Kosmetikprodukte können Diabetes auslösen

Kosmetikprodukte können Diabetes auslösen

Beitragvon CSN Blogger » Sonntag 15. Juli 2012, 11:40

Kosmetikprodukte enthalten durch die Bank Chemikalien. Manche sind auf der Verpackung aufgeführt, andere nicht.
Eine der besten Kliniken weltweit hat Kosmetikprodukte auf deren Phthalatgehalt und das Auftreten von Diabetes bei Benutzern hin untersucht.

Resultat:
Chemikalien in Kostmetika sind in der Lage das Diabetes Risiko bei Frauen zu erhöhen.

Lest dazu im EMM Blog

Chemicals in personal care products may increase risk of diabetes in women
http://www.csn-deutschland.de/blog/en/chemicals-in-personal-care-products-may-increase-risk-of-diabetes-in-women/

Deutsche Übersetzung voraussichtlich im Laufe des Tages.
CSN Blogger
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 469
Registriert: Donnerstag 16. Oktober 2008, 14:17

Kosmetikprodukte können Diabetes auslösen

Beitragvon Thommy the Blogger » Sonntag 15. Juli 2012, 16:35

Ein auf Deutsch verfasster Artikel zu dieser wichtigen Studie.

Lest im CSN Blog:


Chemikalien in Kosmetika können Diabetes-Risiko bei Frauen erhöhen
Weichmacher in Körperpflegemitteln, Medikamenten und Medizinprodukten gefährden die Gesundheit
http://www.csn-deutschland.de/blog/2012/07/15/chemikalien-in-kosmetika-konnen-diabetes-risiko-bei-frauen-erhohen/
Thommy the Blogger

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Thommy the Blogger
Administrator
 
Beiträge: 3543
Registriert: Freitag 3. Oktober 2008, 10:03


Zurück zu EMM Blog - Environmental Medicine Matters

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste