NLP Neurolinguistisches Programmieren

NLP Neurolinguistisches Programmieren

Beitragvon Juliane » Montag 7. Mai 2012, 09:41

NLP Neurolinguistisches Programmieren

Zitat


"Neurolinguistische Programmierung (kurz NLP) bezeichnet eine umstrittene [1][2] Sammlung von Kommunikationstechniken und Mustern zur Analyse von Wahrnehmung. Die Idee hinter NLP ist, dass der Mensch anhand von Reiz-Reaktions-Ketten funktioniert und diese neu gestaltet werden könnten. Geändert werden soll das eigene Verhalten durch Analyse des alten Verhaltens und „Programmieren“ von neuen Reaktionen. Das Ziel ist eine "erfolgsorientierte Kommunikation".

NLP ist in Abgrenzung von der wissenschaftlichen Psychologie im Zuge von New Age und des Human-Potential-Movements entstanden.[3][4]

Das Theoriegebäude wird in der akademischen Psychologie abgelehnt. NLP gilt als unwissenschaftlich, da sich einige Konzepte der NLP nicht nachweisen lassen und andere in der Wirksamkeit empirisch widerlegt sind[5][6]. NLP steht außerdem im Verdacht eine Pseudowissenschaft zu sein....


Kritiker bezeichnen NLP als Pseudowissenschaft oder als eine New-Age-Form der Psychotherapie. Das aggressive Marketing von NLP verdränge zudem die wissenschaftlich fundierten Heilungsmethoden und führe dazu, dass Menschen Zuflucht zu Methoden nehmen, deren Wirksamkeit nicht bewiesen ist und die teilweise sogar mehr Schaden anrichten als zu helfen.[24]




Kriterien, wie sie üblicherweise an Evaluationsstudien gestellt werden (Kontrolliertheit, Randomisierung, Manualisierung, ansatzweise Verblindung u. ä.), werden nur selten erfüllt. Insgesamt gesehen steht sowohl der Nachweis der Wirksamkeit von NLP als Ganzes als auch der Nachweis einzelner NLP-Methoden (soweit diese nicht einfach aus anderen Verfahren übernommen wurden) aus.
Zum Beispiel wurde die „Augenbewegungshypothese“ wissenschaftlich überprüft; die vom NLP postulierten Zusammenhänge konnten nicht nachgewiesen werden.[33]...."


http://de.wikipedia.org/wiki/Neurolinguistisches_Programmieren
Juliane
Alleswisser
 
Beiträge: 9305
Registriert: Freitag 16. Februar 2007, 20:54

NLP Neurolinguistisches Programmieren

Beitragvon Juliane » Montag 7. Mai 2012, 09:43

Amazone hatte berichtet, dass in der Kitzberg-Klinik Bad Mergentheim NLP angewendet wird:

Psychotherapeutisches Zentrum
Kitzberg-Klinik Bad Mergentheim

Trägergesellschaft:

Psychotherapeutisches Zentrum Kitzberg-Klinik GmbH Co. KG

http://www.ptz.de
http://www.ptz.de/Impressum.47.0.html

http://www.ptz.de/fileadmin/media/pdf_H ... rdmann.pdf
Juliane
Alleswisser
 
Beiträge: 9305
Registriert: Freitag 16. Februar 2007, 20:54

NLP Neurolinguistisches Programmieren

Beitragvon Juliane » Montag 7. Mai 2012, 09:48

Maria Magdalena hat ein Zitat aus dem Kinesiology Buch zum Thema NLP bei MCS eingestellt:


Zitat aus dem Buch Systemische Störungen- Problemfälle lösen mit Applied Kinesiology. Von Hans Garten,Gerald Weiss. Verlag Elsevier, Urban & Fischer, 2007.

Auf S.412

"Ebenso wie bei der Plazebowirkung, wo bestimmte Auslöser zu einer Verstärkung positiver Glaubens- und Erwartungshaltung führen, können beim Nozeboeffekt durch entsprechende Glaubenssysteme eine Vielzahl von pathophysiologischen und pathopsychologischen Reaktionen sowie chronische Schmerzen ausgelöst werden.

Dieser Faktor muss durch den Therapeuten berücksichtigt werden, um zu verhindern, dass durch seine diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen eine Verstärkung der Glaubenssysteme und resultierende Nozeboreaktionen entsteht.

Immer ist der Versuch angezeigt, mittels NLP-Techniken die Glaubenssysteme im Sinne eines Inhalts- oder Bedeutungsreframings zu verändern, d. h. Ungenauigkeiten und nichtrationale Assoziationen in der Wahrnehmung des Patienten aufzuklären und bewusst zu machen.

Zur Verdeutlichung der Mechanismen kann das Fallbeispiel im Kap. 8.8 dienen, auch wenn der Konditionierungseffekt nicht eine chemische Sensitivität, sondern einen einfacheren "Irrtum des Immunsystems" betrifft, nämlich eine Pollinose.

Die Fälle der MCS sind üblicherweise komplexer, jedoch im Grundsatz analog gelagert."

Quelle:

http://books.google.de/books?id=P9h3A1nAlUIC&pg=PA411&lpg=PA411&dq=mcs+hypophyse&source=bl&ots=2XSo_cduvQ&sig=-lAGVXn3uU0dwSk4QM5veyL55jM&hl=de&ei=xYF-S-y3DJKhsQbCmfCjDQ&sa=X&oi=book_result&ct=result&resnum=9&ved=0CCsQ6AEwCDge#v=onepage&q=mcs%20hypophyse&f=false
Juliane
Alleswisser
 
Beiträge: 9305
Registriert: Freitag 16. Februar 2007, 20:54

NLP Neurolinguistisches Programmieren

Beitragvon Juliane » Montag 7. Mai 2012, 09:54

Amygdala Retraining Programm ARP benutzt NLP


Zitat

Der ARP versucht, diese neuronalen Netzes durch Geist-Körper-Praktiken wie kognitive Umstrukturierung über Neurolinguistisches Programmieren, Yoga basierende Atmung und einfache Achtsamkeit basierte Meditation...


http://translate.google.de/translate?hl ... md%3Dimvns


A Pilot Study of Amygdala Retraining Program in Patients With Chronic Fatigue Syndrome, Chronic Fatigue and Fibromyalgia

http://clinicaltrials.gov/ct2/show/NCT01046370
Juliane
Alleswisser
 
Beiträge: 9305
Registriert: Freitag 16. Februar 2007, 20:54

NLP Neurolinguistisches Programmieren

Beitragvon Beobachter » Montag 7. Mai 2012, 11:34

Zu Juliane:

Komme mal einer Bandarbeiterin mit kaputtem Kreuz oder einem Asbestgeschädigten vor Ort mit NLP -
die kriegen Lachanfälle oder hauen dir die Rübe ein ...
bildlich gesprochen, auch zu Recht.

Sorry - wegen der drastischen Ausdrucksweise; es ist nur zur realistischen Verdeutlichung ...


Beobachter
Beobachter
 

NLP Neurolinguistisches Programmieren

Beitragvon Alex » Montag 7. Mai 2012, 12:38

Zu recht, die MCS Kranken lassen sich viel zu einfach für dumm verkaufen.
Mehr Widerstand gegen Zerstörerisches wäre angemessen. Es geht um Eure Rechte und Überleben, liebe Leute.
Alex
Forenlegende
 
Beiträge: 1468
Registriert: Samstag 20. Januar 2007, 21:07

NLP Neurolinguistisches Programmieren

Beitragvon Juliane » Montag 7. Mai 2012, 20:55

ARP ist eine Marketimgstrategie, die aus der NLP-Szene kommt.

Hier kann man nachlesen, wie nicht nur über die DVD Geld gemacht wird:


Zitat aus einem Erfahrungsbericht

auf tired.ch/wordpress_blog/


" Es gibt auch Untersuchungen, dass Ruhe und Frieden eines der besten Mittel gegen
CFS ist, und beides kann man sich selbst geben. Auch darauf wäre ich
von alleine nicht gekommen. Gupta ist in der Lage, all das
verständlich und ohne Gefühlsduselei zu vermitteln.Wie man es im
Einzelnen schafft, erst glücklich zu werden, dazu gibt es nicht nur
auf den DVDs gute Tipps, sondern auch in seinen Internet-Seminaren,
von denen ich ein großer Fan bin. Das findet 1x in der Woche statt,
z.B. Donnerstag abends von 20:00-21:15, da redet er dann über sein
Programm und gibt allgemeine Tipps, wie man glücklich, zufrieden und
ausgeglichen werden kann, die alle wesentlich zu meiner Genesung
beigetragen haben. Man kann dann live im Internet auch Kommentare dazu
abgeben, z.B. sagen, ob einem seine Krawatte gefällt oder Fragen zu
den Übungen stellen, aber die Interaktion ist bei ca. 100 Teilnehmern
natürlich begrenzt. Das macht aber gar nichts, denn die Tipps sind so
gut und haben mir soviel geholfen, dass mir die Interaktion fast schon
egal ist. Das kostet ca. 12-15 € pro Session, bei insgesamt 8 bis 12
Sessions pro Seminar. ...."


Das Gupta CFS-Recovery Programm – Ein Erfahrungsbericht
By Admin on November 26th, 2011
http://www.tired.ch/wordpress_blog/das-gupta-cfs-recovery-programm


Seriöse Mind-Body-Medizin vermittelt die Techniken, damit der Patient dann damit selbstständig weiterarbeiten kann.
Juliane
Alleswisser
 
Beiträge: 9305
Registriert: Freitag 16. Februar 2007, 20:54

NLP Neurolinguistisches Programmieren

Beitragvon Juliane » Dienstag 9. Oktober 2012, 17:47

Gupta-Erfahrungsbericht Teil 3
By Retrainer on September 5th, 2012

"Alles, was in Teil 1 meines Erfahrungsberichts steht, ist immer noch hochaktuell...
"http://www.tired.ch/wordpress_blog/gupta-erfahrungsbericht-teil-3
Juliane
Alleswisser
 
Beiträge: 9305
Registriert: Freitag 16. Februar 2007, 20:54

Re: NLP Neurolinguistisches Programmieren

Beitragvon shadow » Samstag 23. Januar 2016, 10:22

NLP Neurolingustisches Programmieren DOKU
Doctor Shepherd

Veröffentlicht am 25.01.2015


NLP Neurolingustisches Programmieren DOKU, Roman Braun, Richard Bandler, John Grinder, Virginia Satir.
Interessante Dokumentation über die Hintergründe von NLP und was es bedeutet.

https://www.youtube.com/watch?v=J2t9vW5cq1I
Benutzeravatar
shadow
Forenjunkie
 
Beiträge: 1087
Registriert: Montag 27. Mai 2013, 10:35


Zurück zu Behandlungsmethoden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste