Milliardenverluste durch Korruption bei Gesundheit

Milliardenverluste durch Korruption bei Gesundheit

Beitragvon Polly » Sonntag 27. Dezember 2009, 07:33

Transparency kritisiert Pharmainteressen bei Schweinegrippe-‌Impfung
DAPD-Interview mit Anke Martiny – Milliardenverluste durch Korruption im Gesundheitswesen

DAPD: Der deutsche Gesundheitsmarkt wird auf 250 Milliarden Euro geschätzt. Wie viel wird davon auf illegale oder halblegale Weise abgezweigt?

Anke Martiny: Es gibt nur Schätzungen, denn nur fünf bis zehn Prozent aller Korruptionsfälle werden überhaupt aufgedeckt. Auf Erfahrungen basierte Zahlen aus anderen Ländern besagen, dass im Gesundheitsmarkt drei bis zehn Prozent durch Betrug und andere Arten von Wirtschaftskriminalität verloren gehen. Es besteht kein Grund anzunehmen, dass es in Deutschland weniger ist.

DAPD: Können Sie Beispiele nennen?

Martiny: Der Pharmamarkt. Es macht doch stutzig, dass die Hersteller für Marketing deutlich mehr ausgeben als für die Entwicklung innovativer Produkte. Es werden Medikamente als Innovationen vermarktet, die das gar nicht sind. Und jetzt hat die Industrie die Impfungen entdeckt, zum Beispiel gegen Gebärmutterhalskrebs oder gegen Schweinegrippe. Aus Marketingsicht sind das echte Knüller.


MÜSST IHR UNBEDINGT GANZ LESEN

http://www.epochtimes.de/articles/2009/12/26/531294.html
Polly
Durchstarter
 
Beiträge: 118
Registriert: Freitag 20. März 2009, 15:41

Milliardenverluste durch Korruption bei Gesundheit

Beitragvon Mia » Sonntag 27. Dezember 2009, 09:01

Hoffentlich wachen unsere Politiker angesichts dieses Desasters endlich einmal auf!

Mia
Mia
Forenlegende
 
Beiträge: 1713
Registriert: Mittwoch 2. Mai 2007, 22:59
Wohnort: Emsland/Niedersachsen

Milliardenverluste durch Korruption bei Gesundheit

Beitragvon Morlock » Sonntag 27. Dezember 2009, 09:59

Das wundert mich nicht. Alleine die Bezeichnung "Gesundheitsmarkt" lässt tief blicken!
Die Politiker sind eben Teil im System, in Folge dessen, wird sich nicht allzu viel verändern
und das Desaster geht weiter...
Morlock
 

Milliardenverluste durch Korruption bei Gesundheit

Beitragvon Wüstenfieber » Sonntag 27. Dezember 2009, 12:15

Wievielen Kranken man hätte effektiv helfen können, statt diesem Geldrausschmiss.

Eine Oberschande!
Benutzeravatar
Wüstenfieber
Besserwisser
 
Beiträge: 397
Registriert: Sonntag 19. April 2009, 06:15

Milliardenverluste durch Korruption bei Gesundheit

Beitragvon sunday » Sonntag 27. Dezember 2009, 20:43

die politiker werden nichts machen (höchstens mal so ein kleines pseudo-gefecht wie beim rauchen o.ä.), weil sie doch selbst von der industrie kräftig geschmiert werden.
sunday
Forenlegende
 
Beiträge: 1570
Registriert: Montag 9. Mai 2005, 00:10

Wirtschaftskriminalität verursacht 3,8 Milliarden Euro Schad

Beitragvon Kira » Samstag 26. Juli 2014, 09:50

spiegel.de
24.07.2014
dpa

BKA-Bericht: Wirtschaftskriminalität verursacht 3,8 Milliarden Euro Schaden


Wirtschaftskriminelle haben 2013 in Deutschland Schäden von mehr als 3,8 Milliarden Euro verursacht - obwohl die Zahl der Einzelfälle deutlich zurückgegangen ist. BKA-Präsident Ziercke beklagt eine hohe Dunkelziffer. ...

... Unter dem Begriff Wirtschaftskriminalität versammelt das BKA unterschiedliche Delikte wie Betrug im Internet, bei Abrechnungen im Gesundheitswesen oder bei Anlagen.

http://www.spiegel.de/wirtschaft/sozial ... 82669.html
"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 12:56

Wirtschaftskriminalität Kampf gegen Korruption

Beitragvon Kira » Samstag 11. April 2015, 08:44

Wirtschaft und Ethik - Nr. 1 vom 27. März 2015


Kampf gegen Korruption

Korruption kostet die Unternehmen weltweit jedes Jahr Milliarden. Selbst in funktionierenden Rechtsstaaten und weit entwickelten Volkswirtschaften wie Deutschland ist diese Form der Wirtschaftskriminalität Alltag. Die Bundesregierung will nun mit neuen Gesetzen gegen Bestechung vorgehen. ...

http://www.iwkoeln.de/de/infodienste/wi ... ion-218623
"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 12:56

Re: Milliardenverluste durch Korruption bei Gesundheit

Beitragvon Tüpfelponcho » Mittwoch 27. Januar 2016, 10:36

10.01.2014
...die vielen, vielen niedergelassenen Ärzte in Deutschland eine große Begehrlichkeit wecken bei der Pharmaindustrie...

https://youtu.be/tsL7utKTjWo?t=175


07.09.2013
Das Pharma-Kartell - Wie Patienten betrogen werden (ZDF Frontal 21)
- hier dann bald Uwe Dolata: -
https://youtu.be/bVQ58hzbwWI?t=2181
https://youtu.be/bVQ58hzbwWI?t=2456


13.04.2010
Aufgemerkt! Pelzig unterhält sich...Uwe Dolata
https://www.youtube.com/watch?v=Yrpg6EVlbLk
Tüpfelponcho
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 682
Registriert: Donnerstag 12. Februar 2015, 20:55


Zurück zu Ärzte, Kliniken

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron