Gerichte...

Gerichte...

Beitragvon Leckermäulchen » Dienstag 21. Juli 2015, 16:31

Weltliche Gerichte sind bald Geschichte
Doch Gottes Gericht niemand besticht

Die Menschen sind nicht mehr gesund
Doch nicht gefallen auf den Mund
So prangern sie gehörig an
Dass scheinbar man nicht helfen kann:
Die Ärzte stellen Diagnosen
Von vornherein ganz ohne großen
Wahrheitsgetreuen Aufwand, der,
weil psychisch falsch, fällt gar nicht schwer
Uns Menschen geht es immer schlechter
Wir brauchen einen Rechtsverfechter
Der uns aus unsrer Klemme holt
Und uns nicht ständig nur verkohlt
Wie Kassen und Schulmedizin
Bedenkenlos uns halten hin
Es stoßen – klar! – ins selbe Horn
All die, die nehmen uns aufs Korn
Den Hilfeschrei, aus Not geboren
Beantworten recht unverfroren
Gerichte, Ämter, Krankenkassen
Mit Ignoranz – man kann's nicht fassen
Und kriegen dafür auch noch Geld
So fühlen sie sich wie ein Held
Sie brüsten sich und triumphieren
Doch werden sie – ja sie! - verlieren
Weil nicht sein kann, was nicht sein darf
Und dieses Urteil ist recht scharf
Denn Rechtsverdreher, Ignoranten
Und die den Bogen überspannten
Sie alle werden schließlich merken
Dass Gott bei seinen Schöpfungswerken
Sich niemals überrumpeln lässt
Er legte den Gerichtstag fest
An dem ein jeder unbestechlich
erkennt, wer un- und wer zerbrechlich
Leckermäulchen
Forenlegende
 
Beiträge: 1621
Registriert: Donnerstag 8. November 2007, 22:11

Zurück zu CSN Galerie Creativ

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast