MCS-geeignete Bauplätze in Nordfriesland

MCS-geeignete Bauplätze in Nordfriesland

Beitragvon Martin » Montag 2. Dezember 2019, 19:09

Baugrundstücke mit Eignung für MCS-Kranke in Nordfriesland

Wir freuen uns, dass in Nordfriesland ein Baugebiet in einer für MCS- und EHS-Kranke geeigneten Lage entwickelt wird. Nach Änderung des Flächennutzungsplanes wird ein Bebauungsplan erstellt, wir gehen von einer Bebaubarkeit in 2-3 Jahren aus.

Das Baugebiet befindet sich in unmittelbarer Nähe des Musterhauses des gemeinnützigen Projektes CMI-Haus mit dem Ziel der Entwicklung, Förderung und Schaffung von Wohnraum für MCS-Kranke. Selbstverständlich gibt es in jeder bebaubaren Lage Belastungen. In dieser Lage haben wir den bestmöglichen Kompromiss gefunden nach vielen Jahren der Suche. Auch ist in dieser Lage zu hoffen, dass nach Einführung von 5 G dort weiterhin nur geringe Funkbelastungen sein werden.

Der Preis pro qm Bauland (voll erschlossen) wird voraussichtlich deutlich unter 100 Euro liegen, da direkt von der zuständigen Gemeinde verkauft wird und nicht auf dem freien Markt. Dafür wird es Regelungen geben, die Spekulation ausschließt. Das Bauland liegt auf der Halbinsel Eiderstedt in der Nähe von St.-Peter-Ording.

Da die generelle Nachfrage nach Bauland in Nordfriesland nach wie vor sehr groß ist und es Wartelisten für kommunale Grundstücke gibt, teilen wir diese Möglichkeit rechtzeitig mit. Private Bauherren oder auch Bauträger/Investoren, die MCS-gerechten Mietwohnungsraum schaffen möchten können sich an Frau Petersen von CMI-Haus, info@cmi-haus.de wenden. Information für Bauträger/Investoren: Der Wohnungsmarkt für ca. 400.000 MCS-Kranke in Deutschland ist nahezu ohne geeignetes Angebot bei sehr großer Nachfrage. CMI-Haus ist bereit Investoren das notwendige Know-how zu vermitteln, ebenso wie fachkundige Berater. Auch andere Ressourcen der Plattform (zum Beispiel Projektverknüpfung mit Kooperationspartnern) werden zur Verfügung gestellt. Bei überdurchschnittlicher Brutto-Mietrendite ist insbesondere die über dem Markt liegende Wertsteigerung solcher Spezialimmobilien aufgrund des Mangels der Verfügbarkeit und des steigenden Bedarfs zu beachten.

Wir bitten um Verständnis, dass wir Anfragen nach Mietwohnraum oder für Wohngemeinschaften oder ähnliches nicht beantworten können. Ebenso können wir derzeit keine Baustoffberatung leisten.
Martin
Besserwisser
 
Beiträge: 200
Registriert: Montag 19. Juli 2004, 21:34

Zurück zu Urlaub, Wohnen, Sanierung, Dekotipps für MCS Kranke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste