Ge-x-te Textstellen und Grund der Änderung

Ge-x-te Textstellen und Grund der Änderung

Beitragvon Captain K » Mittwoch 28. August 2013, 15:26

.

Ge-x-te Textstellen

Eine X-ung im Text oder von Textpassagen ist Anfangs keine Verwarnung sondern lediglich ein Direkteingriff zur Berichtigung von Regelverstößen; so wird gewährleistet, dass die Forumsregeln eingehalten werden und/oder ein Verstoß derselben minimiert wird.

Sie dienen gleichzeitig dem Hinweis, dass ein Beitrag Unkorrektheiten aufweist und diese in Zukunft möglichst nicht zu wiederholen sind.

Im weiteren Sinne stellt ein diesbezüglicher Eingriff sogar ein "Gefallen" an das Forumsmitglied dar, weil dieser Vorgang eine unmittelbare Einschränkung seiner Benutzerrechte vorgreift.


Der ge-x-te Text steht für die entfernte Textstelle sowie dafür, dass auch nur diese Stelle moderiert wurde und keine anderen Änderungen vorgenommen wurden!


Gröbere Verletzungen der Forumsregeln als auch wiederholende kleinere Verstöße (inbegriffen X-ungen) können mit direkten Verwarnungen, Beitragslöschungen und Einschränkungen der Benutzungsrechte bis hin zur Löschung des Accounts beantwortet werden.


Beispiele zu Textstellen und Wörtern, die ge-x-t werden können:
- Beleidigungen, Unterstellungen, unseriöse und/oder anstößige Ausdrücke/Formulierungen
- Anleitungen und/oder Ankündigungen zum Suizid, Straftaten, Rechtsverletzungen etc.
- unnötige Werbelinks und Produktnennungen sowie Wiederholungen derselben
- OFF-TOPIC sowie Vermischungen von verschiedenen Themen insbesondere in Verbindung mit Werbelinks und Produktnennungen
- religiöse oder politische Missionierungen, urheberrechtsverletzende Inhalte, unsinnige oder unverständliche Beiträge ....


Grund der Änderung

Bei jeder Beitragsänderung wird programmgesteuert, automatisch die Fußzeile "Zuletzt geändert" sowie "Grund für die Bearbeitung dieses Beitrags:" aktiviert.
Diese enthält immer den Namen des "Bearbeiters", Datum und Uhrzeit sowie die Häufigkeit der Bearbeitung.
Desweiteren kann ein Grund eingegeben werden, der in unserem Falle dem Beitragsverfasser zusätzlich der Orientierung dient.

Die angegebenen Gründe und Moderationen sind für den Beitragsverfasser und von Dritten nicht diskutabel!


Weiteres ist den Forumsregeln zu entnehmen -


Dieser Beitrag ist Teil der CSN-Forumsregeln!
Aktualisiert 30.08.2013
Benutzeravatar
Captain K
Administrator
 
Beiträge: 884
Registriert: Freitag 26. April 2013, 10:46

Zurück zu HAFTUNGSAUSSCHLUSS-WICHTIG! BITTE LESEN !

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast