Singlebörse für Chemikaliensensible

Singlebörse für Chemikaliensensible

Beitragvon Lucca » Mittwoch 14. September 2011, 07:22

Eine Amerikanerin hat eine Singlebörse für Chemikaliensensible gestartet und füllt damit eine Marktlücke.
Chemikaliensensible haben kaum eine Chance jemanden für Freundschaft oder Partnerschaft zu finden, weil sie
nicht am Sozialleben teilnehmen können. Außerdem ist es für Nicht-Chemikaliensensible total schwer sich auf die
Bedürfnisse eines kranken Partners einzustellen.

New Website Helps Singles with Multiple Chemical Sensitivity Connect with Others

http://www.webwire.com/ViewPressRel.asp?aId=145622
Lucca
Forenjunkie
 
Beiträge: 1371
Registriert: Samstag 20. Januar 2007, 20:42

Singlebörse für Chemikaliensensible

Beitragvon Clarissa » Mittwoch 14. September 2011, 07:24

tolle idee, an so etwas habe ich für den deutschsprachigen raum auch schon gedacht.
Und allen Leugnern zum Trotz, im DIMDI
ICD-10-GM Version 2018 - Stand Oktober 2017 ist MCS immer noch im Thesaurus unter
T 78.4 zu finden und wirklich nur dort und an keiner anderen Stelle!
Benutzeravatar
Clarissa
Prof. Forum
 
Beiträge: 6491
Registriert: Montag 9. Januar 2006, 17:00

Singlebörse für Chemikaliensensible

Beitragvon Tohwanga » Mittwoch 14. September 2011, 08:08

ja, finde ich gut. Wenn es das für den deutschsprachigen Raum (eingeschlossen Schweiz, Niederlande, Dänemark, Belgien, Luxemburg..) auch gäbe, wäre super. Bei den "normalen" Singlebörsen werden wir doch nur ausgelacht und liegen als Karteileichen rum.
Tohwanga
 

Singlebörse für Chemikaliensensible

Beitragvon Cosi » Mittwoch 14. September 2011, 08:25

Das müsste einer von uns starten. Richtig nett:)
Cosi
Durchstarter
 
Beiträge: 131
Registriert: Donnerstag 1. Oktober 2009, 07:52

Singlebörse für Chemikaliensensible

Beitragvon nora » Dienstag 27. September 2011, 21:48

Ich fände so eine Börse für Deutschsprechende auch sehr gut!
nora
Durchstarter
 
Beiträge: 127
Registriert: Samstag 5. Februar 2011, 23:24

Singlebörse für Chemikaliensensible

Beitragvon felix » Dienstag 22. November 2011, 12:06

Und warum nicht dieses bestehende Forum hier nutzen, um eine(n) Liebespartner(in) zu finden?

Es würde sich herumsprechen und das CSN-Forum würde an Bekanntheit und Attraktivität für Umweltkranke gewinnen.

- Editiert von felix am 22.11.2011, 12:29 -
felix
Newcomer
 
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 27. Oktober 2011, 10:57

Singlebörse für Chemikaliensensible

Beitragvon Thommy the Blogger » Dienstag 22. November 2011, 14:43

Kein Problem, nutzt diese Kontaktrubrik.
Bei Bedarf könnte man auch ein internes Board anlegen.
Thommy the Blogger

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Thommy the Blogger
Administrator
 
Beiträge: 3543
Registriert: Freitag 3. Oktober 2008, 10:03

Singlebörse für Chemikaliensensible

Beitragvon felix » Mittwoch 23. November 2011, 17:38

Hallo Thommy,

Was ist ein \"internes Board\"? Wie würde das funktionieren?
- Editiert von felix am 23.11.2011, 17:39 -
felix
Newcomer
 
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 27. Oktober 2011, 10:57

Singlebörse für Chemikaliensensible

Beitragvon Thommy the Blogger » Mittwoch 23. November 2011, 17:50

Das wäre ein Board zu dem man eingeladen wird und das von aussen nicht lesbar ist.
Allerdings wollt Ihr ja jemanden finden, bzw. gefunden werden und das geht nur wenn man offen schreibt.
Nutzt einfach dieses Board hier und legt los.
Thommy the Blogger

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Thommy the Blogger
Administrator
 
Beiträge: 3543
Registriert: Freitag 3. Oktober 2008, 10:03

Singlebörse für Chemikaliensensible

Beitragvon felix » Donnerstag 24. November 2011, 10:16

Ich verstehe nicht, warum die Möglichkeit, sich hier zu präsentieren und einen Partner zu suchen, nicht mehr genutzt wird.

Einerseits beklagen Chemikaliensensible und andere Umwelkranke sich darüber, dass sie ausgeschlossen sind und auch von Partnern nicht verstanden bzw. sogar verlassen werden. Andererseits ist dieser anonyme und geschützte Rahmen hier doch eine ideale Möglichkeit, auf andere Betroffene, die besser zu einem passen können und die (zumindest in ihrer Phantasie)ebenfalls suchen, zuzugehen, und einfach auszuprobieren, was geschieht und sich ergibt...

Woran liegt das?
- Editiert von felix am 24.11.2011, 10:17 -
felix
Newcomer
 
Beiträge: 4
Registriert: Donnerstag 27. Oktober 2011, 10:57

Singlebörse für Chemikaliensensible

Beitragvon Leckermäulchen » Donnerstag 24. November 2011, 11:07

Diejenigen Chemikaliensensiblen, die von ihren Partnern nicht verstanden werden, waren bevor sie so chemikaliensensibel waren, mit ihren Partnern meist schon viele Jahre oder sogar Jahrzehnte zusammen bzw. verheiratet. Dann haben die Partner angesichts der nicht nur bei den Behörden etc., sondern auch im Privaten unerwünschten Krankheit zu Psychoterror, Mobbing, Anschlägen etc. gegriffen. Ich kenne solche Fälle.

Wenn sie hier noch darüber berichten können, erfährt man das. Viele aber haben gar keine Möglichkeit dazu, entweder weil sie gar keinen PC haben oder weil sie sofort um ihres Lebens willen Reißaus nehmen müssen, um bei wohlmeinenden und verständnisvollen Freunden bzw. Verwandten unterzukommen, wo sie die Wohnung tolerieren. Dann müssen sie sich in einer langen Prozedur erst wieder lebensfähig aufbauen, bevor sie an die Suche nach einem Partner denken können. Verstehen kann ich das nur zu gut.

Und diejenigen, die nach Erfahrungen wie diesen dann wieder suchen können, haben ja auch neben der zwingend notwendigen Berücksichtigung der Krankheit andere normale Suchkriterien wie jeder Gesunde auch, gleichwertige oder sogar höherwertige wie bspw. Glaubensfragen. Das versuchen viele auch über Kontaktanzeigen in Ökozeitschriften, wie man sie in Bioläden findet.
Leckermäulchen
Forenlegende
 
Beiträge: 1621
Registriert: Donnerstag 8. November 2007, 22:11

Singlebörse für Chemikaliensensible

Beitragvon Clarissa » Donnerstag 24. November 2011, 14:20

oder in einer partnerbörse für menschen mit handicap gibt es im www
Und allen Leugnern zum Trotz, im DIMDI
ICD-10-GM Version 2018 - Stand Oktober 2017 ist MCS immer noch im Thesaurus unter
T 78.4 zu finden und wirklich nur dort und an keiner anderen Stelle!
Benutzeravatar
Clarissa
Prof. Forum
 
Beiträge: 6491
Registriert: Montag 9. Januar 2006, 17:00

Singlebörse für Chemikaliensensible

Beitragvon Kira » Donnerstag 24. November 2011, 15:15

oder mache selbst eine auf, wenn du glaubst das sei auch hier in Deutschland eine Marktlücke.
"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 12:56

Singlebörse für Chemikaliensensible

Beitragvon Thommy the Blogger » Donnerstag 24. November 2011, 16:54

@ felix

Hemmschwelle
zu krank
oft enttäuscht worden....
Thommy the Blogger

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Thommy the Blogger
Administrator
 
Beiträge: 3543
Registriert: Freitag 3. Oktober 2008, 10:03


Zurück zu MCS & Kontakte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast