Docosahexaenoidsäure (DHA) aus Fischöl

Docosahexaenoidsäure (DHA) aus Fischöl

Beitragvon Nachtigall » Mittwoch 14. August 2013, 18:15

13. August 2013
von Sonja Schmitzer

Neuropathischer Schmerz: Linderung am Haken
Docosahexaenoidsäure (DHA) aus Fischöl ist günstig und rezeptfrei zu haben. Die Fettverbindung könnte bald Patienten mit neuropathischen Schmerzen helfen – ohne Abhängigkeitspotenzial und Nebenwirkungen.

Schmerzmedikamente können abhängig machen. Doch bisher gibt es dazu kaum Alternativen, die Patienten ohne dieses Risiko von ihren Schmerzen befreien könnten. Das könnte sich nun ändern. Wissenschaftler der Duke Universität in Durham und der Harvard Medical School in Boston, USA, haben eine Substanz aus Fischöl identifiziert, die neuropathische Schmerzen offenbar lindern und verhindern kann. Ein Derivat der mehrfach ungesättigten Omega-3-Fettsäure Docosahexaenoidsäure (DHA) soll Patienten nach Verletzungen des sensorischen Systems entlasten, so die Studienautoren. ...


http://news.doccheck.com/de/newsletter/ ... bd714531ac

Ihre Untersuchungen mit NPD1=PD1 führten die Wissenschafter an Mäusen mit Nervenverletzungen durch - hier der Originalabstrakt:
http://onlinelibrary.wiley.com/doi/10.1 ... 8/abstract

#DHA #Fischöl #Omega3Fettsäure #NeuropathischerSchmerz #Gesundheit
Nachtigall
Fingerwundschreiber
 
Beiträge: 784
Registriert: Freitag 28. Juni 2013, 16:52

Zurück zu Vitamine & Co

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste