Gebäudedämmung mit Seegras aus dem Mittelmeer

Gebäudedämmung mit Seegras aus dem Mittelmeer

Beitragvon Kira » Sonntag 21. August 2016, 08:11

Gebäudedämmung mit Seegras aus dem Mittelmeer
Sachverständigenbüro Holzmann-Bauberatung Blog

Gebäudedämmung für Allergiker

Montag, 12. März 2012

Aus Neptuns Händen in Wand, Dach und Boden


Der römische Gott Neptun war, so wird vermutet, der Gott der fließenden Gewässer, der springenden Quellen und des Wetters, als dieser wurde er dem griechischen Wassergott Poseidon gleichgesetzt. Ein Gott also, der über das Wasser herrscht, die Macht über dessen Bewegungen und natürlich auch über die darin befindlichen Bewohner inne hat. Einer dieser Bewohner sind die, nach diesem Wassergott benannten, Seegräser aus der Familie Neptungrasgewächse (Posidoniaceae). Wobei wir im europäischen Baustoffwesen vor allem einen Blick auf die Pflanzenart Posidonia oceanica, ein Mitglied dieser Pflanzenfamilie, werfen sollten. Das Warum ist einfach erklärt. Während die anderen ...

http://www.baubegriffe.com/Bausachverst ... giker.html

siehe auch http://www.csn-deutschland.de/blog/2012 ... allergiker
"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 12:56

Zurück zu Urlaub, Wohnen, Sanierung, Dekotipps für MCS Kranke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast