Nahrungsergänzungsmittel sparen Milliarden ein

Nahrungsergänzungsmittel sparen Milliarden ein

Beitragvon Silvia K. Müller » Mittwoch 29. September 2004, 07:39

In den USA wurde der bahnbrechende Nutzen durch fünf Nahrungsergänzungsmittel für die Gesundheit und Einsparung von Gesundheitskosten aufgedeckt. Durch wissenschaftliche Forschung wurde bewiesen, dass Nahrungsergänzungsmittel nicht nur für die Verminderung des Auftretens von Krankheiten effektiv sind, sondern auch, dass durch Einnahme bestimmter Nahrungsergänzungsmittel bei bestimmten gesundheitliche Beschwerden, Milliarden von Dollar im Gesundheitswesen eingespart werden können.

Wir sind dabei die Informationen zu übersetzen. Ihr könnt den kompletten Text in Kürze in der Rubrik Vitamine nachlesen.

Herzliche Grüße
Benutzeravatar
Silvia K. Müller
Administrator
 
Beiträge: 3318
Registriert: Mittwoch 30. Juni 2004, 00:36

Nahrungsergänzungsmittel sparen Milliarden ein

Beitragvon Widerstand » Donnerstag 30. September 2004, 14:43

Hallo Silvia,

Du warst ja wieder schneller als der Schall! Die Studie ist ja schon online!

Die Leute, die die Studie in Auftrag gaben, waren wirklich smart. Einfach genial, daß sie die Studie nicht in irgendeiner "Fachzeitschrift" abgedruckt haben, sondern mit Wissenschaftlern als Zeuge dem Congress vorgestellt. Ein wirklich guter Schachzug!

Chapeau!!!

Widerstand
Widerstand
 

Nahrungsergänzungsmittel sparen Milliarden ein

Beitragvon Oasis » Donnerstag 30. September 2004, 17:41

Gute Studie!

Du hast recht Widerstand, ein kluger Zug von der Organisation, die die Studie in Auftrag gegeben hat. Sich nicht von irgendwelchen Ärztchen in Leserbriefen einer Fachzeitschrift zerpfücken lassen. Gleich ganz oben vorstellen. Megagute Idee!

Hat mich richtig aufgebaut,

Oasis
Oasis
 

Nahrungsergänzungsmittel sparen Milliarden ein

Beitragvon Chris » Sonntag 10. Oktober 2004, 19:25

Ohne Nahrungsergänzung geht heute doch nichts mehr. Die Böden sind ausgelaugt. Der Dünger tut sein übriges. Und was bringt der Regen so alles mit sich. Am besten ist der eigene Garten - wenn man nur nicht immer so kaputt wäre.
Chris
Chris
 

Nahrungsergänzungsmittel sparen Milliarden ein

Beitragvon Hans » Dienstag 12. April 2005, 16:07

hallo,

gibt es im web ein liste über diese ganzen vitamine und nahrungsergänzung
für was die gut sind ?

lg hans
Hans
 

Nahrungsergänzungsmittel sparen Milliarden ein

Beitragvon Betty Zett » Dienstag 12. April 2005, 16:23

Hallo Hans,

das Vitaminbuch von Burgerstein. Da stehn die besten Infos in deutsch drin.

Kannst Du englisch? Dann kann ich Dir einige amerik. Seiten empfehlen.
In deutsch kenn ich leider nichts gescheites. CSN hat in der Rubrik Vitamine einige Infos.

Grüße

Betty Zett
Betty Zett
 

Nahrungsergänzungsmittel sparen Milliarden ein

Beitragvon Hans » Dienstag 12. April 2005, 16:46

hallo betty,

ne mit englisch ist es bei mir nicht so weit her :o)

lg hans
Hans
 

Nahrungsergänzungsmittel gewußt wie

Beitragvon Betty Zett » Mittwoch 13. April 2005, 13:25

Hallo Hans,

dann gönn Dir das Burgerstein Buch. Da steht alles drin was Du brauchst.

Liebe Grüße

Betty Zett
Betty Zett
 

Nahrungsergänzungsmittel sparen Milliarden ein

Beitragvon Hans » Mittwoch 13. April 2005, 13:34

hi betty,

ich habe es mir gegönnt :o)
und heute morgen bestellt.

schönen tag und liebe grüsse hans
Hans
 

Nahrungsergänzungsmittel sparen Milliarden ein

Beitragvon Betty Zett » Sonntag 24. April 2005, 15:51

Hi Hans,

und ist ein super Buch oder?
In deutsch gibt es kein vergleichbares Buch.

Liebe Grüße & einen schönen Sonntag Hans,

Betty
Betty Zett
 

Nahrungsergänzungsmittel sparen Milliarden ein

Beitragvon Hans » Sonntag 24. April 2005, 16:21

hallo betty :o)

ja das buch ist gut, ich musste feststellen das ich von vielen ergänzungsmittel nichts wusste.
vielen dank nochmal.
auch dir einen schönen sonntag.

liebe grüsse hans
Hans
 

Nahrungsergänzungsmittel sparen Milliarden ein

Beitragvon Betty Zett » Montag 25. April 2005, 17:00

Hi Hans,

das freut mich sehr.
Ich finde auch das ist das einzige Buch in deutsch, was wirklich weiterhilft.
Ich habe es so oft in der Hand. Es ist ein ständiges Nachschlagwerk für mich.

Alles Gute Hans,

Betty
Betty Zett
 

Nahrungsergänzungsmittel sparen Milliarden ein

Beitragvon Michaela » Freitag 5. August 2005, 12:11

Huhu,

ich hab mal bei Amazon geschaut wegen dem Burgerstein Buch, ich hab mehrere verschiedene gefunden. Kann mir jemand sagen, wie das oben genannte Buch genau heißt? Das interessiert mich auch ganz stark.
Vielen und liebe Grüße

Michaela
Michaela
 

Nahrungsergänzungsmittel sparen Milliarden ein

Beitragvon Janik » Freitag 5. August 2005, 17:32

Hallo Michaela,
es heißt "Burgerstein's Handbuch der Nährstoffe".

Grüße
Janik
Janik
 

Nahrungsergänzungsmittel sparen Milliarden ein

Beitragvon eriche » Samstag 6. August 2005, 09:46

Vielen Dank Janik,

dann werde ich mir das Buch gleich mal bestellen.

Liebe Grüße Michaela
eriche
 

Nahrungsergänzungsmittel

Beitragvon Sonora » Sonntag 7. August 2005, 20:32

Hallo Michi,

es ist ein Buch, daß gut geschrieben ist und man immer wieder in die Hand nimmt um etwas nachzulesen. Lohnt sich wirklich!

Liebe Grüße
Sonora
Sonora
 

Nahrungsergänzungsmittel sparen Milliarden ein

Beitragvon eriche » Freitag 12. August 2005, 20:53

Hallo,

ich hab das Buch jetzt gestern bekommen. Ich bin total begeistert von dem, was ich bisher so angeschaut hab. Es ist einfach super geschrieben, gut unterteilt und sehr hilfreich.
Es lohnt sich tatsächlich, es zu kaufen, auch der Preis ist gerechtfertigt.

Liebe Grüße

Michaela
eriche
 

Nahrungsergänzungsmittel sparen Milliarden ein

Beitragvon Bender » Donnerstag 22. September 2005, 08:32

[quote] Die Studie ist ja schon online![/quote]
Aber, bitte wo ist sie denn - ich find s ncith.
Armer bender...
Bender
 

Hab sie gefunden, harte Arbeit

Beitragvon Betty Zett » Donnerstag 22. September 2005, 09:06

Hallo armer Bender;)

es ist nicht ganz einfach die Studie zu finden.
Hier der Pfad:

Geh auf MCS&Umweltkrankheiten
dann MCS
dann MCS&Therapie
dann Vitamine & Co
dann Lewin Studie, die mußt Du oben über dem Antext anklicken

Liebe Grüße
Betty Zett
Betty Zett
 

Nahrungsergänzungsmittel sparen Milliarden ein

Beitragvon Dipl.-Oekotroph. » Donnerstag 10. November 2005, 16:12

Hallo,

Burgersteins Handbuch Nährstoffe ist ein sehr gutes Buch, selbst ich als Experte habe es fast täglich zum Nachschlagen.

Aber auch folgende, sind sehr gut verständlich und das wichtigste Wissen ist kompremiert:

Earl Mindell, Die Vitamin-Bibel, Heyne Verlag (der Titel sagt nicht viel aus, aber es stehen Mineralstoffe, Aminosäuren usw. drin !)

und

Earl Mindell, Die Nährstoff-Bibel, Heyne Verlag, je 8,95 und das eine hat über 300 und das andere über 400 Seiten, ich kann beide sehr empfehlen, da sich beide ergänzen.

MfG
Dipl.-Oekotroph.
 

Re: Nahrungsergänzungsmittel sparen Milliarden ein

Beitragvon Tüpfelponcho » Freitag 21. Februar 2020, 12:46

Nun zu finden unter:

CSN Home http://csn-deutschland.de/home.htm
dann
> Umweltpolitik/ -medizin
>> international
>>> Lewin-Studie
>>>> Nahrungsergänzungsmittel sind in der Lage, Milliarden Dollar einzusparen
Tüpfelponcho
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 682
Registriert: Donnerstag 12. Februar 2015, 20:55


Zurück zu Vitamine & Co

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste