Suche Wohnmobil

Suche Wohnmobil

Beitragvon karen.S » Freitag 5. Mai 2006, 21:48

Nach 5 vergeblichen Jahren in denen ich erfolglos versucht habe 6 Wohnungen zu bewohnen bin ich nun auf der Suche nach einem Wohnmobil.Es muss natuerlich vertraeglich sein, also am liebsten ein alter Bus mit oder ohne Einrichtung.
Wer weiss etwas???

Schoene Gruesse aus Holland,
Karen
karen.S
 

Suche Wohnmobil

Beitragvon Janik » Donnerstag 11. Mai 2006, 22:25

Hallo Karen,

bei Bussen hast Du Belastung vom Motor her.
Ein purer Wohnwagen wäre besser.
Schau Dir Martins Wohnwagen unter "Biete" an,
sieht ausbaufähig aus.

Liebe Grüße
Janik
Janik
Forenlegende
 
Beiträge: 1603
Registriert: Montag 15. August 2005, 10:52

Suche Wohnmobil

Beitragvon karen.S » Montag 15. Mai 2006, 21:59

Hallo Janik,

Danke fuer den Tip, aber ich brauche etwas das faehrt.
Ich wollte eine Trennwand zwischen Fahrerkabine und Wohnteil bauen, und hoffe das es dann geht.
Schoene Gruesse,
Karen
karen.S
 

Wohnmobil ausbauen

Beitragvon Dundee » Dienstag 16. Mai 2006, 09:11

Hallo Karen,

die Trennwand kannst Du aus Edelstahlblech in zwei Teilen fertigen lassen.
Wenn das Material gebürstet ist, sieht es gut aus und glänzt nicht.

Viele Grüße nach Holland,
Dundee
Dundee
 

Suche Wohnmobil

Beitragvon karen.S » Dienstag 16. Mai 2006, 21:20

Hallo Dundee,

So ungefaehr hatte ich es mir auch gedacht.....
Jetzt muss ich aber noch ein geeignetes Fahrzeug finden.
Schoene Gruesse,

Karen
karen.S
 

Suche Wohnmobil

Beitragvon Sileah » Freitag 30. Januar 2009, 12:32

Hallo Karen.

Hast Du den Geanken weiterverfolgt?
Benutzeravatar
Sileah
Forenlegende
 
Beiträge: 1791
Registriert: Donnerstag 4. Oktober 2007, 19:00

Suche Wohnmobil

Beitragvon karen.S » Freitag 30. Januar 2009, 21:26

Hallo Sileah,

Also, ich habe echt ziemlich lange gesucht und mir bestimmt 20 Wohnmobile angeschaut und sie beschnueffelt,aber es gab eigentlich kein einziges das nicht stark roch. Entweder stanken die Einbauten oder die Motorteile, Kabel etc. gaben chemische Gerueche ab.
Am Ende habe ich nur noch nach leeren Bussen gesucht, das hat glaube ich am meisten Aussicht auf Erfolg. Ich wollte dann langsam selber vertraegliche Materialien einbauen und glaube immer noch, dass das klappen muesste.
Ich habe die Sache dann nicht weiter verfolgt, weil ich mit dem Geld nach Ibiza gefahren bin um mir dort eine Wohngemeinschaft an zu schauen( in der Hoffnung dort leben zu koennen). Das wurde aber leider auch nichts und ich habe die Bussuche danach aufgegeben.Das geld war dann auch weg.
Warum, ueberlegst Du etwas in der Richtung?

Liebe Gruesse,

Karen
karen.S
 

Suche Wohnmobil

Beitragvon Monja » Freitag 30. Januar 2009, 23:32

Hi,
ich habe mal 4 Jahre in meinem Wohnmobil gelebt, Anfang
80-er Jahre, als ich noch gesund war, bin damit durch die
Welt gereist. Habe damals (vielleicht gibt es das ja noch)
einen Post- Mercedes- Bus \"ersteigert\" mit Stehhöhe, der
längst ausgestunken hatte und auch schon diese von Dundee
beschriebene Blechwand hatte. Dann hab ich das Teil selbst
mit Freunden super ausgebaut. Alles würde bei MCS heute wohl
passen, außer die Gasheizung denke ich. Naja und vielleicht
die Abgase der anderen Autos. Der Wagen war nur leeres altes
Blech, also ideal. Das Gute war, dass das Leben darin sehr
günstig war, ohne Miete, Strom, Telefon, TV, PC, und zu der
damaligen Zeit ging er als LKW durch auf 100%, der Sprit war
so billig. Man durfte überall stehen. Meine Plätze waren am
Strand und auf Parkplätzen in Wäldern, allerdings war das auch
manchmal ganz schön unheimlich, man braucht schon eine Alarm-
anlage oder besser noch: einen großen Hund.
Herzlichst Monja
PS: Und es war darin so kuschelig gemütlich, ich hatte darum
auch viel Besuch, irgendwie auf kleinstem Raum war das nie ein
Problem..
- Editiert von Monja am 31.01.2009, 12:05 -
Monja
Hardcoreposter
 
Beiträge: 2033
Registriert: Donnerstag 17. August 2006, 20:19

Suche Wohnmobil

Beitragvon Sileah » Samstag 31. Januar 2009, 07:37

Wenn so was erschwinglich wäre, könnt man ja damit "Standorte" testen. Also ob's in einer Gegend ok ist ist. Oder als Notunterkunft.

Velleicht könnze man ja damit, wie Monja, sogar verreisen.

Schade, dass man das nicht leihen kann.
Benutzeravatar
Sileah
Forenlegende
 
Beiträge: 1791
Registriert: Donnerstag 4. Oktober 2007, 19:00

Suche Wohnmobil

Beitragvon karen.S » Samstag 31. Januar 2009, 17:38

Hallo Sileah,

Viele Leute leben so. Sie reisen durch die Lande und bleiben eben dort mit ihrem Wohnmobiel stehen wo es ihnen gefaellt.
Ich habe 3 Jahre auf einem Bauwagenplatz gelebt und kenne daher viele die so leben.
Allerdings handelte es sich da um gesunde Personen( ich war damals auch noch nicht so krank)die das aus reiner Lust am Wagenleben machen.

Ich haette heute immernoch Lust dazu, aber ein geeignetes Fahrzeug zu finden ist echt ein grosses Problem.Auch ist es recht teuer( Versicherung,Steuer)

Vielleicht waere es fuer Dich aber eine Ueberlegung wert, weil Du mit der Umgebung so viele Probleme hast. Du kannst Dich ja im Prinzip ueberall hinstellen mit dem Wohnmobiel und ein paar Naechte testen wie es Dir dort geht.
Den dazugehoerigen Aufpasser auf 4 Pfoten hast Du ja gluecklicherweise schon.

Liebe Gruesse,

Karen
karen.S
 

Suche Wohnmobil

Beitragvon sunday » Dienstag 3. Februar 2009, 01:17

für gesunde gehen wohnmobile o.ä. ja, aber mit mcs gibt es dabei sehr viele praktisch unlösbare probleme.

man braucht wasser zum trinken, zum waschen, zum wäsche waschen usw., da sind große mengen erforderlich. wo will man die jeden tag hernehmen? und wohin entsorgen? und ohne baden oder duschen leben?

dann die toilette. campingtoiletten enthalten alle viel chemie. und auch wenn man nur einen eimer nimmt, muß das ja auch entsorgt werden.

kleinteile waschen kann man in einer schüssel, aber handtücher und bettwäsche und bettdecken? und wo trocknen? in dem kleinen wagen? und wie blusen usw. bügeln ohne strom?

und womit heizen? die üblichen gasheizungen gehen ja bei mcs nicht.

und wie beleuchten? batteriebetriebene lampen gibt es zwar, aber die batterien sind teuer und sehr schnell leer. und aufladbare gehen nicht, weil ja kein strom da ist.

und wie post bekommen, telefonieren, notebook nutzen, tv gucken?

und wie kochen? gaskocher gehen ja auch nicht.

und dann kann man auch noch ärger bekommen, weil es in deutschland verboten ist, in wohnmobilen usw. zu leben. die bauwagenplätze sind fast alle wieder aufgelöst worden.

und es kostet ja auch viel geld. der wagen, die spez. einrichtung, steuer, versicherung, benzin, reparaturen, tüv usw.

also ich glaube nicht, daß das mit mcs wirklich praktikabel ist.

da dürfte es einfacher sein, mit mehreren ein haus zu mieten und mcs-gerecht herzurichten.

lg
sunday
- Editiert von sunday am 03.02.2009, 01:19 -
sunday
Forenlegende
 
Beiträge: 1570
Registriert: Montag 9. Mai 2005, 00:10

Suche Wohnmobil

Beitragvon Sileah » Dienstag 3. Februar 2009, 11:06

Siehste, das Bügelproplem kenne ich nicht, da ich fast nie bügele *gg*

Klar, es gibt viele "wenns" und "abers". Doch ein paar Jahre auf Wohnungssuche ist auch recht blöd, ums mal milde auszudrücken ;-)

Zudem sind GsD nicht alle MCS-Kranken so verarmt, dass sie sich nicht beides leisten können.

Ich kenne *grübel* ca 3 Kranke, die mehr als einen Wohnsitz haben und je nach Befinden wechseln.

Schön wäre, wenn man so ein Mobil mieten könnte.

PC und Tele ist machbar...zumindest wenn man nicht elektrosensibel ist ;-)

@Karen: Ich kenne solche Wagenburgen auch. Mein Ex hatte einige Bekannte, die so lebten.
Benutzeravatar
Sileah
Forenlegende
 
Beiträge: 1791
Registriert: Donnerstag 4. Oktober 2007, 19:00

Suche Wohnmobil

Beitragvon Monja » Dienstag 3. Februar 2009, 20:27

Vorhin haben sie im TV Dauer- Camper am Waldesrand am See
gezeigt, auch jetzt im Winter, alle mit einem großen Abstand
zueinander, traumhaft schön, das wäre auch was für mich. Und
nur gute Luft dort. Alle waren happy, die da rumhüpften. Man
braucht dann aber auch einen PKW und Mut. Da gibts dann auch
Strom, Wasser, Toiletten...
Herzlichst Monja
Monja
Hardcoreposter
 
Beiträge: 2033
Registriert: Donnerstag 17. August 2006, 20:19

Suche Wohnmobil

Beitragvon Inge » Donnerstag 21. Mai 2009, 14:04

Nur Mut
Ich lebe schon längere Zeit in einem Wohnmobil. Das Wohnmobil muss alt genug sein. In der Toilette kommt man ohne Chemie aus. Das Wasser wird mit UV-Licht desinfiziert. Vor jeder Entnahmestelle ein Wasserfilter. Eine Dusche ist auch vorhanden. Alles aus dem Auto raus, was einfach rausgeht. Gardinen und solche Sachen. Den Boden mit Alupapier luftdicht verpackt und einen neuen Boden drüber. Ich halte es aus. Heizung und Kochen ist natürlich nicht toll.
Ich bräuchte halt Stellplätze und Kontakte. Vielleicht wisst Ihr ja was. Ich bin für jeden Kontakt dankbar. Ist doch recht einsam.
Gruß Inge
Inge
 

Suche Wohnmobil

Beitragvon bodj » Samstag 31. Oktober 2009, 18:09

Dear Karen,
I have intention to sell my wohnmobile once I will find an apartment for 2 years soon. If you are interested on it (20 years old, off-gased and scentfree since 2005) please tell me.
In contrast if you found a Wohnmobile we could travel together and support each other when we need to move for doctors, therapies, or other common interests (next Summer in Nordsee?) at the same time.
We could funding the first MCS Wohnmobile Club in Europe....
Handling a W. alone is so difficuilt alone so I believe making a team is better.

I hope you found a good W. and all the best.
B.
Benutzeravatar
bodj
Greenhorn
 
Beiträge: 27
Registriert: Samstag 17. Mai 2008, 11:58
Wohnort: Tirol

Suche Wohnmobil

Beitragvon Seelchen » Montag 2. November 2009, 14:23

Hello Bodj!
How much money do you want for your wohnmobil?
I dont know,that you want to sell it!
I am also interested to buy it,if you find an appartement...

All the best until tomorrow

from Seelchen
Seelchen
 

Suche Wohnmobil

Beitragvon bodj » Montag 2. November 2009, 14:52

[quote]Hello Bodj!
How much money do you want for your wohnmobil?
I dont know,that you want to sell it!
I am also interested to buy it,if you find an appartement...

All the best until tomorrow

from Seelchen[/quote]

Hi Seelchen,
before to sell I need to set my problems next 6 months I hope but if you are interested to buy an used one you can wait of mine (if you tell me where you live I could visit you next travel if it is on my direction) or I can give a Beratung ot choose and select a Wohnmobile in several Firmen or on the web. The second one on next December beggining.


About price I believe it will costs more 15,000€ (all dotations and all engine parts as FIAT changed with new sealing in the liuving cell). Model is LASERHOME 57 LAIKA DUCATO 2.5TD (you can search pictures on the web typing model).

Take Care
B.
- Editiert von bodj am 09.02.2012, 09:22 -
- Editiert von bodj am 09.02.2012, 09:35 -
Benutzeravatar
bodj
Greenhorn
 
Beiträge: 27
Registriert: Samstag 17. Mai 2008, 11:58
Wohnort: Tirol

Suche Wohnmobil

Beitragvon Dellavalle » Montag 2. November 2009, 15:15

Hi Rocco,

please let us know a price when you are planning to sell.

Take care, Della
Dellavalle
Durchstarter
 
Beiträge: 135
Registriert: Mittwoch 19. August 2009, 19:26

Suche Wohnmobil

Beitragvon bodj » Montag 2. November 2009, 15:31

[quote]Hi Rocco,

please let us know a price when you are planning to sell.

Take care, Della[/quote]

Sicher. I will do more. I will open a website listing all features and works done during last 5 years. I am completing also special equipments for küche, connection for a laptop, inverter, etc. in order to live for a long time without any support (Strom, water, etc.) This is useful when a patient needs to avoid for some week/month everything.
Benutzeravatar
bodj
Greenhorn
 
Beiträge: 27
Registriert: Samstag 17. Mai 2008, 11:58
Wohnort: Tirol

Suche Wohnmobil

Beitragvon Dellavalle » Montag 2. November 2009, 15:34

Sounds great Rocco. We are looking forward for your informations:)they sound very useful.
Dellavalle
Durchstarter
 
Beiträge: 135
Registriert: Mittwoch 19. August 2009, 19:26

Suche Wohnmobil

Beitragvon bodj » Donnerstag 9. Februar 2012, 09:55

[quote]Sounds great Rocco. We are looking forward for your informations:)they sound very useful.[/quote]

Unfortunatly my Wohnmobile was severe damagede by a italian criminal in Bayern (jointed with 'Ndrangheta) on 2009. Engine and some facilities were.

At the present I can use WM as Wohwagen.
I am searchin funds to buy an old Fahrzeug like Ducato, Transit, Sprinter.

This is all.
Gruesse
B.
Benutzeravatar
bodj
Greenhorn
 
Beiträge: 27
Registriert: Samstag 17. Mai 2008, 11:58
Wohnort: Tirol


Zurück zu Suche ...

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste