Rügen, Schweriner See, Region Ostsee

Rügen, Schweriner See, Region Ostsee

Beitragvon Gerlinde » Freitag 28. Januar 2005, 15:19

Hallo,
ich bin auf der Suche nach einer Region, die für MCS-Betroffene geeigneter ist. Hat jemand Erfahrungen gemacht, wie es auf Rügen und/oder am Schweriner See für uns ist? Wie ist die Luft dort? Ist dort viel Landwirtschaft (Spritzerei)?
Vielen Dank und Grüße,
Gerlinde

Wir ziehen es vor, das Unwort -MCSler- hier nicht zu benutzen.
- Editiert von Webmaster am 28.01.2005, 14:41 -
Gerlinde
 

Rügen, Schweriner See, Region Ostsee

Beitragvon Eberhard » Samstag 29. Januar 2005, 01:30

Hallo,

Rügen ist sehr schön, allerdings das Klima ist nicht für jeden gleich gut geeignet, auch im Hochsommer wird es kaum über 26 C warm und es geht immer ein frischer Wind. Hinsichtlich der Umweltbelastung ist es im Norden der Insel bei Dranske-Nonnevitz etc. weniger belastet als im Süden Richtung Stralsund bzw. Übergangsbrücke. Sehr viel Natur, Landschaftsschutzgebiete mit teilweisem Kfz.-Verbot, viel Radverkehr, Baden in der Ostsee sollte man nur an den ausgewiesenen Stellen wegen der teilweise hohen Bakterienbelastung. Ein Problem für uns MCS-Patienten dürften die Häuser sein, die teilweise noch aus ehem. DDR-Zeiten mit DDT belastet sein können. Sehr viel Landwirtschaft auch auf der Insel, ob, in welchem Ausmaß dabei Spritzmittel ausgebracht werden weiß natürlich nur derjenige der diese anwandet, genaue Zahlen wird man da nicht bekommen können.

Rauffahren und anschauen wenns geht, dann kann man sich ein Bild davon machen.

Viele Grüße
Eberhard
Eberhard
 


Zurück zu MCS & MCS Community

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste