Hirnschlag-Gefahr bei HWS-Manipulation

Hirnschlag-Gefahr bei HWS-Manipulation

Beitragvon Kira » Samstag 30. September 2017, 09:53

IG Hände weg von der Halswirbelsäule

«Hände weg von der Halswirbelsäule»

28.08.2017

Zürich (ots) - Das neue Netzwerk "IG zur Information über das Risiko eines Hirnschlages" setzt sich zur Stärkung der Information in Zusammenhang mit chiropraktischen Manipulationen der Halswirbelsäule ein.

Bereits sind einige Organisationen und Privatpersonen der Interessensgemeinschaft (IG) beigetreten, um sich für eine offene ...

http://www.presseportal.ch/de/pm/100062714/100806054

HÄNDE WEG VON DER

HALSWIRBELSÄULE

https://www.hirnschlag.org


Katie May (†34) starb & Constantin Katsoulis erlitt einen Hirnschlag - beide waren vorher beim Chiropraktiker

Ein Knacks zu viel

ZÜRICH - In den USA starb ein Model nach dem Eingriff des Chiropraktikers. Zwei Schweizer hätten fast das gleiche erlebt. Jetzt wollen sie andere warnen.

Roland Gamp
...

Publiziert am 30.10.2016 | Aktualisiert am 10.01.2017

https://www.blick.ch/news/ausland/const ... 77954.html
"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 12:56

Zurück zu Behandlungsmethoden

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron