Mängel bei Fußbodenbelägen aus Vinyl

Mängel bei Fußbodenbelägen aus Vinyl

Beitragvon Kira » Montag 12. September 2016, 18:09

Vinyl - Der neue Bodenbelag ohne PVC und ohne Weichmacher?

Freitag, 18. März 2016

Eine Überschrift und irgendwie schon gleich eine dicke Lüge! Denn Vinyl, ... nein nicht die Schallplatte, sondern der Bodenbelag ... auch wenn von der Ferne noch so naturnah aussehend, ist nichts anderes als der „Nickname“ für Polvinylchlorid und die Abkürzung hierfür wiederum lautet schlicht und einfach PVC. Fakt ist, dass PVC oder auch Weich- bzw. Hart-PVC ein Kunststoff ist, der nur durch spezielle Weichmacher seine hohe Elastizität erreicht - ohne diese wäre PVC ein harter und äußerst spröder Stoff. So spröde wie die Plastiksandschaufel im Sandkasten, die früher einmal knallrot war und heute, nach Jahren in der Sonnen, nur noch irgendwie blassrosa. Einmal auf den Boden gefallen ist sie kaputt, weil eben die vor Bruch schützenden Weichmacher nahezu vollständig aus dem Material gewichen sind.


Ergo die Aussage „ohne PVC und ohne Weichmacher“ stimmt somit nicht wirklich. Man hat dem „Kind“ nur einen anderen Namen gegeben, die Haare nach links anstatt nach rechts gebürstet und hofft mit dem Wörtchen Vinyl-Belag dem üblen Ruf des PVC-Bodens entgegenwirken zu können. Diesen Vorgang nennt man heute auch „Greeenwashing“. Ein ehemals stinkendes Produkt erhält einen neuen Namen und eine andere Farbe und schon stinkt es nicht mehr. Wird einem Verbraucher zumindest suggeriert. Im Falle des Vinyl-Belags hat man von der altbekannten Rollenware auf Klickpaneele umgestellt, die auf der Oberfläche das PVC ... sorry Vinyl... und darunter eine damit verbundene harte Trägerschicht haben. Das Produkt sieht am Ende fast wie ein Laminat aus, nur ist die Oberfläche weicher (Laminat ist ja mittlerweile auch nicht mehr wirklich gewollt). ...

http://www.baubegriffe.com/Bausachverst ... acher.html
"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Zurück zu Urlaub, Wohnen, Sanierung, Dekotipps für MCS Kranke

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 2 Gäste

cron