Weber
Wir konnten uns lange nich mehr melden, wir hatten nur noch Streß,einen Todesfall,43 Jahre alt, auch Chemievergiftet, ( selbe Firma wie Gerhard Stein ) hat nur nicht den Mut und den Weg zu euch gefunden. Hans-Walter fällt wieder dauernd um, hat sich sehr weh getan, er schläft sehr viel,-zu viel-aber wir müssen das Beste daraus machen, ich kann Ihm ja nicht viel helfen, hatte selbst durch Streß einen schweren Unfall mit Wirbelbrüchen und Bänderabriß an der Wirbelseule,kann nur mit Rollator etwas gehen.
Viele Grüße
Ch. Weber
Hans Walter
 

Hans-Walter Weber

Beitragvon Mary Poppins » Freitag 7. Januar 2005, 16:12

Hallo Hans-Walter,

bei Euch kommt es wirklich knüppeldick. Ich wünsche Euch, daß 2005 ein gutes sorgenfreies, gesünderes Jahr für Euch wird.

Alles Gute

Mary
Mary Poppins
 

Wir begrüßen Hans-Walter Weber

Beitragvon Hans Walter » Samstag 8. Januar 2005, 02:16

Hallo Mary
vielen Dank für die guten Wünsche und auch dir alles Gute für 2005.
Wir glauben mittlerweile das wir die A Karte gezogen haben. aber als ,,Dauerkarte,, denn bei uns geht das schon ein paar Jahre so. Hans-Walter kam aus der Klinik in Saarbrücken nach Hause und drei Tage später hatte ich einen Freiflug mit dem Rettungshubschrauber, das waren dann drei Monate Urlaub auf Kosten der Krankenkasse,das Hotel war gut und sauber aber überall nur Kranke,nur ich war nicht krank ,nur etwas kaputt, du siehst- der Humor ist uns geblieben,,ist ja auch alles was wir noch haben.
Viele Grüße
Ch. Weber
Hans Walter
 

Wir begrüßen Hans-Walter Weber

Beitragvon Konstantin » Samstag 8. Januar 2005, 15:12

Hallo Hans-Walter und Ch (Christel?),

ich wünsche Euch, daß es wieder aufwärts geht!
Manchmal frage ich mich, warum immer wir, aber scheinbar müssen wir durch.
Kommt öfter rein, ruhig auch in den Chat - hier ist wenigstens ein Ort, wo man verstanden und akzeptiert wird. Humor (wenn es sein muß Galgenhumor) haben wir auch noch bewahrt.

Meine besten Wünsche,

Konstantin
Konstantin
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 787
Registriert: Samstag 16. Oktober 2004, 19:50


Zurück zu Galerie

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron