Video:Auf Kosten der Alten Was in Pflegeheimen schief läuft

Video:Auf Kosten der Alten Was in Pflegeheimen schief läuft

Beitragvon Kira » Donnerstag 22. Januar 2015, 17:24

Pressemitteilung

19.01.2015, 11:59 - Nachrichten/Aktuelles, Reportagen/Dokumentationen
Was läuft in Pflegeheimen schief? „ZDFzoom“-Doku „Auf Kosten der Alten“

Mehr als die Hälfte der Deutschen würde im Alter in ein Pflegeheim ziehen

Seit dem 1. Januar 2015 ist das Pflegestärkungsgesetz in Kraft, das für die alten Menschen in Heimen 20 000 zusätzliche Betreuungskräfte vorsieht. Kann das die Situation der pflegebedürftigen Heimbewohner entscheidend verbessern? Die „ZDFzoom“-Doku „Auf Kosten der Alten“ zeigt am Mittwoch, 21. Januar 2015, 22.45 Uhr, was in Pflegeheimen schiefläuft, und prüft, ob die Altenheime selbst schon Pflegefälle sind. Autorin Valerie Henschel begegnet verzweifelten Pflegern, Heimleitern und Experten, die erklären, warum sich gute Pflege in Deutschland eigentlich nicht lohnt. Sie erfährt, dass Altenheimbewohner im Minutentakt abgerechnet werden, zeigt, wie auf Kosten der Alten Investoren profitieren und warum auch die groß angekündigte Pflegereform kaum etwas am Zustand der Altenheime verbessern wird. ...

https://presseportal.zdf.de/aktuelles/m ... -alten/772

21.01.2015
ZDFzoom:
Auf Kosten der Alten

Was in Pflegeheimen schief läuft

Der Alltag sieht traurig aus. Frühstück um neun, Mittagessen um halb zwölf und um fünf Uhr gibt’s Abendbrot. Alles muss schnell gehen, denn die Personalnot im Haus ist groß. Die Pfleger hetzen von einem zum anderen – bis viele der Bewohner um halb acht mit Schlaftabletten ruhig gestellt werden. Für zwischenmenschliche Nähe bleibt keine Zeit. Satt und sauber ist das höchste der Gefühle für die alten Menschen hier. Und selbst beim „Saubermachen“ herrschen Zustände wie in einem Entwicklungsland: Es gibt oftmals nicht genug Waschlappen und Handtücher.

Geschichten wie diese hören wir immer wieder. Von verschiedenen Betroffenen, aus verschiedenen Heimen. Immer wieder ist die Rede von Vereinsamung, hygienischer Verwahrlosung, Medikamentenabhängigkeit und Gewalt.

http://www.zdf.de/zdfzoom/zdfzoom-auf-k ... 95572.html
http://www.zdf.de/ZDFmediathek/kanalueb ... -der-Alten
"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 12:56

Re: Video:Auf Kosten der Alten Was in Pflegeheimen schief lä

Beitragvon Nachtigall » Freitag 21. Juli 2017, 18:50

schon traurig so was :(
Thüringen

Experten warnen vor Gewalt in der Pflege - 42 gemeldete Fälle

In Thüringen sind in den vergangenen zwei Jahren laut Sozialministerium 42 Fälle von Gewalt in der Pflege angezeigt worden.

Veröffentlicht am:
21. 07. 2017

...

http://www.insuedthueringen.de/region/t ... 67,5633821
Nachtigall
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 784
Registriert: Freitag 28. Juni 2013, 16:52

Re: Video:Auf Kosten der Alten Was in Pflegeheimen schief lä

Beitragvon Nachtigall » Freitag 8. September 2017, 18:00

06. September 2017

Experten fürchten hohe Dunkelziffer
Die unterschätzte Gewalt in der Pflege

Berlin/Saarbrücken. Stress und Konflikte gehören laut Studien zum Alltag von Pflegekräften und -bedürftigen. Das muss aufhören, fordern Experten. Nur wie?

Von Pascal Becher und Ruppert Mayr
...

https://www.saarbruecker-zeitung.de/pol ... id-4540610


Pflegerinnen verhaftet
Patient aus Niederbayern stirbt wegen falscher Medikamente
Im Landkreis Dingolfing-Landau sind jetzt zwei Pflegerinnen verhaftet worden, weil sie durch eine Medikamentenverwechslung den Tod eines Patienten verschuldet haben sollen. Der Fall liegt bereits mehr als ein Jahr zurück.

Von: Uli Scherr

Stand: 08.09.2017
...

http://www.br.de/nachrichten/niederbaye ... t-100.html
Nachtigall
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 784
Registriert: Freitag 28. Juni 2013, 16:52


Zurück zu Umweltmedizinische Links, Links zu TV Sendungen, Zeitungsartikeln

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste