HCN2 Protein

HCN2 Protein

Beitragvon Sternentaenzer » Sonntag 1. Oktober 2017, 06:17

http://www.deutschlandfunk.de/diabetike ... _id=797842

Deutschlandfunk 29.Sept.2017
]Diabetiker Protein löst chronische Nervenschmerzen aus


Jeder vierte Diabetiker leidet an Diabetischer Neuropathie, bei der die Nerven durch den chronisch erhöhten Blutzuckerspiegel geschädigt sind.

Kribbeln, Taubheit und brennende Schmerzen in Händen und Füßen sind die Folge. Eine Therapie dagegen gibt es bisher nicht. Englische Wissenschaftler haben jetzt herausgefunden, dass die Empfindungen durch das Protein HCN2 ausgelöst werden. Es überaktiviert schmerzempfindliche Nerven dauerhaft, wie die Forscher im Fachjournal Science Translational Medicine beschreiben.
Schalteten die Forscher HCN2 in den Nervenbahnen von Mäusen aus, verschwanden die Schmerzsignale.

Da das Protein unter anderem auch für die Regulation des Herzschlags wichtig ist, ist dieses Vorgehen für eine Therapie beim Menschen zwar ungeeignet. Die Ergebnisse könnten aber helfen, gezieltere Behandlungsansätze zu entwickeln, schreiben die Forscher.


Meine Überlegung ist, ob HCN2 vielleicht auch eine Rolle bei uns spielen könnte: "...Es überaktiviert schmerzempfindliche Nerven dauerhaft... "

http://stm.sciencemag.org/content/9/409/eaam6072
Hyperpolarization-activated cyclic nucleotide–gated 2 (HCN2) ion channels drive pain in mouse models of diabetic neuropathy

Christoforos Tsantoulas et al.
Science Translational Medicine 27 Sep 2017:
Vol. 9, Issue 409, eaam6072
DOI: 10.1126/scitranslmed.aam6072

...In addition, we found that intracellular cyclic adenosine monophosphate (cAMP), a positive HCN2 modulator, is increased in somatosensory neurons in an animal model of painful diabetes. We propose that the increased intracellular cAMP drives diabetes-associated pain by facilitating HCN2 activation and consequently promoting repetitive firing in primary nociceptive nerve fibers...


cAMP ist erhöht, wenn z.B. die TRPVs oder andere Calciumkanäle aktiviert werden.

Wikipedia HCN -Kanal
https://de.wikipedia.org/wiki/HCN-Kanal

...Derzeit sind im menschlichen Genom vier Isoformen von HCN-Kanälen bekannt (die Paralogen HCN1 bis HCN4), die hauptsächlich in Herz und Gehirn exprimiert werden. Der von HCN-Kanälen getragene Strom wird in vielen Fällen auch als ‚Schrittmacher-Strom‘ bezeichnet, da er an der Kontrolle des Herzrhythmus beteiligt ist und in spontan aktiven Nervenzellen rhythmische Aktivität fördert
...
Der HCN2-Kanal findet sich ebenfalls in zahlreichen Gebieten des Gehirns, so im Riechkolben (Bulbus olfactorius), im Hippocampus, im Thalamus und in der Amygdala.[36] Im Herzen kann der Kanal sowohl im Ventrikel, als auch im Atrium (Vorhof) nachgewiesen werden.[23] Auch im Sinusknoten findet sich der HCN2-Kanal in einigen Spezies wie Ratte und Maus.[4]
...
Es wird außerdem vermutet, dass HCN-Kanäle an der Fortleitung und Integration erregender (exzitatorischer) synaptischer Einflüsse beteiligt sind. Der Strom der HCN-Kanäle funktioniert wie ein Kurzschluss, der eine übermäßig lange und starke Erregung verhindert.[56][57] Blockiert man HCN-Kanäle, so kommt es zu verstärkter temporaler Summation.
...
Durch die Regulation der intrazellulären cAMP-Konzentration, die über α-Adrenorezeptoren gesenkt und über Dopaminrezeptoren erhöht wird, wird die Offenwahrscheinlichkeit der HCN-Kanäle moduliert. Durch eine Regulation der HCN-Kanäle wird in den Neuronen der Membranwiderstand angepasst. Dies kann eine Reaktion auf eingehende Informationen erleichtern oder erschweren. So werden unwichtige Informationen durch vorherige Aktivierung der HCN-Kanäle gefiltert und in Konzentrationsphasen wichtige Information leichter verarbeitet. Neben dem räumlichen Gedächtnis hat HCN1 auch eine Funktion für das Erlernen von motorischen Fähigkeiten. Eine Deletion von HCN1 verursacht starke Lerndefizite in diesem Bereich.[5
Sternentaenzer
Besserwisser
 
Beiträge: 336
Registriert: Donnerstag 31. Juli 2008, 05:12

Zurück zu Umweltmedizinische Links, Links zu TV Sendungen, Zeitungsartikeln

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste