Seite 1 von 1

chemie in neuen kühlschränken und tiefkühltruhen?

BeitragVerfasst: Dienstag 26. Juli 2011, 15:53
von darka
worauf muss ich als mcs-ler beim kauf eines neuen kühlschranks und einer tiefkühltruhe achten?
sind chemikalien drin, die mir probleme bereiten können ?
was sind silber-ionen?)

folgende geräte kommen in frage:

siemens ku15ra65
baugleich mit bosch kur15a65

liebherr 2356

leider krieg ichs nicht hin, den link hierhin zu setzen.

chemie in neuen kühlschränken und tiefkühltruhen?

BeitragVerfasst: Dienstag 26. Juli 2011, 16:09
von Clarissa
http://www.siemens-home.de/KU15RA65.html

http://www.liebherr.com/HG/de-DE/region-DE/products_hg.wfw/id-484484-0_20719-2


silberionen werden vermehrt eingesetzt um schimmelbildung zu verhindern, sind nicht vollkommen unproblematisch, ich würde ohne diese ausrüstung nehmen, wenn er neu ist wird er bestimmt etliche tage kräftig riechen :-(

chemie in neuen kühlschränken und tiefkühltruhen?

BeitragVerfasst: Dienstag 26. Juli 2011, 20:53
von banbuta
Habe einen Kühlschrank mit Silber-Ionen Ausstattung und reagiere darauf. Wie das gemacht ist, ist es gegen Schimmel und andere Keime im übrigen auch vollkommen wirkungslos, wie Studien zeigen.

bb

chemie in neuen kühlschränken und tiefkühltruhen?

BeitragVerfasst: Donnerstag 28. Juli 2011, 10:59
von darka
hurra-hurra, die stimmung steigt! denn laut herstellerangaben enthält keines der geräte, die ich kaufen möchte, silberionen. fa. liebherr verwendet diese technik grundsätzlich nicht, weil "umstritten und unnötig".