Wirkung des Umweltgifts DBT

Wirkung des Umweltgifts DBT

Beitragvon MCS-SOS » Donnerstag 13. November 2008, 10:10

Wirkung des Umweltgifts DBT im Immunsystem entschlüsselt

(ap) Forscher der Universitäten Basel und Kalifornien haben herausgefunden, wie das Umweltgift Dibutylzinn (DBT) seine Schadwirkung auf das Immunsystem vermittelt. Die Chemikalie hemmt die Regulation von Genen des Immunsystems, wie die Universität Basel am Freitag mitgeteilt hat.
Gelangt DBT in den Körper des Menschen, blockiere es dort den sogenannten Glucocorticoid-Rezeptor, welcher eine wichtige Rolle bei der Antwort des Körpers auf Entzündungen spielt, schreibt das Forscherteam in der Fachzeitschrift «PLoS ONE». Die Wissenschafter schliessen hieraus, dass DBT die Immunantwort nach Entzündungen und Infektionen stört.
DBT wird in der Produktion von PVC (Polyvinylchlorid) verwendet und kommt in Kunststoffröhren und Flaschen vor, wie die Universität Basel schreibt. Tributylzinn (TBT), das im Körper zu DBT verstoffwechselt wird, ist zudem in Seen, Flüssen und im Meer weit verbreitet, da es lange für Anstrichfarben für den Aussenschutz von Booten und Schiffen verwendet worden war. Diese Anwendung ist inzwischen jedoch verboten.
DBT kann durch Trinkwasser aus PVC-Leitungen und durch den Verzehr von Fischen und Meeresfrüchten in den menschlichen Körper gelangen. Symptome einer Belastung des Körpers mit DBT und TBT sind laut der Mitteilung Reizungen der Haut, Schwindelgefühle und grippeähnliche Symptome. Hohe Dosen können zu Schädigungen des Gehirns, der Leber sowie des Immunsystems führen.

http://www.nzz.ch/nachrichten/wissenschaft/umweltgift_dbt_schwaecht_laut_studie_das_immunsystem_1.1230996.html
MCS-SOS
Gelegenheitsposter
 
Beiträge: 85
Registriert: Donnerstag 31. Mai 2007, 18:55

Wirkung des Umweltgifts DBT

Beitragvon Maria Magdalena » Dienstag 18. November 2008, 01:11

Vielen Dank an MCS-SOS und herzliche Grüße in die wunderschöne Schweiz!

Ähnliche die Funktionen des Immunsystems und die endokrinen Steuerungsmechanismen blockierende Wirkungen weisen auch viele andere Umweltgifte und Schadstoffe auf. Und es gibt immer mehr Studien und Erkenntnisse darüber.

Je mehr wir darüber wissen, desto besser können wir uns davor schützen, damit in Zukunft noch genügend leistungsfähige Bürger übrig sind.

Maria Magdalena
Maria Magdalena
Forumswisser
 
Beiträge: 3047
Registriert: Donnerstag 3. April 2008, 22:18

Wirkung des Umweltgifts DBT

Beitragvon Annamaria » Freitag 21. November 2008, 22:32

Dibutylzinn kommt auch vor in in Lacken, Imprägniersprays, Medikamenten, Schaumstoff, Silikonen, Badeschuhen, Kinderspielzeug, Fahrradhosen, Hausstaub ...

und siehe auch viewtopic.php?t=2722
Annamaria
Forenjunkie
 
Beiträge: 826
Registriert: Mittwoch 1. August 2007, 22:29

Wirkung des Umweltgifts DBT

Beitragvon Annamaria » Freitag 12. Dezember 2008, 14:44

Zu diesem Thema siehe auch
viewtopic.php?t=8054
und viewtopic.php?t=2489 (2006, DBT und TBT im Toner von Laserdruckern )
Annamaria
Forenjunkie
 
Beiträge: 826
Registriert: Mittwoch 1. August 2007, 22:29


Zurück zu MCS & umweltmedizinische Studien, Wissenschaftliches

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste