Wohnen quält: Lorena Axt wg. ihrer Chemikalienallergie -

Wohnen quält: Lorena Axt wg. ihrer Chemikalienallergie -

Beitragvon Galaxie » Donnerstag 29. Januar 2015, 05:36

:?

Hallo,

hier ein Bericht über Lorena Axt mit MCS... vom 13.01.2015...

Wohnen quält: Lorena Axt ist wegen Chemikalien-Allergie obdachlos

http://www.hna.de/lokales/witzenhausen/ ... 33729.html

Es gab auch bei der Hessenschau ein kurzen interessanten Bericht am 14.01.2015 hier als Video bei Youtu. be... Die Mutter einer zehnjährigen Tochter leidet an MCS, einer vielfachen Chemikalien-Unverträglichkeit. Die äußerst seltene Krankheit macht es der Ergotherapeutin unmöglich, sich längere Zeit in renovierten Räumen oder im Verkehr aufzuhalten... http://youtu.be/gq4nIHQGiSc

LG
Galaxie
Galaxie
Forenjunkie
 
Beiträge: 1042
Registriert: Montag 5. Januar 2009, 17:46

Re: Wohnen quält: Lorena Axt wg. ihrer Chemikalienallergie -

Beitragvon Leckermäulchen » Donnerstag 29. Januar 2015, 11:03

Hat von euch schon jemand an die Zeitung geschrieben wg. Kontaktaufnahme bzw. Hilfe für Frau Axt?

Und schon wieder postulieren sie, dass MCS "äußerst selten" ist. Wer flüstert das denn den Artikelschreibern bloß? Oder geraten die nur immer wieder an falsche Informationsquellen? Wenn Dr. Runow täglich MCS-Patienten in der Praxis hat, kann das ja schon nicht stimmen.
Leckermäulchen
Forenlegende
 
Beiträge: 1636
Registriert: Donnerstag 8. November 2007, 23:11

Re: Wohnen quält: Lorena Axt wg. ihrer Chemikalienallergie -

Beitragvon Kira » Donnerstag 29. Januar 2015, 12:00

Und wer flüstert immer wieder "Chemikalien-Allergie" :?:

MCS ist eine organische Erkrankung die nach einer überstandenen Intoxikation zurückbleibt
- diesbezüglich hinkt man in Deutschland nach wie vor immer noch hinterher (siehe CULLEN, 1987 - heute: Konsenskriterien 1999 und Randolph William REA, 1992 )

"Definition Chemikalien-Sensitivität (MCS) – American Consensus", siehe unter - http://www.csn-deutschland.de/blog/2008 ... der-praxis

Neues MCS Paper viewtopic.php?f=91&t=17615&p=104576

Aktuell wurde es erneut international bestätigt siehe
MCS: The RESOLUTION of ROME 15 JAN 2015
viewtopic.php?f=48&t=21088#p120492
"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Re: Wohnen quält: Lorena Axt wg. ihrer Chemikalienallergie -

Beitragvon Tüpfelponcho » Donnerstag 28. Januar 2016, 01:50

...Es gab auch bei der Hessenschau ein kurzen interessanten Bericht am 14.01.2015...http://youtu.be/gq4nIHQGiSc


Der Link funktioniert z.Z. nicht. Hier ist das Video an der Stelle:

...Dr. Runow täglich MCS-Patienten in der Praxis...


https://youtu.be/0-VXozAEg_M?t=128
Tüpfelponcho
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 682
Registriert: Donnerstag 12. Februar 2015, 21:55

Re: Wohnen quält: Lorena Axt wg. ihrer Chemikalienallergie -

Beitragvon Nachtigall » Sonntag 5. Februar 2017, 11:13

Frühstücksfernsehen
Allergie: Wenn ein Leben nicht mehr möglich ist!

Staffel 1
Lorena aus Thüringen muss isoliert leben und hat alles verloren, sogar ihre Tochter. Sie leidet an einer seltenen Chemikalien-Allergie. Von normalen Möbeln, Teppichen und Wandfarben bekommt sie Ausschlag und Atemnot.

03.01.2017 01:00 | 4:27 Min |

http://www.sat1.de/tv/fruehstuecksferns ... h-ist-clip
Nachtigall
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 784
Registriert: Freitag 28. Juni 2013, 17:52


Zurück zu Umweltmedizinische Links, Links zu TV Sendungen, Zeitungsartikeln

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste