Bewiesen: MCS ist eine körperliche Krankheit

Bewiesen: MCS ist eine körperliche Krankheit

Beitragvon Alex » Freitag 1. April 2011, 18:16

Proved: MCS is a Physical Illness!
It is now beyond argument that xenobiotics have the potential to damage present and future generations.

Finally, the argument is laid to rest in an excellent, fully referenced chapter 'Multiple Chemical Sensitivity' by Professor Malcolm Hooper, (Emeritus Professor of Medicinal Chemistry and Chief Scientific Adviser to the British Gulf War Veterans Association ). Published in 'Psychiatry: An Evidence Based Text'.

Professor Hooper comments:

* On average 1.5 in 10 people suffer from MCS
* The British Society of Ecological Medicine (BSEM) has published substantial evidence of MCS as an organic illness that can be diagnosed and treated effectively.
* A report by the Royal Commission on Environmental Pollution endorsed the validity of MCS in its appendices
* The Research Advisory Committee on Gulf War Veteran's Illnesses from the USA summarized epidemiological studies indicating that 28-32 per cent of veterans are now ill with symptoms including MCS
* Many countries now officially recognise MCS as a physical illness including Germany, Australia, Denmark, Austria, Japan, North America and Canada (Sweden recognises electro-sensitivity as a separate condition)
* MCS is classified by the World Health Organisation (WHO) under the codes: T78.4 and S00-T98

The most important form of effective treatment is the removal of incitants and the provision of a clean and controlled living environment Subsequent paragraphs discuss various concepts and mechanisms including damage to deep brain structures, metabolism and chemicals, genetics, and Martin Pall's review of the nitric oxide/ peroxynitrate hypothesis.

In summary there is no longer any excuse for medical practitioners or the media to dismiss MCS as a psychiatric condition. Multiple Chemical Sensitivity is a physical illness. Professor Hooper concludes:

“MCS is a medical, scientific, political, legal and social issue that needs to be addressed within our society as a matter of urgency. It is now beyond argument that xenobiotics have the potential to damage present and future generations.” ..the so-called ‘unexplained illnesses’ are to a large degree explained – the controversy is at an end. Pall, 2007

* Chapter 50: 'Multiple Chemical Sensitivity' by Professor Malcolm Hooper Ph.D., B.Pharm., C.Chem., MRIC. in Psychiatry: An evidence-based text. Prof. Basant Puri,Dr. Ian Treasaden. Hardback. £130.00. ISBN: 9780340950050. Published: 27/11/2009.

http://www.chemicalfree.co.uk/index.php?option=com_content&view=article&id=150:proved-mcs-is-a-physical-illness&catid=29:newsletters&Itemid=227
Alex
Forenlegende
 
Beiträge: 1468
Registriert: Samstag 20. Januar 2007, 22:07

Bewiesen: MCS ist eine körperliche Krankheit

Beitragvon Kira » Freitag 1. April 2011, 19:50

Gibt es diesen Text auch in Deutsch ? (mit Bing übersetzen ist so abgehacktes Deutsch)
"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56

Bewiesen: MCS ist eine körperliche Krankheit

Beitragvon mirijam » Freitag 1. April 2011, 22:15

Bewiesen: MCS ist eine körperliche Krankheit!
Es steht außer Frage, dass Xenobiotika das Potential besitzen, heutige und künftige Generationen zu schädigen.

Schließlich werden die letzten Zweifel zerstreut in dem hervorragenden, komplett empfehlenswerten Kapitel "Multiple Chemical Sensitivity" von Professor Malcolm Hooper, (emeritierter Professor für Medizinische Chemie und wissenschaftlicher Chefberater der British Gulf War Veterans Association). Veröffentlicht in "Psychiatrie: Ein Evidence Based Text '.

Professor Hooper kommentiert:

* Durchschnittlich 1,5 von 10 Menschen leiden an MCS
* Die Britische Gesellschaft für Ökologische Medizin (BSEM) hat stichhaltige Beweise von MCS als organische Krankheit, die effektiv diagnostiziert und behandelt werden kann, veröffentlicht.
* Ein Bericht der Royal Commission on Environmental Pollution bestätigte die Gültigkeit der MCS in seinen Anlagen
* Die Forschung des Beratenden Ausschusses für Erkrankungen der Golfkriegsveteranen aus den USA fasste epidemiologische Studien zusammen, die darauf hinweisen, dass 28-32 Prozent der Veteranen, die jetzt krank sind, an Symptomen wie MCS leiden.
* Viele Länder erkennen nun offiziell MCS als körperliche Krankheit an, darunter Deutschland, Australien, Dänemark, Österreich, Japan, Nordamerika und Kanada (Schweden erkennt Elektro-Sensibilität als separate Bedingung)
* MCS wird von der Weltgesundheitsorganisation klassifiziert (WHO) im Rahmen des Codes: T78.4 und S00-T98

Die wichtigste Form der wirksamen Behandlung ist die Entfernung von Auslösern und die Bereitstellung eines sauberen und kontrollierten Lebensraumes. In den folgenden Absätzen werden verschiedene Konzepte und Mechanismen diskutiert, einschließlich Schäden an tiefen Hirnstrukturen, Stoffwechsel und Chemikalien, Genetik und Martin Pall's Beitrag- die Stickstoffmonoxid / Peroxynitrit Hypothese.

Zusammenfassend gibt es keine Entschuldigung mehr für die Ärzteschaft oder Medien, die MCS als eine psychiatrische Erkrankung abtun. Multiple Chemical Sensitivity ist eine körperliche Krankheit. Professor Hooper fasst zusammen:

"MCS ist ein medizinisches, wissenschaftliches, politisches, rechtliches und soziales Problem, das in unserer Gesellschaft als dringend angegangen werden muss. Es steht nun außer Zweifel, dass Xenobiotika das Potenzial haben, gegenwärtige und zukünftige Generationen zu schädigen ".. die so genannten" unerklärlichen Krankheiten "sind zu einem großen Teil erklärbar. - Die Kontroverse ist zu Ende. Pall, 2007
mirijam
 

Bewiesen: MCS ist eine körperliche Krankheit

Beitragvon mirijam » Freitag 1. April 2011, 22:16

Fehler sind allerdings nicht ausgeschlossen.
mirijam
 

Bewiesen: MCS ist eine körperliche Krankheit

Beitragvon Kira » Samstag 2. April 2011, 07:36

@mirijam,
du bist ein Schatz ......daaanke ;0)
"Wo der Mut keine Zunge hat, bleibt die Vernunft stumm."
(Jupp Müller, deutscher Schriftsteller)

Bloggen statt Schweigen
Benutzeravatar
Kira
Alleswisser
 
Beiträge: 10331
Registriert: Dienstag 15. September 2009, 13:56


Zurück zu MCS & Anerkennung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste